Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Traian Ionescu
Charakterinfos
08.08.18 33 (0.09 Posts pro Tag )
36 Jahre Halbblut
Steckbrief Hannah
ledig
Wolf of the sea
Wenn du nicht gerade in einschlägig kriminellen Kreisen unterwegs bist, wirst du von Captain Ian Jones vermutlich noch nie etwas gehört haben. Und falls doch, so weißt du bloß durch Gerüchte, dass es sich dabei um einen berühmtberüchtigten Piratenkapitän handelt, der mit seinem Schiff in blutroten Segeln (besser bekannt als die Crimson Liberty) und seiner Crew die sieben Weltmeere unsicher macht. Solltest du die Flagge mit den gekreuzten Zauberstäben unter einem Totenschädel je in der Nähe sehen, kann man dir aber dazu raten, schnell das Weite zu suchen. Die Wenigsten kennen die wahre Identität des Captains, dem man auch den Titel "Davy Jones' son" verpasst hat. Denn dieser heißt eigentlich Traian Ionescu, ist 36 Jahre alt und wurde als halbblütiger Zauberer in Rumänien unter Vormundschaft der Vampirjägerfamilie Dimitrescu geboren. Sein ereignisreiches Leben ist besonders in seiner Kindheit von vielen verstorbenen Angehörigen gesäumt, sodass er bis auf seinen Bruder Corvin keine nennenswerte Familie mehr besitzt und recht abgehärtet – wenn nicht sogar wild – auftritt. Dass er sich nach Lust und Laune in einen 10 Meter großen Orca verwandeln kann, ist übrigens zumindest seiner treuen Piratencrew bekannt.

  • Zweitcharaktere

    Gesuche

    als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas

    Signatur

    Forenabzeichen


    Als Gast kannst du keine Signaturen einsehen

    Dieser Benutzer hat zurzeit keine Awards.

    Szenentracker

  • Beziehungskiste

    Anfragenverwaltung

    Familie

    Freunde

    Corvin Ionescu
    35 Jahre » Halbblut
    » Bruder
    Wenn Traian an seine Familie denkt, dann fällt ihm grundsätzlich nur eine Person ein und das ist sein jüngerer Bruder, Corvin. Als Söhne einer Halbblutmutter und eines Muggelvaters hatten die beiden es jedenfalls in jungen Jahren schon nicht leicht und umso wichtiger war es, dass sie zusammenhielten und aufeinander aufpassten. Da die beiden kein sonderlich großer Altersunterschied trennt (selbst wenn sich Traian früher sehr gern als großer Bruder aufgespielt hat, was sowohl Vor- als auch Nachteile für den jüngeren mitbrachte), wuchsen sie nicht nur wie Brüder, sondern praktisch auch wie beste Freunde auf. Das gemeinsame Schicksal schweißte sie enorm zusammen und sorgte auch dafür, dass sie damals als halbwüchsige Teenager gemeinsam die Flucht aus der Vormundschaft wagten, was jedoch auch zur ersten Trennung der beiden führte, als man Traian mit 15 auf ein Schiff verschleppte und er seinen Bruder ganze 4 Jahre lang nicht mehr zu Gesicht bekam. Erst nach langem Wiedersehen begannen sie wieder Kontakt zu halten und obwohl man sich über all die Jahre hinweg nicht mehr jeden Tag persönlich trifft, hat man Briefkontakt gehalten. Für Traian ist sein Bruder jedenfalls die wichtigste Bezugsperson, selbst wenn die beiden mittlerweile eigenständige Leben führen und man wohl weder den einen für ein Leben auf dem Ozean, noch den anderen für ein Leben auf dem Land längerfristig begeistern könnte.
    NPC
    XX Jahre » keine Auswahl
    » Ersatzmutter
    Sidonia Moldovan | *1958 | Köchin | Halbblut >> Nach dem Tod beider Eltern und der fehlenden Erziehungsperson der beiden Brüder, nahm sich die rundliche Köchin Sidonia Moldovan der beiden Jungen an und sorgte durch ihre feste Hand dafür, dass die zwei nicht vollkommen allein dastanden. Dadurch, dass sie sie als zusätzliche Küchenhilfen engagierte, konnte sie auch während der Arbeit ein Auge auf sie haben. Mehr als einmal wurde Traian von der halbblütigen Hexe, die ebenfalls unter Vormundschaft bei den Dimitrescus stand, mit dem Kochlöffel zurechtgewiesen und noch heute schwört er im Scherz mit seinem Bruder, dass er die schlimmsten Narben nicht von seinem Dasein als Pirat, sondern von den Bestrafungen der robusten Sidonia an seinem Hintern davongetragen hat. Zwar hat Traian die mütterliche Hexe, die für die Jungen nach dem Tod ihrer Mutter auch als Trost da war, schon seit unzähligen Jahren nicht mehr gesehen, aber er hegt weiterhin die Hoffnung, dass sie die paar teurer Schmuckstücke wie Ringe oder Armreifen, die er ihr zu ihrem Geburtstag jedes Jahr heimlich zukommen lässt, auch wirklich bekommt und die versteckte Botschaft dahinter versteht. Denn auch wenn Sidonias Kochkünste und Kochlöffelschlagkünste legendär waren, so war sie auch für ihren gewitzten Verstand bekannt.
    Eleazar Solomons
    43 Jahre » Halbblut
    » Bester Freund
    Die vergangenen, gemeinsamen Jahre auf hoher See haben die beiden Männer schon früh zusammengeschweißt, sodass es auch nicht weiter verwunderlich ist, dass Traian seinen besten Freund zum Co-Kapitän und Quartiersmeister gemacht hat, schließlich benötigt man an dieser Seite auch jemanden, dem man vertraut.
    Edward Morgan
    60 Jahre » Halbblut
    » Gute-Ratschläge-Freund
    Durch den Altersunterschied der beiden Männer und dem Umstand, dass Edward mehr Erfahrung als sein Kapitän auf hoher See genießt, ergab sich recht schnell eine Freundschaft zwischen den beiden, die vor allem auf gegenseitigem Respekt und guten Ratschlägen basiert.
    Erik Magnusson
    43 Jahre » Reinblut
    » Guter Freund
    Zwar trennen Erik und Ian wenige Jahre und der geborene Südafrikaner war auch vor ihm auf dem Schiff, jedoch erinnert sich der Kapitän bis heute noch an den Grundstein ihrer gemeinsamen guten Freundschaft, als Erik ihm (damals noch als Kombüsenjunge) den Tipp gab, wie er dem Menschenhandel entfliehen und zu einem vollwertigen Piraten werden konnte. Zwar ist Eriks ständig zu erhaltender Alkoholpegel etwas kostspielig, aber dafür kann sich Ian vollends auf ihn als Steuermann verlassen.

    Neutral

    Liebe

    Esther Kiprotich
    35 Jahre » Halbblut
    » Bekannte
    Traian würde nicht gerade behaupten, diese Hexe, die er im September 2024 kennengelernt hat, besonders gut zu kennen, aber er ist ihr für die Hilfe in ihrem Laden durchaus dankbar.
    Marcia Cabral
    25 Jahre » Halbblut
    » Sympathische Bekannte
    Das erste Mal getroffen hat Traian Marcia am 15. Oktober 2024, als er mit seiner Crew ihr Schiff überfiel. Wenig überraschend, dass er sich sehr wohl der Tatsache bewusst ist, dass sie ihn wohl gerade nicht ausstehen kann, schließlich nahm er sie samt ihren Kollegen in Gefangenschaft. Nichtsdestotrotz, findet er die Brasilianerin herausragend sympathisch.

    Feinde

    Vergangenheit