Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Asteria Cornfoot
played by Ronja
the darkness between stars
Alter 35 Jahre
BlutstatusPretender
Statusledig
Posts 48 (0.05 Posts pro Tag)
seit 23.09.21
she wasn't fine, not even close, but she wasn't dead. and that was a start.
Es ist ein Start, der Asteria Kaire Cornfoot nach 15 Jahren im Ausland - als Drachenwärterin in Sibirien - wieder dahin führt, wo alles angefangen hat: Ins White Wyvern in der Nokturngasse. In einen Pub, der in seiner Existenz so bedroht ist wie die Familie Cornfoot selbst: Die Finanzen sind schwach, Tod und Flucht haben die Hauptlinie der Familie ausgedünnt. Die angebliche Reinblütigkeit wird seit drei Generationen über uneheliche Kinder aufrecht gehalten, aber ihnen nicht geglaubt. Mit ihrer matriachalischen Ausrichtung sind die Cornfoots eine Ausnahme in der (reinblütigen) Gesellschaft Großbritanniens.
An Asteria ist nicht vorbei gegangen, sich deswegen erstens für besser zu halten und zweitens der Welt mit Herablassung, Widerspruch und Provokation zu begegnen. Loylität ist eine Seltenheit, Überlegenheit sicher - wenn eine traumatische Verletzung durch Drachenfeuer und Kälte nicht dazu geführt hätte, nicht mal einen Zauberstab halten zu können.

noch kein Zitat vorhanden

Dieser Charakter hat noch kein Zitat. Vielleicht findest du eines?

Inplaytracker (3)

Archivierte Szenen (9)

04.12.2025 strange, that feeling of belonging
» Asteria Cornfoot » Lyla Epstein
Lyla & Asteria | 04.12.2025 - tagsüber | Aurorenzentrale
22.11.2025 Dining in Violence
» Fleur Delacour » Hector Fawley » Asteria Cornfoot
Asteria, Hector + Fleur » 22-11-2025 » England, Cornwall » Shell Cottage
19.11.2025 this wyvern had a wicked sense of humor
» Asteria Cornfoot » Penelope Fawley
Penny & Asteria | 19.11.2025 - tagsüber | Hogsmeade
03.11.2025 The story with the chopsticks
» Lola Matignon » Asteria Cornfoot » Gast
Asteria, Elide & Lola | 03.11.25 | später Abend
16.10.2025 Magic makes people dangerous
» Asteria Cornfoot » James Potter
James & Asteria | 16.10.2025 - Mittagspausenzeit | magisches Viertel
14.10.2025 what's the point in having a mind
» Asteria Cornfoot » Gast
Daliah & Asteria | Di, 14.10.2025 - abends | The White Queen
02.10.2025 all we get is time and choices
» Lyla Epstein » Asteria Cornfoot
Asteria & Lyla › 02. Oktober › White Wyvern
01.10.2025 first words, second thoughts
» Tarquin Carrow » Penelope Fawley » Asteria Cornfoot
Penny & Tarquin | Oktober 2025 | Briefe
26.08.2025 savored the freefall
» Asteria Cornfoot » Gast
Asha & Asteria | 26.08.2025 - abends | vor dem White Wyvern
03.08.2025 Down in the Past
» Dorian Valmont » Asteria Cornfoot
Dorian + Asteria | Worlds End | 03.08. | Früher Nachmittag
31.07.2025 from tears to sass in a few minutes
» Asteria Cornfoot » Gast
Elide & Asteria | 31.07.2025 - tagsüber | Nirgendwo, White Wyvern
31.07.2025 surprising, I know
» Asteria Cornfoot » Matías Villanueva
Matìas & Asteria | 31.07.2025 - abends | White Wyvern

Relations

Herkunftsfamilie
Elide Cornfoot
kleine Schwester
Seit Jahren sind es Briefe, über die sie Kontakt halten. Wie ihre kleine Schwester als Jugendliche, als Erwachsene wirklich ist, wie all die Dinge sind, über die man nicht schreibt, wird Asteria jetzt erst lernen müssen. Trotz einer guten Beziehung lässt sich also sagen, dass sie nie einen ausgeprägt hohen Beschützerinstinkt gegenüber der Jüngeren hatte.
Cornfoot-Verwandtschaft
Cousine
sonstige Verwandtschaft
Halbbruder
Freundschaften
Freunde
Berufsumfeld
"Kollegin"
Abneigungen
verhasst
Ein Jahr UNTER ihr war das REINBLUT und im GLEICHEN Haus - und nicht mal das hat dafür gesorgt, dass Gabriel auch unten durch war - dabei wäre das seine einzige Chance gewesen, dass Asteria ihn akzeptiert. So aber hält sich bis heute eine Abneigung.
Schulzeit
unsympathisch
Joyce Vaisey
Partyvergnügen
Im gleichen Jahrgang, aber in unterschiedlichen Häusern und damit auf dem Quidditchfeld indirekt Gegner waren Joyce und Asteria. Ein Streit um das rücksichtslose Verhalten einer jeweils anderen wurde letztendlich körperlich ausgetragen - und damit der Beginn dafür gefunden, insbesondere auf Quidditchpartys miteinander zu knutschen. Egal, welches Haus, welche Mannschaft, welcher Sieg einen Anlass dafür bot.
Der Kontakt hat sich nach dem Schulabschluss und mit Asterias Aufbruch ins Ausland jedoch verloren.
ungemocht
Gleicher Jahrgang, gleiches Haus… Emmett und Asteria kennen sich zwangsläufig und sind von ihrem Wesen her… nicht unbedingt kompatibel. Auf jeden Fall scheint Emmett mit höherer Berechtigung nach Hufflepuff gekommen zu sein als Asteria selbst. Doch dass er seine Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft ausgerechnet gegenüber Jahanara zeigen musste und damit Asteria - auf ganz platonischer Ebene - eine Freundin ausspannte, war Asteria nie Recht. Mit dem Schulabschluss hat sich zwar ihr Kontakt verlaufen, doch die alte Abneigung würde Asteria jederzeit wieder hervorkramen.
Sandkastenfreundin
Meira Graves
Sandkastenfreundin
Während Jara sich schon während ihrer Schulzeit ausklinkte und damit den Freundeskreis zerstörte, der sich von klein auf in der Nokturngasse etabliert hatte, blieb Meira ihr als Kontakt länger erhalten. Lediglich darüber, wer sich mit welchem Mitschüler einließ, hätten sie genauer besprechen sollen. Insgesamt scheint Meira immer wieder die Männer abzukommen, für die Asteria sich ebenfalls interessiert hätte. Der Kontakt ist mit ihrem jeweiligen Weg ins Ausland abgebrochen, ging aber eigentlich positiv auseinander.
Bekannte
gute Bekannte
Dass der eine etwas zu oft ins White Wyvern kommt, um Dinge zu ertränken, über die er nicht redet - und die andere ebenda nicht aus eigener Kraft weg kommt (okay, Asterias Füße funktionieren hervorragend, lediglich das Apparieren macht Schwierigkeiten), hat zu dem Deal geführt, dass Asteria ihre Taxifahrten in Drinks bezahlt. Im familieneigenen Pub natürlich nur. Und unter strengster Geheimhaltung, denn keine Cornfoot ist jemals großzügig, freundlich zu einem Mann oder braucht ihn gar! Großmutter Glennis würde Asteria als Fleischeinlage in die nächste Suppe stopfen.
(vergangene) Verhältnisse
Joyce Vaisey
Partyvergnügen
Im gleichen Jahrgang, aber in unterschiedlichen Häusern und damit auf dem Quidditchfeld indirekt Gegner waren Joyce und Asteria. Ein Streit um das rücksichtslose Verhalten einer jeweils anderen wurde letztendlich körperlich ausgetragen - und damit der Beginn dafür gefunden, insbesondere auf Quidditchpartys miteinander zu knutschen. Egal, welches Haus, welche Mannschaft, welcher Sieg einen Anlass dafür bot.
Der Kontakt hat sich nach dem Schulabschluss und mit Asterias Aufbruch ins Ausland jedoch verloren.
Ehrenteilnehmer Postingwochenende 6/23 Ehrenteilnehmer Postingwochenende 8/22 Teilnehmer Postingwochenende 3/22 Flotte Schreibfeder Postingwochenende 11/21



als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas

Vorstellungen, Kurzgesuche & Gesuche

Einzelgesuch You are my people.