Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ella Starling
played by Ronja
Junior Member
Alter 18 Jahre
BlutstatusHalbblut
Statusledig
Posts 28 (0.05 Posts pro Tag)
seit 07.01.23
Geboren wurde Ella vor rund 17 Jahren als Ornella Starling de Saraiva, da es ihren Eltern wichtig war, die Namenstradition aus der Heimat ihres portugiesischen Vaters fortzusetzen. Aufgewachsen ist Ella zwar zwischen entsprechenden Flüchen und Fado, allerdings im regnerischen England: In Bradford upon Avon ist die halbblütige Familie zu Hause und als Teil der Gilde der freien Händler in der magischen Gemeinschaft gut vernetzt.
Gerüchten zu folge soll Ella auf einem Besen besser fliegen können als jeder Vogel, weshalb sie im Quidditchteam ihres Hauses - Hufflepuff - als Sucherin spielt. Vielleicht rührt diese Fähigkeit jedoch auch daher, dass sie einen Vogel hat. Ach was, einen. Dutzende! Denn ihrer Familie gehört die Vogelhandlung S. Starling in der Winkelgasse und jeder Spatz scheint für Ella etwas anderes von den Dächern zu pfeifen, ihr Ideen (des Selbstzweifels) in den eigentlich so klugen Kopf zu setzen. Dabei zupft man doch sonst Gänseblümchen für die Frage: Er liebt mich, er liebt mich nicht… Ach, es kann so scheiße sein, selbst noch die Schulbank zu drücken, während der junge Mann, in den man verliebt ist, die große, weite Erwachsenenwelt erkundet.

noch kein Zitat vorhanden

Dieser Charakter hat noch kein Zitat. Vielleicht findest du eines?

Inplaytracker (3)

Archivierte Szenen (6)

24.01.2026 I'm tryna' swim but there's not water
» Ella Starling » Riya Patil » Paul Neckermann-Benz
Riya, Paul & Ella | 24.01.2025 - tagsüber | Ratssaal der Gilde
26.12.2025 help to make the season bright
» Ella Starling » Luís Ortega Velasquez
Luís & Ella | 26.12.2025 - nachmittags | Venezuela in London
28.06.2025 fairy tales (don't) always come true
» Ella Starling » Ryan Crawley
Ryan & Ella | 28.06.2025 - abends | Abschlussball
02.01.2026 we're happy, free, confused, and lonely
» Gast » Ella Starling
Ella & Clara | Fr. 02.01.26 | nachmittag | Winkelgasse
08.11.2025 Quidditch: Gryffindor vs. Hufflepuff
» Gast » Amaniel Kincaid » Fabien Bousquet » Finley Harrison » Ella Starling » Johanna Lawson
08.11.2025 | 9 Uhr morgens | Quidditchfeld
08.11.2025 sweet victory
» Gast » Ella Starling
08.11.2025 lying on my bed
» Ella Starling » Gast
Clara & Ella | 08.11.2025 - tagsüber | Schlafsaal
18.10.2025 remember date and time
» Ella Starling » Gast
Noah & Ella | 18.10.2025 - tagsüber | Hogsmeade
14.10.2025 Ella, elle l'a
» Ella Starling » Gast
Ella & Ella | 14.10.2025 - tagsüber| auf den Gängen

Relations

Liebe
Schwarm
Ryan war ein Jahr über ihr, es brauchte Zufälle und gemeinsame Bekannte, um sich besser kennenzulernen – und zwar gut genug, um Ella Schmetterlinge in den Bauch zu zaubern, sie nervös und unfähig im Umgang zu machen. Dass sie nach dem gemeinsamen Besuch auf seinem Abschlussball und einem Kuss nicht wirklich geklärt haben, ob sie jetzt ein Paar sind, bereut Ella. Ryan ist jetzt ‚außer Reichweite‘. Alles, was sie tun kann, ist nervöse Briefe zu verfassen, weil sie einerseits Kontakt will und ihm einfach alles erzählen und von ihm hören will, sie andererseits auch Angst hat, dass er sie vergisst, sie unwichtig für ihn wird.
Freundschaften
oberflächliche Freundschaft
Lucas gehört zu den Austauschschülern, die Hogwarts zuletzt bevölkert haben – und zu denen, an denen Ella ihre Fremdsprachenkenntnisse anwenden konnte. Man kam gut miteinander aus, konnte das vielleicht schon Freundschaft nennen, aber es war zugleich zu wenig Zeit, um genaueres zu sagen.
beginnende Freundschaft
Ohne das Integrationskomitee hätten Riya und Ella sich nie kennengelernt. Keine verdrehten Sätze auf brasilianischem Portugiesisch und dem Kauderwelsch ausgetauscht, das Ella sich so angewöhnt hat. Einander nicht den Rücken gestärkt, wenn es darum geht, sich gegenüber älteren (und einflussreicheren) Menschen zu behaupten. Aber der Zufall führt sie zusammen und das findet Ella definitiv gut.
(oberflächliche) Freundschaft
Gemeinsam Lachen und Spaß haben geht gut. So weit haben Finley und Ella sich nach 6,5 gemeinsamen Schuljahren angefreundet. Doch es ist nie tief genug geworden, dass man auch stille Momente oder Probleme miteinander teilt.
(lose) Freundschaft
Wenn Nick und Ella sich - Schuljahr Unterschied hin oder her - nicht eh kennengelernt hätten, hätten sie es spätestens über die gemeinsame Freundin getan: Liz. Doch Nicks Schulabschluss erschwert es, weiterhin Kontakt miteinander zu halten. Man sieht sich nicht mehr täglich, sie sind beide in verschiedene Alltage eingespannt und - manchmal bemerkt Ella es, meistens ist zu viel zu tun dafür. Und es ist ja toll, wenn man sich doch sieht und voneinander hört. Es gibt viel zu erzählen dann.
Freundschaft
„Mädchenzeug“, Quidditch und ein Bezug zu Tieren – den Liz mit ihrem Creadicus-Studium sehr viel deutlicher lebt – verbindet die beiden Mädchen. Gemeinsame Themen und Interessen gab es daher immer genug, um auch über ein Schuljahr Unterschied hinaus miteinander befreundet zu sein. Dass Liz inzwischen an die Uni „entschwunden“ ist, macht den täglichen Austausch jetzt allerdings schwerer.
Freunde
Bis zum letzten Jahr haben Donna und Ella nicht nur gemeinsam Hogwarts besucht, gemeinsam Quidditch gespielt, sondern Donna war auch ihre Kapitänin – und hat große Fußstapfen hinterlassen. Trotz der Freundschaft und obwohl sie weiß, dass ihre Freundin auch jenseits der Schlossmauern jederzeit für sie da wäre (und nun den gemeinsamen Traum schon lebt!), kommt Ella sich derzeit vor, als wären die Fußstapfen etwas zu groß.
Quidditch
(oberflächliche) Freundschaft
Es ist ging gut, bis Ella Quidditchkapitänin wurde – würde sie sagen. Seitdem ist es... seltsam. Womöglich, weil Murphy das Kapitänsabzeichen selbst gern bekommen hätte? Keine Ahnung. Ella hat jedenfalls den Eindruck, dass er nicht mehr nur gerne Dinge leicht nimmt, sondern das Quidditchtraining wie auch die Spiele absolut un-ernst nimmt. Nicht aufs Team achtet und... Ach, fuchsig macht sie das! Und sie sieht gar nicht, dass sie selbst das Problem ist, weil sie nach dem letzten Spiel alles etwas zu verbissen sieht, nur weil Traum und Realität eben nicht deckungsgleich waren.
positive Bekannte
Auch Fabien zählte nicht von der ersten Klasse an zu Ellas Mitschülern. Er kam später dazu, machte keinen Austausch, sondern wurde fest nach Gryffindor eingeteilt. Gegeneinander spielt man Quidditch und versteht sich bisher ganz gut.
Mitschüler
gemochte Bekannte
Ihr bisheriger Berührungspunkt ist die Schülerzeitung, in der Ella eindeutig lauter, meinungsstärker ist als Penelope. Doch das bedeutet nicht, dass sie die Gryffindor nicht mag. Im Gegenteil. Aber bisher hat man sich noch nicht besser kennengelernt.
Mitschülerin
Es ist nicht Ella, die etwas gegen Greta hat – sondern eher Greta, die etwas gegen Ella hat. Nur leider wirkt ein Augenrollen nicht, egal, wie genervt es auch ist. Es wirkt nicht, damit Ella sich in eine zurückhaltendere Dame verwandelt, mit deren Temperament Greta besser zurechtkommt. Und es wirkt nicht, damit Ella Greta für diese Art der Kritik blöder findet. Für sie passt ein „nebeneinanderher Leben“ gut so, wie es ist.
Mitschülerin
Irgendwo zwischen positiv und neutral schwebt der Umgang zwischen Laetitia und Ella. Man kennt sich, man kommt gut miteinander aus, wenn sich Berührungspunkte ergeben, doch man sucht sie nicht von sich aus.
sich verlaufende Freundschaft
Am Anfang der gemeinsamen Schulzeit war der Kontakt zwischen Ceridwen und Ella eng. Trotz verschiedener Häuser – und dem Klischee, dass Hufflepuffs für Slytherins eher die Mobbingopfer sind – haben sie sich angefreundet und es war häufiger Ella, die extrovertiert für sie beide irgendwas gemanagt und entschieden hat. Böse war dergleichen nie gemeint, aber Ceridwen gehört zu denjenigen, für die Ella manchmal ein wenig zu viel sein kann und je besser sie sich beide in Hogwarts orientiert hatten, desto weiter lief ihre Freundschaft auseinander. Man kennt und mag sich heute immer noch, hat aber nicht mehr so viel miteinander zu tun, ohne, dass je was vorgefallen wäre oder sie gezielt darauf achten.
Bekanntschaften
Bekannte
Hätte Cillian nicht Quidditch gespielt, wären Ella und er eine ganze Schulzeit lang aneinander vorbei gelaufen. Kontakt über Cillians Schulabschluss hinaus gibt es bisher auch nicht direkt. – Höchstens über gemeinsame Freunde erfährt man noch mal was.
Lehrer
Im Detail ist Elias noch gar kein Lehrer, sondern befindet sich im Referendariat – was man eindeutig auch noch merkt. Er sucht noch nach ‚seiner Methode‘, seiner Herangehensweise, seiner… Autorität. Und während einige Mitschüler ihn eindeutig cool finden, nutzen andere seine mangelnde Erfahrung aus – und so wenig Ella sie sich davon freisprechen kann, hat sie sich auch schon daneben benommen und anstelle von Elias die Klasse zur Ruhe gebeten. Dass er ihr dafür nicht gedankt hat, ist vollkommen in Ordnung, richtig. Ella würde den Ausbruch ja auch lieber rückgängig machen!
wechselhaft?
Charles als das letzte arrogante Arschloch, das ideale Abbild eines unleidlichen Reinbluts zu charakterisieren, fällt Ella leicht. In der Schülerzeitung hat sie Erfahrungen mit dem älteren Jungen gemacht - und die waren nicht durchweg positiv, sondern von der Konfrontation mit Charles’ Ehrgeiz, Perfektionismus und Führungsanspruch geprägt. Den leichten Weg, ihm nie zu widersprechen, ihn einfach machen zu lassen, mit ihrer Meinung nicht herauszuplatzen, hat Ella nie nehmen können. Und während sich daraus manchmal Auseinandersetzungen ergaben, in denen ein Dritter ein Machtwort sprechen musste, wurde es manchmal auch ein Austausch, bei dem sie kooperieren konnten und Ella als Partnerin fürs Brainstorming taugte. Also… ist er doch mehr als all die negativen Bezeichnungen, die Ella ihm zudenkt.
Abneigungen
ungemocht
Wie es ist, wenn man neu irgendwo hin kommt: Ella kann es sich nur ausmalen, aber sie findet, es klinge nicht cool. Entsprechend hätte sie sich alle Mühe mit Jupiter gegeben, als er neu nach Hogwarts kam. Dieser hat die helfende Hand jedoch so oft gebissen, dass Ella ihm heute nicht mal mehr den Kürbissaft reichen würde, wenn er lieb fragt. Oder… gut, wenn andere dabei sind, die gut mit Jupiter können, macht sie es denen zu liebe vielleicht doch.
Vergangenheit
geküsst (2024/25)
Ein romantisches Interesse seitens Ella gab es an Léon, der ein Jahr älter war und als Austauschschüler nach Hogwarts kam, nie. Die Stimmung auf einer Party und zwischen ihnen passte aber, um miteinander herumzuknutschen – und dann lachend wieder auseinander zu gehen.
Integrationskomitee
pos. Bekannte?
Durch das Integrationskomitee haben Georgina – nein, Jo (und schon das ist ein unglaublich cooler Spitzname!) – und Ella sich kennengelernt. Sympathie ist auf Ellas Seite eindeutig vorhanden, womöglich sogar etwas Bewunderung. Die Ältere ist zwar nicht die Erste, die Ella mit ‚Politikerin‘ assoziieren würde (sondern eher mit ‚engagierte Mutter‘), aber Ella findet Jo schon cool.
Gemeinsam gemeistertes Postingwochenende 05/24 Teilnehmer Postingwochenende 5/24 Ehrenteilnehmer Postingwochenende 6/23



Stundenplan

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

7:30-8:45 Frühstück Frühstück Frühstück Frühstück Frühstück
9:00-10:00 - Kräuterkunde GdZ - -
10:15-11:15 - - - - -
11:45-12:45 Mittagessen Mittagessen Mittagessen Mittagessen Mittagessen
13:00-14:00 Wahrsagen Zauberkunst - Kräuterkunde -
14:15-15:15 - - - Wahrsagen Zauberkunst
15:30:-16:30 GdZ -
18:00-19:30 Abendessen Abendessen Abendessen Abendessen Abendessen
00:00-02:00 -
Schüler der 7. Klasse müssen ab 21:00 Uhr in ihren Gemeinschaftsräumen sein.

AG´s & Quidditch

AGs & Quidditch

Schulposten


Schülerzeitung: Mittwoch,16:45-17:45
Quidditchtraining: Sonntag, 15:30-17:30 Uhr - Sucher/in

Quidditchkapitän/in Hufflepuff
als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas

Vorstellungen, Kurzgesuche & Gesuche
Dieser User hat weder Gesuche noch Charakter-Vorstellungen.