Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Calliope Lefay
Charakterinfos
18.09.17 71 (0.07 Posts pro Tag)
30 Jahre Pretender
Steckbrief Hannah
ledig
Hidden Lioness
Calliope Alannah Lefay, auch Callie genannt, ist 30 Jahre alt, Aurorin und insgeheim bei den Videntes. Die Pretender-Hexe ist eine fabelhafte Schauspielerin mit Temperament und einem ordentlichen Vertrauensproblem, das ihrer Vergangenheit geschuldet ist. Es gibt kaum Menschen, die sie wirklich kennen, was nicht zuletzt daran liegt, dass sie ihrem "Vater" David Lorraine mit 17 Jahren einen Unbrechbaren Schwur leisten musste, der sie noch heute quält, auch wenn sie ihn nach einem jahrelangen Rachefeldzug im Jänner 2024 endgültig nach Askaban bringen konnte. Bis dahin war sie auch nur unter ihrem Geburtsnamen Calliope Lorraine bekannt, hat jedoch seit Jänner 2024 den Mädchennamen ihrer verstorbenen Mutter angenommen.

  • Zweitcharaktere

    Gesuche

    als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas

    Signatur

    Forenabzeichen


    Als Gast kannst du keine Signaturen einsehen

    Teilnehmer Postingwoche #2 12/17 best Videntes '18

    Szenentracker

  • Beziehungskiste

    Anfragenverwaltung

    Familie

    Freunde

    NPC
    » Vermeintliche Cousine
    Eigentlich sind Aurora und Calliope nicht wirklich miteinander verwandt. Ein Fakt, der allerdings nur Callie bewusst ist, welche weiß, dass der Mann, der sie großgezogen hat, nicht ihr echter Vater ist. Und bei Merlin, sie ist auch froh darum, schließlich ist er ebenso der Mörder ihrer Mutter, selbst wenn dies niemals öffentlich wurde. Wenig verwunderlich ist es aber, dass Calliope zu ihrer französischen vermeintlichen Verwandtschaft insbesondere nach der Inhaftierung von David Lorraine zu Beginn des Jahres 2024 keine ausschweifenden Kontakt unterhält. Selbst wenn ihr zum Beispiel ihre Cousine Aurora durchaus positiv in Erinnerung geblieben ist.
    Samuel Bourdaine
    33 Jahre » Pretender
    » Freund
    Was als eine leidenschaftliche, gemeinsame Beziehung startete, hatte sich über die letzten Jahre hinweg zu einer Freundschaft entwickelt, die Callie ehrlich gesagt nicht missen wollen würde. Zweifelsohne war sie nie vollkommen ehrlich gegenüber Samuel, aber der Umstand, dass er Fluchbrecher geworden ist und damit auch häufig auf Reisen ist, macht es bei ihnen beiden regelrecht natürlich, dass sie nicht immer alles von einander wissen. So zählt die Hexe den älteren Zauberer auch zu einen ihrer wenigsten annähernd vertrauten Konstanten in ihrem Leben.
    Ian Llewellyn
    42 Jahre » Pretender
    » Freunde
    Calliope und Ians Beziehung würde die Hexe durchaus freundschaftliche Züge zusprechen, selbst wenn sie wie immer nicht aus ihrer Haut kann und selten all ihre Geheimnisse in einen Korb zu legen pflegt. Dementsprechend kann man nicht leugnen, dass sie sich für eine echte Freundschaft Ian gegenüber vermutlich nicht weit genug geöffnet hat. Nichtsdestotrotz ist ihr ihr Videntes- und Ministeriumskollege durchaus sympathisch und sie hat das Gefühl, in gewisser Hinsicht so etwas wie eine Leidensgenossin zu sein. Selbst wenn er dies niemals wissen darf.
    Neema Burke
    35 Jahre » Muggelstämmig
    » Freundin
    Zwar kann Calliope nicht wirklich sagen, dass sie der älteren Hexe vertraut, aber darum ging es in ihrer Freundschaft, die sich aus einer ehem. Affäre im August 2023 heraus entwickelt hat, ohnehin nie. Neema ist die Anlaufstelle für Calliope, wenn sie sich körperlich im gemeinsamen Kampfsporttraining auspowern will und mit der sie auch öfter einen diskreten Informationshandel betreibt, um einander in den jeweiligen Fällen zu helfen.
    Aurelius Fudge
    43 Jahre » Reinblut
    » Guter Freund
    Die beiden kennen sich seit 2013 und hatten auch schon eine Beziehung miteinander. Dank Callies Beitritt bei den Videntes haben sie nun nach einigen Jahren, in denen sie sich aus den Augen verloren hatten, wieder Kontakt und sich - wenn auch eher oberflächlich, weil Calliope ein ordentliches Vertrauensproblem hat - gut miteinander angefreundet.

    Neutral

    Liebe

    Jen O‘Ceallaigh
    29 Jahre » Muggelstämmig
    » Bekannte & Arbeitskollegin
    Nachdem sich Callie bei Jen während ihres Praxissemesters für ihr Verhalten in der 7. Klasse in Hogwarts entschuldigte, konnten die beiden wieder etwas neutraler miteinander umgehen.
    Cudjo Osuigwe
    35 Jahre » Halbblut
    » Neutrale Arbeitsbekanntschaft bzw. respektierte Distanz
    Cudjo ist in Calliopes Augen einer der Kollegen, mit denen sie grundsätzlich durchaus gut zusammenarbeiten kann. Zwar ist sie ihm gegenüber innerlich eher sehr vorsichtig unterwegs, nachdem sie sich über seine Legilimentikkünste bewusst wurde, aber es wäre nicht das erste Mal, dass sie effektiv Okklumentik gegen einen ihrer Kollegen verwenden muss, weil sie von jenen einen Angriff wahrnahm. Deswegen hätte sie es wohl auch nicht als essentiell störend betitelt. Allgemein gesprochen begegnet sie dem gebürtigen Afrikaner jedenfalls mit einer respektierten Distanz.
    Jonathan Brookstone
    55 Jahre » Pretender
    » Neutrale Bekannte
    Calliope würde nicht sagen, dass sie Jonathan gut kennt, jedoch ist sie sich der Tatsache bewusst, dass er mit ihrem verhassten Stiefvater zu tun gehabt hatte und mittlerweile verdächtigt sie ihn ein wenig, beauftragt zu haben, dass man am 5.7.2024 in ihr Haus eingebrochen hat, schließlich besitzt sie durchaus Dokumente von ihrem Stiefvater, die Jonathans Ruf gefährlich werden könnten.
    Bellamy Valentine
    34 Jahre » Halbblut
    » Positive Arbeitsbekanntschaft & ehem. Mentorin
    Trotz des Altersunterschieds der beiden Hexen, der doch ein wenig dazu führte, dass Calliope Bellamy zu Beginn ihrer Aurorenkarriere ein wenig als Mentorin erachtete, konnten die beiden Frauen über die Jahre hinweg eine positive Arbeitsbeziehung aufbauen, die durchaus freundschaftliche Züge aufweist. Zwar hatten sie nach Bellamys Wechsel zur Magica bis circa März 2025 eher ein entfernteres Verhältnis zueinander als früher, als sie direkte Kolleginnen gewesen waren, jedoch blieb die positive Beziehung bis heute bestehen. Callie schätzt an Bellamy nicht nur all ihre Leistungen in der Vergangenheit, sondern auch ihre Intelligenz und Eigenständigkeit. Dass sie noch dazu einen schicken Kleidungsstil besitzt, ist nichts, was einer modebewussten Hexe wie Calliope entgehen würde. Wenn man es genau betrachtet, geht die gemeinsame Bekanntschaft durchaus eine Spur länger zurück, waren die beiden Hexen doch beide in Ravenclaw während ihrer Schulzeit. Obwohl zu vermuten ist, dass sich Callie als Erstklässlerin bei weitem eher an Bellamy als damalige Vertrauensschülerin zurückerinnert, als es umgekehrt der Fall wäre. Mit dem Wechsel der gebürtigen Schottin in die Eingreifabteilung erhält ihre Beziehung wohl noch einmal eine neue Komponente, die nun mal damit einhergeht, wenn eine der beiden die direkte Vorgesetzte der anderen wird.
    NPC
    » Positiver Bekannter
    Der Ministeriumsangestellte war in Hogwarts zwei Jahre unter Callie, aber die beiden haben sich auch erst ein paar Jahre später besser kennengelernt und hatten mal einen ONS miteinander. Zuletzt besuchte Callie seine Hochzeit, hat diese jedoch hauptsächlich deswegen in Erinnerung behalten, weil sie dabei ein mehr als bloß interessantes Gespräch mit einem gewissen Jonathan Brookstone führte.
    Dorian Valmont
    36 Jahre » Pretender
    » Positiver Bekannter & gelegentlicher Flirt
    Dorian und Callie kennen sich durch ihre Mitgliedschaft bei den Videntes. Bisher war ihr der lockere, ältere Zauberer durchaus sympathisch und sie müsste wohl lügen, wenn sie behaupten würde, sich nicht hin und wieder gern auf einen Flirt mit dem attraktiven Zauberer einzulassen, selbst wenn sie ohne die Videntessache durch ihre jeweiligen Berufe wohl doch eher auf der jeweils anderen Seite des Gesetzes stehen. Vermutlich hätte sie ihn ohne besagte Gruppierung und damit der Möglichkeit, ihn besser kennenzulernen, auch bloß für einen unwichtigen Kleinkriminellen in der Nokturngasse gehalten. So jedoch hält sie Dorians Gesellschaft zumindest für deutlich erfreulicher, als sie es sich eigentlich eingestehen wollen würde. Dass sie sogar beide insgeheim an der Agenda ihrer Gruppierung wenig Freude hegen und lieber aussteigen würden, wissen sie allerdings nicht von einander.
    Lyla Epstein
    25 Jahre » Reinblut
    » Respektierte Arbeitskollegin
    Calliope pflegt zu ihrer etwas jüngeren Auroren-Kollegin ein neutrales, respektiertes Verhältnis, das jedoch nicht über die Arbeitsbekanntschaft hinausgeht.
    Achates Avery
    41 Jahre » Reinblut
    » Respektierte Distanz
    Calliope verhält sich gegenüber Avery eher sehr bedeckt und würde sich auch niemals anmerken lassen, dass sie dessen Ansichten im Kreis der Videntes nicht wirklich teilt. Für eine Beziehung in eine stärkere positive oder negative Richtung war aber definitiv keine Zeit und keine Möglichkeit, was Callie auch gern so weiterlaufen lässt.

    Feinde

    Vergangenheit

    Neema Burke
    35 Jahre » Muggelstämmig
    » ehem. Affäre / Freundschaft Plus / ehem. Konkurrentin
    August 2023: Ein gemeinsamer Fall und ein bisschen Konkurrenzkampf führte Neema und Callie zueinander. Bestimmt auch deswegen, weil Calliope lieber allein arbeitete und sich ungern auf andere verließ. Dass aus den anfänglichen Anfeindungen letztendlich sogar ein Kampf ohne Magie entbrannte, war nur insofern überraschend, weil die beiden plötzlich bemerkten, dass sie einander ebenbürtig waren. Und einander vielleicht doch auch ganz heiß fanden. Es knisterte ordentlich zwischen ihnen und sie begannen eine unverbindliche Affäre, die man wohl eher als so etwas wie Freundschaft-Plus bezeichnen kann und die eigentlich nur mehr dadurch gekrönt wurde, dass sie schneller den Täter fassen konnten, sobald sie ihre gesammelten Informationen kombinierten statt gegeneinander zu arbeiten.
    Aurelius Fudge
    43 Jahre » Reinblut
    » ehem. Beziehung
    2013-2015: Calliope arbeitete nach ihrem Abschluss von Hogwarts eine Zeit lang in der Abteilung für internationale magische Zusammenarbeit im Ministerium, wo (dank einem vorübergehenden Rücktritt ihres Stiefvaters, welcher nach dem Mord an seiner Ehefrau etwas aus dem Rampenlicht wollte) Aurelius Chef war. Dieser war zwar einige Jahre älter als Callie, aber Anziehung war auf beiden Seiten durchaus vorhanden und das hinderte die beiden auch nicht daran, eine heimliche Beziehung (schließlich war er ihr Vorgesetzter und sie damals bloß Praktikantin) einzugehen. Callie mochte es, dass Aurelius der Chef ihres Stiefvaters war und selbst eine schlechte Meinung über ihn hatte. Auch wenn die Hexe sich nie völlig gegenüber Aurelius geöffnet hatte, mochte sie die gemeinsame Zeit mit ihm. Die Beziehung ging einvernehmlich auseinander, als Callie beschloss, Aurorin zu werden und nach Seven Oaks ging und als Aurelius nach Hogwarts ging, um Lehrer zu werden.
    NPC
    » ehem. Beziehung
    Februar 2016 - Januar 2019: Fae und Callie waren zwar sieben Jahre lang im selben Jahrgang, doch die Aurorin muss zugeben, dass sie die andere damals verhältnismäßig gering wahrnahm und ihre eigene Bisexualität noch gar nicht wirklich entdeckt hatte. Zu Studienzeiten, als sie einander wieder trafen, sah das allerdings anders aus. Mit einem Mal war die deutlich unschuldigere Fae wie ein Licht für Callie in ihrer eigenen Dunkelheit, die ihre Vergangenheit mit sich brachte. So wurden die beiden auch ein Paar, doch die angehende Aurorin hatte stets eine Portion Geheimnisse vor Fae, die sie ihr einfach nicht mitteilen konnte und ihre Partnerin spürte das. Es wurde auch nicht dadurch besser, dass es für die angehende Heilerin den Anschein hatte, als würde Callie in der Öffentlichkeit nicht zu ihr stehen wollen. Als es im Januar 2019 danach aussah, als würde ihr Stiefvater kurz davor sein, herauszufinden, dass seine vermeintliche Tochter in einer lesbischen Beziehung steckte, fasste Calliope den Entschluss, Fae lieber beschützen zu wollen und brach damit ihr und sich selbst das Herz, als sie Schluss machten.
    Samuel Bourdaine
    33 Jahre » Pretender
    » ehem. Beziehung
    Jänner - Dezember 2015: Callie lernte Samuel in einer Zeit nach ihrer Trennung von Aurelius kennen, als sie noch im Ministerium arbeitete, jedoch bereits Pläne hegte, Aurorin zu werden. Wenig überraschend, dass sie in jener Zeit auch Samuel mit seiner Spontanität und Abenteuerlust (und seinem nicht leugbaren, sehr attraktiven Äußeren) äußerst faszinierend fand und sich auf eine Beziehung mit ihm einließ, die sogar beinahe ein ganzes Jahr andauerte. Jedoch merkte sie schnell nach ihrem ersten Trimester im Aurorenstudium, dass ihr die Zeit für ihn fehlte. Sie sahen sich immer weniger, weswegen sie auch im Dezember 2015 einvernehmlich Schluss machten.
    Jen O‘Ceallaigh
    29 Jahre » Muggelstämmig
    » ehem. Schulfreundin
    Callie und Jen kennen sich seit der Schulzeit, da sie beide im selben Jahrgang gewesen sind. Allerdings hielt die Freundschaft nicht ewig, da Callie Jen wie viele andere Freunde in ihrem 7. Schuljahr mit ihrer Kaltschnäuzigkeit verjagt hat.
    Matthew Williams
    30 Jahre » Halbblut
    » ehem. Schwärmerei
    Wie einige andere in ihrem Jahrgang, schwärmte Calliope in der 5. und 6. Klasse ein bisschen für den ein Jahr älteren Gryffindor. Allerdings war der zu dieser Zeit glücklich vergeben und hat sie leider abblitzen lassen.
    NPC
    » Ex-Videntes-Kollege & ehem. Schulfreund
    Nolan war ein Jahr über Callie in der Schule, wodurch sie sich kennengelernt haben. Wie Callie hat sich auch Nolan seither sehr verändert. Beide sind definitiv weniger lebenslustig geworden. Da sie zwischenzeitlich auch beide den Videntes angehört haben und im Ministerium beschäftigt sind, trafen sie sich nach langer Zeit nach der Schule wieder einmal. Dass Nolan besagte Gruppierung vor kurzem verraten hat, weiß sie jedoch nicht.
    Diego Álvares
    27 Jahre » Halbblut
    » ONS
    Weihnachtsfeier in der Aurorenzentrale 2022: Callie schiebt es auf die Veelagene und ihre fehlende Weihnachtsstimmung, dass die beiden nach der Feier miteinander im Bett gelandet sind.
    NPC
    » ONS
    November 2021: Es ist schon ein bisschen her, als die beiden einmal miteinander im Bett gelandet sind.