Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Leo Viklund
played by Caro
Käse-Rebell
Alter 23 Jahre
BlutstatusReinblut
Statusledig
Posts 55 (0.13 Posts pro Tag)
seit 19.03.21
23 Jahre und höchstens ein paar Sickel in den Hosentaschen - das ist Leo Viklund. Nachdem sein Vater ihm den Geldhahn zugedreht hat, muss sich der gebürtige Schwede jetzt allein in England durchschlagen. Denn einfach klein beigeben und das tun, was sein Vater sich von ihm wünscht, kommt überhaupt nicht in die Tüte. Obwohl Leo zu einer Reinblutfamilie gehört, die durchaus Wert auf ihren Namen legt, interessiert sich Leo selbst überhaupt nicht für solche Lappalien und hält mit seiner Meinung auch nicht hinter dem Berg. Er ist sehr direkt, gerne auch mal impulsiv und vor allem eins: Willensstark. Sein Alibi-Studium (magisches Recht) nimmt er nicht wirklich ernst, war dies doch immer nur ein Vorwand, um weiter aus dem Geldbeutel seines Vaters zu leben und statt zu lernen alle Partys auf dem Campus zu besuchen. Aufgrund seiner finanziellen Lage wohnt der geborene Legilimentor inzwischen in einer 3-er WG in Greenwich, London und geht einigen Mini-Jobs nach. Dank fehlender Vernunft ist Leo quasi permanent pleite, denn anstatt Geld anzusparen, gibt er dieses lieber für neue Tattoos aus.

Zitat

Entweder, sie landeten gemeinsam im Gefängnis, oder gemeinsam im Bett – das eine oder andere würde es schlussendlich wohl sein.
Leo Viklund ist momentan abwesend. Grund:
Urlaub nummero uno!
Abwesend seit: 13.05.22 — Abwesend bis: 01.06.22

Inplaytracker (1)

Archivierte Szenen (12)

01.08.2025 Etwas sagen und nicht nur reden
» Leo Viklund » Chloe Toussaint
Chloe & Leo | Juli / August 2025 | Briefverkehr
15.07.2025 Bleib Locker & Entspannt
» Chloe Toussaint » Leo Viklund
13.07.2025 Distractions all around
» Leo Viklund » Chloe Toussaint » Lola Matignon
Lola & Leo | 13.07.2025, spät abends | kleine Bar, Ecke Winkelgasse/Nokturngasse
04.07.2025 Wir tragen Schwarz bis es was Dunkleres gibt
» Chloe Toussaint » Leo Viklund
02.07.2025 Namast'ay in Bed!
» Artemis Brown » Leo Viklund
01.07.2025 Wir gehen unter, aber sinken mit Stil
» Chloe Toussaint » Leo Viklund
24.06.2025 Wenn du mal Probleme brauchst...
» Chloe Toussaint » Leo Viklund
02.06.2025 I do all my own stunts...
» Artemis Brown » Lunabelle Mason » Leo Viklund » Gast
18.05.2025 2 Finger an den Kopf
» Leo Viklund » Chloe Toussaint
Chloe & Leo | 18.05.2025, mittags | Hogsmeade, Drei Besen
10.05.2025 Who needs job applications?
» Leo Viklund » Artemis Brown » Ryan Pierce » Cas Hunter
Artemis, Ryan, Cas & Leo | 10.05.2025, nachmittags | Inked
09.05.2025 Happy hour
» Leo Viklund » Artemis Brown
Artemis & Leo | 09.05.2025, spät abends | Red Velvet
27.04.2025 Ich bin ein Gänseblümchen
» Chloe Toussaint » Leo Viklund
18.04.2025 Das Käsebrot
» Leo Viklund » Chloe Toussaint
Chloe & Leo | 18.04.2025, mittags | Winkelgasse

Relations

Familie
Aleksander Viklund
Bruder - Den Kontakt zu seinem Bruder hat Leo nie gesucht, dazu sind die charakterlich zu verschieden. Während Aleksander stets dem Willen der gemeinsamen Eltern nacheiferte, sträubte sich Leo gegen alles, was er von seinen Erziehungsberechtigten zu hören bekam. Dementsprechend wenig Kontakt haben die beiden auch heute, obwohl Aleks wohl immer noch derjenige seiner direkten Familie wäre, an den er sich im Fall der Fälle wenden würde.
Freunde
Chef & Freund
Das Cas ein herzensguter Mensch ist merkt man allein daran, dass er Leo eingestellt hat. Immerhin glänzt dieser nicht gerade mit überdurchschnittlich hoher Disziplin und reißt sein Maul gerne Mal weiter auf, als es vielleicht gut ist. Das tut der Beziehung der beiden jedoch keinen Abschlag, auch wenn Leo ab und an den Kühlschrank seines Chefs plündert.
Mitbewohnerin, Kollegin & Freundin
Artemis war eine dieser Begegnungen, die man nicht allzu oft im Leben macht. Manchmal passt einfach alles zusammen und das nicht im romantischen Sinne, auch wenn Ari definitiv nett anzusehen ist. An einem gemeinsamen Abend in der Bar schafften die beiden es, dem jeweils anderen eine Wohnung beziehungsweise einen Job zu verschaffen, was wiederum zeigte, was für ein verdammt gutes, aber auch sehr nerviges Team die beiden sein können. Artemis ist innerhalb kürzester Zeit zu einer guten Freundin für Leo geworden, mit der er gerne Zeit verbringt – schließlich teilen sie ein gemeinsames Schicksal .
Kollege & Mitbewohner
Leo kann Ryan gut leiden, auch wenn er auf schmerzliche Art und Weise lernen musste, dass man sich nicht an der Erdbeermilch seines Kollegens vergreift. Davon abgesehen verstehen sich die beiden gut und trainieren auch gerne mal gemeinsam, was jetzt, wo sie in derselben WG wohnen, noch viel einfacher zu organisieren ist.
Gute Freunde
Es dauerte nicht lange, bis Vesper und Leo feststellten, dass sie sich gar nicht so unähnlich sind. Kennengelernt haben sie sich auf einer Party, sind allerdings auch noch danach in Kontakt geblieben. Zeitweise hat Vesper sogar auf Leos Couch übernachtet, bis er selbst für eine kurze Phase kein Dach über dem Kopf hatte.
Partyfreunde - Gibt es was besseres, als mit Cino auf einer Party abzustürzen? Sicher, aber definitiv nicht viel. Eine Party ohne Cino ist jedenfalls selten so lustig, wie eine Party mit Cino, weshalb Leo dem Vespucci gerne Bescheid gibt, wenn er sich in die nächste, durchzechte Nacht stürzen will.
Bekannte
Okklumentik-Schülerin
Anfangs sah Leo in Chloe nur die nervige Schülerin, die auf Teufel komm raus Okklumentikstunden von ihm bekommen wollte, die er zugegebenermaßen nicht sonderlich ernst nahm. Inzwischen hat er die Hexe jedoch ein klein wenig besser kennengelernt und kann zwischen all den Zickereien, gehässigen Kommentaren und Kontern auch die Chloe sehen, von der er anfangs nicht glaubte, dass sie existiert. Auch wenn er es bisher offen nicht kundtun würde, so hat sie sich in seinen Augen von Daddys Girl No. 1 und Püppchen schlechthin zu einer doch ganz interessanten Person entwickelt, mit der er vielleicht sogar ganz gerne Zeit verbringen würde.
Teilnehmer Postingwochenende 11/21 Lovestory August'21 Teilnehmer Postingwochenende 06/21



als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas

Vorstellungen, Kurzgesuche & Gesuche
Dieser User hat weder Gesuche noch Charakter-Vorstellungen.