Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Bennett Max
played by Sissy
it's okay not to know yet
Alter 25 Jahre
BlutstatusReinblut
Statusledig
Posts 9 (0.03 Posts pro Tag)
seit 18.09.21
Benji ist jemand, den die meisten Menschen wohl als angenehmen Zeitgenossen bezeichnen würden. Er hat eine offene, optimistische Art und wurde zu einem liberalen Reinblut erzogen. Das ist einigen traditionsbewussten Reinblutfamilien nicht sehr geheuer, aber damit beschäftigt sich der ehemalige Hufflepuff nicht. Er macht es schlichtweg nicht zu seinem Problem. Allgemein versucht er sich aus Problemen herauszuhalten, wenn sie nicht gerade seine Arbeit im magischen Zoo als Zoo-Gärtner betreffen. Oder sie betreffen ihm Nahestehende. Dafür bleibt er auch schonmal ein paar Stunden länger wach als geplant. Hauptsache den anderen geht es gut. Ganz so einfach, wie er sich das Leben vorstellt, ist es allerdings nicht immer. Das musste er spätestens dann feststellen, als seine langjährige Freundin sich im Sommer von dem 25 Jährigen trennte. Keine schöne Sache. Doch letztlich kann sich der frische Single nun weiter um das kümmern, das ihm wichtig im Leben ist. Und das sind nun mal die Menschen in seinem Leben.

Zitat

Nein, erschreckt wurde er allerdings just in diesem Moment von dem Geist, der aus einer der Wände kam. Und das hatte er sowas von nicht kommen sehen, dass er auch den Schrei in sich nicht unterdrücken konnte und ihn direkt rausließ. Dabei hatte er in Hogwarts eigentlich gelernt mit Geistern umzugehen! Also, zumindest mit den netten Geistern, die es sich nicht zur Aufgabe gemacht hatten, ihn so oft zu erschrecken wie nur irgend möglich. Als der Schreckmoment vorbei war und er fertig damit war, sich an Niclas' Hand zu klammern und sein Gesicht in dessen Schulter zu drücken, atmete er noch ein paar mal ein und aus, als wäre er gerade einen Marathon gelaufen. "Ein schweres Leben?", fragte er, wobei seine Stimme eine Oktave höher wanderte. "Ja, wir können ihm ja ein paar Galleonen zuschicken, komm jetzt, ich will hier raus, sonst überleg ich mir das mit dem kostenlosen Alkohol nochmal."

Inplaytracker (3)

Archivierte Szenen (1)

02.08.2025 A year older, a year bolder.
» Bennett Max » Astrid Runcorn
Bennett & Astrid | 02.08.2025 | Vormittag | Halston Castle
01.08.2025 Bäume sind Freunde
» Jackson Yates » Bennett Max
21.09.2012 Friendship at the first fall
» Lunabelle Mason » Bennett Max
Freitag 21. September 2012 – kurz vor dem Abendessen - Hogwarts - Kellertreppe zum Gemeinschaftsraum der Huffelpuffs
31.07.2025 Honey your soul is golden
» Bennett Max » Gast
Bennett & Niclas | 31.07.2025 | früher Abend | Hogsmeade, Queen Maeve Carnival

Relations

Familie
Cousin 2. Grades - Text kommt noch -
Freunde
beste Freundin - Die Freundschaft zwischen Luna und Benji kann man eigentlich nur als "Freundschaft auf den ersten Unfall" bezeichnen. Denn so war es auch, als Luna, damals noch frische Erstklässlerin, die letzten paar Stufen zum Keller in Richtung Gemeinschaftsraum stolperte. Direkt vor Benjis Füße. Der damalige 2. Klässler war natürlich besorgt um seine Hauskameradin und brachte sie direkt zum Krankenflügel. Und alles was danach kam? Nun, das ist Geschichte.
gute Freunde Wann genau Benji den Jüngeren kennengelernt hat, weiß er gar nicht mehr so genau. Am Ende kam es jedoch aufs selbe hinaus. Sie gingen gemeinsam auf diverse Partys und stellten fest, dass sie sich auch außerhalb dieser verstanden. Außerdem sind sie auch großartige Kollegen. Und mit Freunden lässt es sich Benjis Meinung nach am Besten arbeiten.
gute Freunde Astrid und Benji kennen sich bereits seit der Schulzeit und haben gemeinsam das Amt als Vertrauensschüler bekleidet, wie auch das selbe Haus besucht. Bis heute verstehen sie sich noch immer wirklich gut, auch wenn Astrid den Kontakt derzeit ein wenig schleifen lässt. Doch Benji lässt es sich nicht nehmen, sie trotzdem hin und wieder zu einem Zoobesuch oder einem Stadtbummel einzuladen und auch allgemeine Informationen zu seinem aktuellen Leben dürfen natürlich nicht fehlen.
Party-Freundin Benji kennt die Blonde lose aus der Schule. Angefreundet - zumindest für Partys - haben sie sich aber erst danach. Seitdem laden sie sich gegenseitig zu Partys ein oder nehmen einander einfach mit.
Freunde Helen ist jemand der gern schnell Entscheidungen trifft. Und Benji ist jemand, der sich diese Entscheidungen gern abnehmen lässt. Da war es eigentlich kein Wunder, dass die beiden letztlich ihren Weg zur Freundschaft finden würden. Diese Freundschaft besteht bereits seit ihrer Schulzeit und hat sich bis heute in ihrer Dynamik nicht groß verändert.
lose Freunde Matilda ist ein rundum angenehmer Mensch. Zumindest empfindet Bennett so. Kennengelernt haben sie sich bei der Arbeit im Zoo. Wirklich viel miteinander gemacht, außerhalb der Arbeitszeit, haben sie noch nicht. Allerdings ist Benji optimistisch, dass sie noch großartige Freunde werden.
Bekannte
Fachkollegen Evric kennt Benji aus dem Zoo. Genauer gesagt kennt er ihn vom gemeinsamen Fach-Austausch, was die Pflanzenpflege angeht. So hat der Ältere hin und wieder Fragen zu seinen Zimmerpflanzen und wendet sich dabei an den Zoo-Gärtner, der im Gegenzug zu gern mehr über Insekten erfährt und wie er sie möglichst schonend von seinen Pflanzen fernhalten kann.
positive Bekannte Emma kennt Benji noch aus der Schule. Allerdings hauptsächlich durch ihren jüngeren Bruder, für den er unter anderem da war als Vertrauensschüler. Der Kontakt zu Emma hat sich auf die Dauer nicht allzu eng halten können. Dafür hegt er bis heute einen freundschaftlichen Briefkontakt zu ihrem Bruder.
Vergangenes
Niclas Arcander
Party-Kuss Niclas hat Bennett auf einer Studenten-Party kennengelernt. Sie hatten einen schönen Abend, bis Niclas ihn dann küsste und dadurch alles irgendwie ein wenig seltsam wurde. Immerhin hatte er eine Freundin und stand nicht auf Männer. Warum er ihn für den Hauch einer Sekunde zurück geküsst hat, kann er sich selbst bis heute nicht erklären.
Schulkameraden Benji und Irabelle kennen sich aus der Schule, hatten aber damals wie heute keinen besonderen Kontakt zueinander. Entsprechend sieht man sich zwar vielleicht mal auf einer Party, doch darüber hinaus verbindet sie bisher nichts.
Schulfreunde In ihrer gemeinsamen Schulzeit verstanden die beiden sich wirklich gut. Allerdings konnte sich dieser Kontakt, sehr zu Benjis Leidwesen, nach Schule und Uni nicht mehr sehr lang halten.
Dieser User hat noch keine Auszeichnungen.



als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas

Vorstellungen, Kurzgesuche & Gesuche
Dieser User hat weder Gesuche noch Charakter-Vorstellungen.