Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Andrik Rowle
played by Ronja
rise, red as the dawn
Alter 35 Jahre
BlutstatusReinblut
Statusverheiratet mit Nineve Rowle
Posts 242 (0.24 Posts pro Tag)
seit 07.08.19
“With that one gesture he changed my future, and destroyed his own. “ Diese Offenheit von Andrik Tiberios Rowle tatsächlich zu erwarten, ist vergeblich. Der Putsch gegen seinen Onkel und Ziehvater Askan ist lediglich ein bedauernswerter Umstand, der sowohl in der Familie als auch in einer Organisation, die bis Mai 2025 als Videntes bekannt war, für Veränderungen sorgt. Der größere Plan, der Reinblüter wieder zur wirklichen Elite in Großbritannien machen soll, wird nun im Rahmen der Loge der Astrea weitergeführt, zu deren Führung Andrik gehört. Sein Wechsel ins Zaubergamot, dem er als Vertreter der Mysteriumsabteilung angehört, ist ebenfalls Teil dieses Plans.
Die Erfolge im privaten Rahmen fallen deutlich geringer aus. Die im letzten Jahr geschlossene Ehe verläuft schwierig und die Familienhierarchie ist so unklar, dass Auseinandersetzungen vielleicht nicht intern bleiben. Als rechtmäßiges Oberhaupt der Familie Rowle hat Andrik eigentlich kein Interesse vor irgendwas zurückzuweichen und ‚nur‘ der Sohn eines verurteilten Todessers zu sein.

noch kein Zitat vorhanden

Dieser Charakter hat noch kein Zitat. Vielleicht findest du eines?
Andrik Rowle ist momentan abwesend. Grund:
Mit Stützverband links ist posten uncool
Abwesend seit: 10.05.22 — Abwesend bis: Heute

Inplaytracker (6)

Archivierte Szenen (29)

01.08.2025 An act of sabotage or the power of nature?
» Corvus Malfoy » Andrik Rowle
01.08.25 | Erntefest | Loge der Astrea | Sonnenaufgang | Andrik und Corvus
01.08.2025 A Midsummer Nightmare
» Nineve Rowle » Andrik Rowle
Andrik & Nineve | 01.08.2025
20.07.2025 now it’s worse than impossible
» Andrik Rowle » Lucia Selwyn
Lucia & Andrik | 20.07.2025 - tagsüber | Loft Selwyn
14.07.2025 honeyed words fall on open ears
» Andrik Rowle » Alienor Rowle
Alienor & Andrik | 14.07.2025 | Winkelgasse, Frankreich
05.07.2025 I have my suspicions
» Andrik Rowle » Nineve Rowle
Nineve & Andrik | 05.07.2025 - abends | The Falls
04.04.2025 the difference between secrets and lies
» Andrik Rowle » Alistair Rowle
13.07.2025 the thing with heat is
» Andrik Rowle » Nerissa Greengrass
Nerissa & Andrik | 13.07.2025 - vormittags | Grüngräsers Gewächshaus & magischer Spa
13.06.2025 we see nothing but each other
» Andrik Rowle » Alienor Rowle
11.06.2025 reach up for air
» Nineve Rowle » Andrik Rowle
Andrik & Nineve | 11.06.2025 | The Falls
08.06.2025 I see the cracks now
» Andrik Rowle » Dysnomia Yaxley
Dysnomia & Andrik | 08.06.2025 - vormittags | Club der Yaxleys
07.06.2025 feel myself beginning to shatter
» Andrik Rowle » Corvus Malfoy
Corvus & Andrik | 07.06.2025 - nachts | The Falls
07.06.2025 distract me
» Andrik Rowle » Gast
29.05.2025 ghosts of our own
» Andrik Rowle » Nineve Rowle
07.05.2025 tell me the good secrets.
» Gast » Andrik Rowle
Corvus & Andrik » Cotswolds » Anwesen der Malfoy » 07.05.2025 » später Vormittag
05.05.2025 don't know how precarious things are
» Andrik Rowle » Nerissa Greengrass
27.04.2025 belief doesn’t make it easy to take a bullet
» Andrik Rowle » Scarlett Rookwood
16.04.2025 we will rise up
» Andrik Rowle » Achates Avery
15.04.2025 One Step at a Time
» Gast » Gast » Andrik Rowle
Dienstag, 15. April 2025, Abend | Andrik Rowle, Theron Yaxley & Aurelius Fudge | Country Club
09.04.2025 how much of it was me
» Andrik Rowle » Bellamy Valentine
Bellamy & Andrik | 09.04.2025 - tagsüber | magische Strafverfolgung
03.04.2025 It's our nature: we destroy.
» Andrik Rowle » Alienor Rowle
Alienor & Andrik | 03.04.2025 - abends | Rowle Manor
08.03.2025 no one is born evil
» Andrik Rowle » Nineve Rowle
Nineve & Andrik | 08.03.2025 - abends | Sudbury Hall
08.03.2025 just like no one is born alone
» Andrik Rowle » Nineve Rowle
Nineve & Andrik | 08.03.2025 - nachts | The Falls
08.03.2025 some losses are impossible to forget
» Andrik Rowle » Gast
Novalie & Andrik | 08.03.2025 - abends | Sudbury Hall
08.03.2025 a flower forced to grow a certain way
» Andrik Rowle » Alianne Rowle
Alianne & Andrik | 08.03.2025 - abends | Sudbury Hall
27.02.2025 Geheime Videntessitzung
» NPC » Calliope Lefay » Gast » Andrik Rowle » Alienor Rowle » Achates Avery
Donnerstag, 27.02.2025 | 23 Uhr abends | Ausgewählte Mitglieder der Videntes | England, Cornwall: Abgelegene Magierhütte in der Nähe von St. Ives direkt an der Küste
18.02.2025 that's something you should know
» Andrik Rowle » Gast
Talos & Andrik | 18.02.2025 - abends | irgendeine Gaststätte
13.02.2025 no one notices
» Andrik Rowle » Nineve Rowle
Nineve & Andrik | 13.02.2025 - nachts | The Falls
05.02.2025 Time is passing. My life is moving on
» Andrik Rowle » Gast
Novalie & Andrik | 05.02.2025 - abends | exklusiver Club für Reinblüter
05.02.2025 Who would ever choose a monster over a god?
» Andrik Rowle » Achates Avery
Achates & Andrik | 05.02.25 | Achates' Büro
01.02.2025 It's cruel to give hope where none should be
» Andrik Rowle » Alienor Rowle
Alienor & Andrik | 01.02.25 - nachts | bei Andrik
18.01.2025 but a spark of life
» Andrik Rowle » Nineve Rowle
Nineve & Andrik | 18.01.25 - abends | The Falls
18.01.2025 there are worse lives to live
» Andrik Rowle » Nineve Rowle
Nineve & Andrik | 18.01.24 | im Eisvogel
06.01.2025 Hold on to the traditions
» Gast » Andrik Rowle
Andrik & Talos | 6.1.25 | London | nachmittags
15.09.2022 You could have been my red queen
» Nerissa Greengrass » Andrik Rowle
Nerissa & Andrik | Herbst 22 - nachts | The Falls
07.02.2020 There's just some things that never change
» Scarlett Rookwood » Andrik Rowle

Relations

Kernfamilie
Ehefrau
Kurz vor dem Gesetzt gegen reinblütige Eheschließungen noch zu heiraten, ist keine Kunst und hat in diesem Fall zwei Menschen zusammengeführt, die eigentlich beide die Werte einer reinblütigen Gesellschaft teilen und vertreten. Genau das hatte Andrik von einer Ehefrau auch gewollt: Vertreten – nicht aus Angst oder Bequemlichkeit beugen. Aber an der Stelle schein das Interesse an Eve sonst auch zu enden.
Cousine mit gewissen Vorzügen
Die Frage nach dem wichtigsten Menschen in Andriks Leben lässt sich derzeit klar beantworten: Alienor. Cousine, als einziger Mensch immer da, Vertraute, Bettgefährtin – diejenige, von der Andrik sich am liebsten Kritik um die Ohren schlagen lässt. Gelassen bleibt, während sie leicht zu provozieren ist.
Rowle
Cousine
Das Nesthäkchen der Familie ist für Andrik auch immer noch genau das: Klein. Der Altersunterschied war so, dass er sich großzügig dazu herablassen konnte, Zeit mit Alianne zu verbringen. Ihr vorzulesen, sie als Begleitung zu einer Veranstaltung mitzunehmen. Dass Alianne ihm gegenüber in der Hinsicht nicht nur folgsam und typisch ruhig, sondern direkt angsterfüllt ist, entgeht ihm bisher eher.
Alistair Rowle
Cousin | Konkurrent
zum Gesuch
Lilith Rowle, geb. Malfoy
Mutter | Freundin
Dafür, dass sie Mutter und Sohn sind, haben Lilith und Andrik eine sehr seltsame Beziehung zueinander. Denn als - frühere - Erziehungsberechtigte und aus dieser Perspektive Respektsperson sieht Andrik seine Mutter schon lange nicht mehr - und wusste emotional doch immer, dass sie da und genau das ist. Somit konnte 'Tante Glenda' diese Rolle auch dann nicht einnehmen, als Lilith 2004 Familie Rowle verließ. Gleichzeitig hat Andrik sich davon nie verlassen gefühlt. Schon damals hat Lilith sehr offen mit ihrem 14jährigen darüber gesprochen. Schon damals hat sich abgezeichnet, was heute am besten zutrifft: Sie sind Freunde. Welche, die sich zeitweise wenig sehen, die nicht regelmäßig alles miteinander teilen und die dennoch viel Vertrauen zueinander aufbringen.
Thorfinn Rowle
Vater
Das Beste, was sein Vater irgendwann geschafft hat, war, in Askaban zu sterben. Diese Aussage von einem jugendlichen Andrik zeigt deutlich, wie sich das Verhältnis ab 1998 verschlechtert hat. Bereits die Zuwendung zu den Todessern und die familiäre 'Vernachlässigung' hatte Andrik als Junge stören können. Doch wirklich belastet hat Andrik erst, dass sein Vater verhaftet und verurteilt hat. An den Tag, an dem man Thorfinn als verurteilten Todesser aus dem Gericht und von seinem Sohn weggeschleift hat, ist Andrik bis heute im Gedächtnis geblieben.
Irgendwie vermisst er den Vater durchaus. Verbirgt den emotionalen Verlust zwar, aber er ist da, unterschwellig prägend. Dabei macht Andrik lieber deutlich, dass er weder nach seinem Vater, noch nach seiner Großmutter kommt, die innerhalb der Familie Rowle zu den weicheren Personen gehören.
Verwandschaft mütterlicherseits
Corvus Malfoy
bester Freund | Cousin
Er war halt da. Schon ein dreiviertel Jahr vor Andrik und Teil der Familie, mit der seine Mutter sich immer besser verstanden hat. Corvus und Andrik kennen sich daher nicht nur aus dem Sandkasten, sondern schon aus Kinderwagen und Laufstall. Damit hatten sie kaum eine andere Wahl, als auch über 30 Jahre später noch sehr gut miteinander befreundet zu sein. Zumal sie ähnlich genug denken, um einander Geheimnisse anvertrauen zu können – und unterschiedlich genug sind, um bei einem Austausch etwas zu gewinnen.

Die manchmal Dritte im Bunde ist Alienor, die genauso ihre eigene Freundschaft zu Corvus unterhält – und Andrik darüber tatsächlich ein Gefühl von Eifersucht vermitteln kann. Bei den beiden ist er ungern ‚außen vor‘ und hat tatsächlich darum gebeten, dass da nie ‚mehr‘ passiert.
Draco Malfoy
Cousin
Bis auf drei Tage genau sind es 10 Jahre Altersunterschied, die Draco und Andrik trennen und die genug waren, dass die beiden sich zwar kennen, aber nie eine enge Beziehung zueinander aufgebaut haben. Andernfalls, würde Andrik sagen, hätte vielleicht noch etwas gerettet werden können. Der Name Malfoy, der zum Zeitpunkt seiner Geburt noch einen passablen Ruf hatte, ist inzwischen eher in Verruf geraten. Draco gehört zur Kategorie ‚peinliche Verwandtschaft‘, obwohl zum tatsächlichen Blutsverräter vielleicht noch ein Schritt fehlt.
Cousin
In ihrer Kindheit waren es ihre Eltern, die Wert auf Kontakt legten. Die Jungen im gleichen Alter hatten miteinander zu spielen, waren nach ihrer Meinung gar nicht gefragt worden.
Dass diese Selbstverständlichkeit einen Einbruch erlitt, Hogwarts sie aber wieder zusammen geführt hat, war möglicherweise gut. Ab dann konnte man bewusst entscheiden, dass man Kontakt, nicht nur Verwandtschaft, sondern vor allem eine Freundschaft will.
Verwandtschaft über Parkinson
Cousine 3. Grades
Tante 3. Grades
Aidan Burke
Cousin 2. Grades
Cousin 2. Grades
Cousin 2. Grades
Cousin 2. Grades
Freundschaften
gute Freundin
Wenn es um ‚leicht im Umgang‘ geht, schenken Scarlett und Andrik sich wenig und kommen vermutlich deswegen so gut miteinander aus. Dass Scarlett ebenfalls zu Videntes gehört, macht es auch noch mal einfacher, ihr Dinge anzuvertrauen, die sonst kaum jemandem offenbart werden. – Doch typisch Andrik ist auch etwas Distanz in ihrer Beziehung.
Freundin
Einmal mehr ist es Alienor, der Andrik eine positive Beziehung, eine Freundschaft, zu verdanken hat. Dass sie sich über Jahre gut mit Lucia verstand, hatte Andrik und sie ebenfalls in Kontakt gebracht; und war ein guter Hinweis darauf gewesen, dass sie sich auch verstehen könnten; es tun.
Freund
Man sieht sich immer zwei Mal im Leben, heißt es. Und für Achates und Andrik gilt es auch – und zwar ganz abseits von Großveranstaltungen der reinblütigen Gesellschaft. Achates war ‚sein‘ Vertrauensschüler, als Andrik nach Hogwarts gekommen ist, und einer von denen, die eingeschritten sind, wenn man Andrik für seinen Todesservater in Askaban demütigen wollte. Was damals noch keine tiefergehende Sympathie war, kann heute als Grundstein einer Freundschaft belächelt werden. Sowohl Videntes, als auch Achates‘ Freundschaft zu Askan und ihre Berufe haben sie ein zweites Mal zusammengeführt. Es ist einfach für Andrik, ausgerechnet Achates als Askans Rechte Hand zu respektieren und zu unterstützen. Eine ähnliche Rollenverteilung als Chef und Untergebener kennen sie aus dem Berufsalltag. Und genau das sind es: Rollen. Weil der Respekt überwiegt.
Freund
In Andriks erstem Jahr als Vertrauensschüler war Hector noch 'sein Schützling' - der langfristig weniger Hilfe bei der Orientierung in Hogwarts brauchte, als Denkanstöße zu besserer Selbstbeherrschung – und gehört heute zu Andriks Freundeskreis. Eng genug, sich regelmäßig mit dem Jüngeren zu treffen, gemeinsam mit ihm Andriks Alkoholsammlung zu würdigen.
Freund
Als Mitglieder konservativer Reinblutfamilien kennen Daemon und Andrik sich schon seit Jahren. Intensiver und zur Freundschaft wurde diese Bekanntschaft durch Alienor, die in Daemons Alter ist und für ihn eine Ausnahme darin macht, wen sie mag. Dass ihr gemeinsamer Freund als Empath eine Ahnung von ihrem Verhältnis hat, ist Andrik sich durchaus bewusst. Thema hatte es jedoch nie werden müssen und für Andrik ist Daemon Freund genug, hier auch nichts zu befürchten.
Freundin
Irgendwie mag er sie. Besser lässt sich von Andriks Seite nicht ausdrücken, warum gerade Nerissa nicht nur eine Affäre geblieben ist, sondern heute zu seinen Freunden zählt. Warum sie die Freundin ist, die seine Motivation, zu heiraten, gut kennt. Allerdings passt sie zu dem, was er sich gewünscht hat. Wie schade, dass sie letzten Sommer bereits verheiratet war.
bester Freund
Andere Menschen nicht zu brauchen, ist ein Eindruck, den Andrik hervorragend und auch gern vermittelt. Ausnahmen darin gibt es und sein Cousin zählt seit Jahren dazu. Mehr Offenheit kann kaum jemand von Andrik erwarten. Gleichzeitig ist sie auch nicht nötig, weil er Corvus nichts extra erzählen muss. Der andere ist einfach da, immer nah genug am eigenen Leben. Andersherum ebenso.
Corvus Malfoy
bester Freund | Cousin
Er war halt da. Schon ein dreiviertel Jahr vor Andrik und Teil der Familie, mit der seine Mutter sich immer besser verstanden hat. Corvus und Andrik kennen sich daher nicht nur aus dem Sandkasten, sondern schon aus Kinderwagen und Laufstall. Damit hatten sie kaum eine andere Wahl, als auch über 30 Jahre später noch sehr gut miteinander befreundet zu sein. Zumal sie ähnlich genug denken, um einander Geheimnisse anvertrauen zu können – und unterschiedlich genug sind, um bei einem Austausch etwas zu gewinnen.

Die manchmal Dritte im Bunde ist Alienor, die genauso ihre eigene Freundschaft zu Corvus unterhält – und Andrik darüber tatsächlich ein Gefühl von Eifersucht vermitteln kann. Bei den beiden ist er ungern ‚außen vor‘ und hat tatsächlich darum gebeten, dass da nie ‚mehr‘ passiert.
Videntes
Bekannte
Dafür, wie ranghoch ihr Vater innerhalb von Videntes war, ist Calliope erst spät zu der Gruppierung gestoßen – und falls Askan David Lorraine schon immer als Bedrohung wahrgenommen hat, war verständlich, warum weitere Familienmitglieder verzichtbar waren. Als Aurorin war Calliope lange allerdings eine Bereicherung und hat stärker mit Alistair und Askan selbst kooperiert als mit Andrik. Man kannte sich, man glaubte, den anderen einschätzen zu können, war aber nicht weiter am anderen interessiert.
Seit Februar sind sie – notgedrungen – Verbündete, um ein weiteres Mal einem schwierig gewordenen Vater das Leben zu retten: Askaban statt Todesurteil heißt es dieses Mal für Askan. Das sorgt bei Andrik für mehr Wachsamkeit, aber nicht für aufrichtigeres Interesse.
Ian Llewellyn
positiver Bekannter
Aufgrund des engen Kontakts zwischen Askan und ihm gehört Ian zu den Menschen, die Andrik vermutlich schon sein halbes Leben lang kennt – zu denen er den Kontakt jedoch nie intensiviert hat. Als Ratsmitglied von Videntes kann Andrik Ian respektieren und durchaus wirkliches Mitgefühl für den Verlust seiner Frau empfinden.
Bekannte
positiver Bekannter
Reinblut, letzter männlicher Rosier, Vater in Askaban – Caleb gehört zu den Reinblütern, dessen Geschichte man auch unfreiwillig kennt; aber mehr noch zu denen, bei denen Andrik eine gewisse Parallele zu seiner eigenen Biographie erkennen kann. Bis hin zu einer Ausbildung in der Mysteriumsabteilung und einem Onkel, der sich leidlich kümmert, sowie verinnerlichter Ideologie. Das macht Caleb – trotz Altersunterschied – zu einem Bekannten, dem Andrik positiv gegenüber steht.
Bekannter
Ein Jahr waren sie gemeinsam in Hogwarts und die Haltung, dass Caspian ‚klein‘ ist, ist Andrik ein wenig verhaften geblieben; obwohl er mit Klassenkameraden des Jüngeren besser befreundet ist. Es hat seitdem auch noch nicht wirklich Berührungspunkte gegeben.
negative Bekannte
Bitte, wer? Joyce Vaisey ist ein Mensch, bei dem Andrik gern genau so reagieren würde - es jedoch nur bedingt kann. Die Reinblüterin war nur ein Jahr unter ihm in Hogwarts, hat sich damals als Qudditchspielerin dafür hergegeben, den Pöbel zu belustigen, und arbeitet inzwischen ebenfalls im Ministerium. Und obwohl die Vaiseys nicht zu den vornehmsten Familien der Gesellschaft gehören, kennt man sich auch als Reinblüter.
Man kennt sich gut genug, um zu wissen, dass Andrik von Joyce nichts hält. Er ist höflich, kurz angebunden und kalt, wann immer er mit ihr zu tun haben muss.
Bekannte
Die Berührungspunkte zwischen Mia und Andrik sind gleichzeitig zahlreich, wie auch flüchtig: Sie ist die Cousine seiner Frau; die beste Freundin einer Freundin; sie ist die Tochter eines guten Bekannten und Videntesmitglieds, während sie selbst nicht dazu gehört. Zusätzlich zu Reinblutveranstaltungen kommen zufällige Begegnungen im Country Club der Yaxleys. Doch obwohl Mia reinblütig und optisch sein Typ ist, gab es nie mehr als höfliche Worte. Sie ist zu ruhig, um Andriks Interesse länger zu halten. Zu unwichtig bisher.
Das wird sich auch nur indirekt ändern, je mehr der Country Club zur Fassade von Videntes wird – und Mia sich weigert, selbst Teil der Organisation zu werden und mehr über Geheimhaltung zu lernen. Ob darüber hinaus Nineve Mia unangenehme Details über die Ehe verrät, ist Andrik fast schon egal.
Bekannte
Für "den anderen" Rowle-Zweig sind die Mulcibers, denen Felicity gebürtig angehört, direkte Verwandtschaft. Beispielsweise Alienor pflegt auch einen engen Kontakt, der aber nie so weit gereicht hat, dass auch Felicity und Andrik eine Bindung aufgebaut haben. Man kennt sich, mehr nicht.
Bekannter
Zu behaupten, Andrik kenne Atticus Orpington nicht, ist zweifellos eine Lüge. Erstens lässt sich der gleichaltrige Zauberer schwer übersehen. Zweitens waren er und Andrik sieben Jahre in der gleichen Klasse, wenn sie auch das Glück hatten, nicht den Schlafsaal teilen zu müssen. Wenn Andrik dennoch zur Variante 'ich kenne ihn nicht' greift, verdeutlicht er damit nicht nur den mangelnden Kontakt zwischen ihnen, sondern vor allem, für wie bedeutungslos er Atticus für die Reinblutgesellschaft Großbritanniens hält. Denn schon ganz objektiv zeigt der andere: Er schert sich einen Dreck.
Arbeitskollegen
Oriana Rosier
gute Bekannte | Arbeitskollegin
Die junge Frau beschäftigt sich als Auszubildende mit einem ähnlichen Themengebiet wie Andrik; ist reinblütig und Novalies jüngere Cousine - damit gibt es einige Gründe, Oriana zu kennen. Dass Andrik auch sagen würde, dass er sich mit ihr versteht, liegt an ihr selbst. Das gilt auch immer noch, obwohl er sie als Kandidatin für eine Ehe wieder verworfen hat.
Lycorian Avery
geschätzt
Lycorian ist Sohn und Erbe eines Mannes, den Andrik zu seinen Freunden zählt – und dessen Blick auf Lycorian Andrik beeinflussen könnte. Doch bisher – und durch die Arbeit in der gleichen Abteilung hatte Andrik Gelegenheit, sich ein besseres Bild zu machen – ist Andriks Eindruck von dem jungen Mann positiv. Dass Andrik eigene Meinungen akzeptieren kann, fördert, dass sie sich verstehen.
ungemocht
Manchmal wäre es schön, Menschen einfach nicht zu kennen. Doch innerhalb einer kleinen, reinblütigen Gesellschaft ist das schwer. Noch schwerer wird es, wenn man dazu in der gleichen Abteilung arbeitet. Und somit wissen Viktoria und Andrik genau, dass sie einander nicht mögen. Reinblut zweiter Klasse ist sie für ihn.
Bekannte
Die dunkelhaarige Reinblüterin war ein Jahr über Andrik, besuchte die gleiche AG - und war trotz der damals schon liberalen Ansichten optisch nicht uninteressant. Doch jenseits von dem einen Kontakt blieb der Kontakt dünn und das hätte er bleiben können, wäre Andrik nicht an einem beruflichen Wechsel gelegen gewesen. Als Mitglied des Zaubergamots wird er mit Angehörigen des Regierungskabinetts zukünftig wieder mehr zu tun haben - Zaina inklusive, was vielleicht die Feststellung enthält, dass sie sich als Sekretärin besser macht als Nineve.
Arbeitskollegin
Man hat glücklicherweise seine Prinzipien - und zwar sowohl Morrigan Wenlock, als auch Andrik selbst. Andernfalls würde sich ein Austausch, der manchmal anregend, manchmal schlicht und ergreifend ärgerlich ist, sich keineswegs auf berufliche Aspekte beschränken. Aufgrund ihrer Auseinandersetzung mit Lebenszeit und Tod grenzen die Forschungsbereiche von Morrigan und Andrik aneinander. Das hat zu Austausch, einer Ahnung von Zusammenarbeit und vor allem einem Eindruck davon geführt, wer der andere ist. Auf beruflicher Ebene bedeutet das, Morrigan respektieren zu können, die fachliche Diskussion mit ihr zu schätzen. Auf privater Ebene bedeutet das, sie anstrengend bis unangenehm zu finden und sich bevorzugt nicht mit ihr auseinanderzusetzen - obwohl sie durchaus Züge aufzuweisen scheint, die Andrik eigentlich reizen. Doch die ideologische Ebene schließt das aus. Denn Mor ist lediglich ein Halbblut - wenn auch mit einer guten Distanz zu Muggeln, vergleicht man es mit Bellamy Valentine.
Ungemocht
Tarik Walid
ungemocht
Andrik glaubt ihm sofort, dass es sehr viel Aufwand ist und Kraft kostet, die Notwendigkeit eines Friseurbesuchs derart lange zu ignorieren. Und die Meinung zur Haarmähne ist kaum das einzige, was Tarik und Andrik voneinander trennt. Ganz egal, wie viele Berührungspunkte sie haben und wie sehr , gemeinsame Bezugspersonen eine bessere Meinung von Tarik haben, zwischen den beiden bleibt die Abneigung bestehen.
Mephisto Urquart
ungemocht
Es gibt Menschen, bei denen verzichtet Andrik - unabhängig des Blutsstatus' - gern auf eine nähere Bekanntschaft. Das gilt besonders für all die, bei denen Familien in der Wertevermittlung gescheitert sind. Mephisto ist dafür ein Paradebeispiel, dem Alienor leider zu nahe gekommen ist.
ungemocht
Sie waren schon zu Schulzeiten in einer Klasse gewesen - und hatten es nie geschafft, einander zu mögen. Dass sie für den jeweils anderen darüber hinaus dem Typ entsprachen, auf den man stand, hat es nicht leichter gemacht. Die Funken hatten schlagen dürfen, waren aber nicht dauerhaft übergesprungen. Heute bestehen wenigstens mehr Möglichkeiten, sich aus dem Weg zu gehen. Nerissa hin oder her.
(frühere) Gespielinnen
ONS (02/22)
Andrik wäre jederzeit dafür offen – gewesen –, diesen ONS zu wiederholen oder zu einer Affäre werden zu lassen.
Serah Macnair
Affäre
Die Bekanntschaft zu Serah ist eindeutig praktisch und sehr eigennütziger Natur. Mehr als die oberflächlichen Fakten weiß Andrik bis heute nicht über die junge Frau – wenn man von den Vorlieben im Bett absieht. Denn die macht Andrik sich zu nutzen, wann immer er das Bedürfnis danach hat. Mehr interessiert ihn kaum.
ehm. gelegentliche Affäre (01/2022 - 04/2023)
Das Verhältnis war keins, das Andrik aktiv ‚gesucht‘ hat. Es hat sich stattdessen eine Zeit lang immer wieder ergeben und ist nicht beim Sex geblieben. Mit wenigen hat Andrik so viel ‚geredet‘, Dinge über sich preis gegeben, Freundschaft geschlossen – und es doch belächelt, dass ihre Ehe Nerissas Grund für das Ende ihrer Affäre war.
fehlgeschlagener ONS (10/24)
Kennengelernt haben sie sich im beruflichen Rahmen, in dem der Umgang miteinander leicht dahin umschwenken konnte, sich für ‚mehr‘ zu interessieren. Die Unterschiede waren dann aber doch zu fundamental, um befriedigt auseinanderzugehen.
ehem. Affäre
Oder ist es doch gar nicht so ehemalig? Da ist Andrik sich noch nicht vollkommen sicher und würde es bevorzugen, das Verhältnis zu Scarlett fortzusetzen. Es ist amüsant, wie sie seine Ehe nicht aus moralischen Gründen als Hinderungsgrund sieht, sondern weil sie es vorzieht, nicht zu teilen. Wie gut, dass sie kaum weiß, dass Andrik ihr nie Exklusivrechte zugestanden hat. – Oder wie schade. Denn auch wenn Scarlett unangenehm und gefährlich werden kann, ist ihre Wut doch etwas, das Andrik interessiert.
ONS (08/2007)
Im Sommer, kurz nach Zainas Schulabschluss, kamen sie und Andrik sich näher. Interessant war, dass Andrik sie attraktiv fand, dass sie aufgeschlossen gegenüber körperlicher Nähe und erstem Sex war - emotional hatte er sich nicht für sie interessiert. Bei selbst erst schwachen Erfahrungen und einem generell unsensiblen Wesen war ihr Sex (für Zaina) nicht der beste und einer, der ohne Wiederholung blieb.
Teenieknutscherei (2007)
Die Schulzeit mit Galene war... schwierig. Dass die beiden sich auch nur einen Moment verstanden haben, lässt sich nicht sagen. Einander konsequent aus dem Weg zu gehen, war ebenso wenig möglich. Und irgendwann folgte die Zeit, in der Galenes Auftreten, ihr gezeigtes Selbstbewusstsein und die Dominanz, die für eine ReinblüterIN in Großbritannien so ungewöhnlich war, ihn gereizt hat. Aus Abneigung und Anspannung heraus sind sie sich näher gekommen, doch auch danach veränderte sich ihr Verhältnis nicht zum Positiven. Dass Nerissa ihre kleine Schwester ist, beachtet Andrik selten.
aufgelaufener Flirt (2/24)
Es ist Andrik wichtig, dass sein Gegenüber reinblütig ist. Ein hübsches Lächeln, ein Interesse an ihm, ist nicht ausreichend. Und Viridian ließ sich als Nachname darüber hinaus sehr eindeutig als halbblütig identifizieren. Somit war der Flirt der beiden nach ein paar Worten zur Einstimmung bereits wieder gelaufen. Sie war nicht gut genug für seine Ansprüche.
verlorene Kontakte
früher: gute Bekannte | heute: Ablehnung
Es war einmal… ein besseres Verhältnis. In Andriks fünftem Schuljahr waren sie als Vertrauensschüler Kollegen und konnten – trotz Unterschiede in Alter, Haus und Blutsstatus – recht gut miteinander arbeiten und bei Aufsichten an einem Strang ziehen. Wie diszipliniert Leo ist, konnte Andrik durchaus zu schätzen wissen. Sinnvoll für die Gesellschaft, selbst für ein Halbblut.
Damit ist es ein Verlust, dass gerade er einem Werwolfbiss ‚zum Opfer‘ gefallen ist. Andrik ist informiert darüber und reagiert seitdem zwar höflich, aber viel distanzierter, als allein die Zeit seit Leos Schulabschluss erklären würde. Werwölfe haben keinen Platz unter magiebegabten Menschen.
ungemocht
Reinblut vs. Muggelstämmiger - damit ist angesichts von Andriks konservativer Einstellung bereits alles gesagt. Mehr als einen Blick, der über Uilleam hinweg glitt, hatte er zu diesem Thema in Schulzeiten eh ungern übrig. Danach haben sich die Wege verlaufen, worüber Andrik nicht weiter nachdenkt.
früher ungemocht
In Schulzeiten waren Cas und Andrik ein Jahr auseinander. Ihre Blutsstati und Häuser bildeten Grundvoraussetzungen, einander nicht zu mögen. Ihre Charakterzüge waren jedoch noch deutlich weniger dafür gemacht, sich zu verstehen. Wo Andrik eher als Streber zu klassifizieren war, entsprach Cas der Schublade Schulrebell - und bekam dafür auch von Andrik Punktabzug, wofür er keine Sympathiepunkte sammelte. Doch seit dem Ende ihrer Schulzeit haben sie keinen Kontakt mehr zueinander und Andrik hat auch kein Interesse daran, ihn wieder aufleben zu lassen.
Ehrenteilnehmer Postingwochenende 3/22 Top Poster Postingwochenende 3/22 Superschreiber Postingwochenende 11/21 User OTM August '21 Punktesammler +1000 Hauspokal '21 Punktejäger Videntes Hauspokal '21 Ehrenteilnehmer Postingwochenende 06/21 Mr. Gefühlsreichtum wie ein Teelöffel April'21 Top Chara Postingwochenende 11/20 Superschreiber Postingwochenende 02/21 Ehrenteilnehmer Postingwochenende 11/20 Top Poster Postingwochenende 11/20 Mister RTL 04/2020 User OTM 04/2020



als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas

Vorstellungen, Kurzgesuche & Gesuche
Dieser User hat weder Gesuche noch Charakter-Vorstellungen.