Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Minicharakter Regeln
Member
09.12.18 140 Posts
Team

#1
Mini-
charak-
tere
§1 - Vorteile & Aktivität
Bei Minicharakteren ist nur ein verkürzter Steckbrief erforderlich, nutzt dafür bitte unsere vorgefertigte Steckbriefvorlage. Wichtig ist, dass ihr bei der Bewerbung das Präfix "Minicharakter" auswählt, sowie in eurem Benutzer-CP das entsprechende Feld ausfüllt.

Im Gegensatz zu den herkömmlichen BL-Regeln verlangen wir mindestens 1 Post alle 3 Monate. Des Weiteren müsst ihr bei mehr als 5 Charakteren nicht 21 Tage auf die Anmeldung des Minicharakters warten, solange ihr euer Okay über die Charakterfragen erhalten habt. Ebenso müsst ihr bei mehr als 5 Charakteren auch nicht nach Anmeldung des Minicharakters 21 Tage darauf warten, einen neuen vollwertigen anzumelden. Man kann also Minicharas "zwischenschieben".
Beispiel:
Susanne meldet Harry als ihren 6. vollwertigen Charakter an, kann direkt nach Inplayeinstieg als Minichara Minerva erstellen und muss für ihren darauffolgenden vollwertigen Charakter die 21-Tage-Regel weggerechnet von Harry berücksichtigen, nicht von Minerva, da diese ein Mini ist.
§2 - Einschränkungen
Besonderheiten laut unserer Besonderheitenliste sind nicht für Minicharaktere erlaubt, jedoch zählt jeder Minicharakter normal als ein Charakter für unsere Besonderheitenregeln, in welcher man ab gewissen Stufen mehr Besonderheiten-Slots freischaltet.

Wenn ihr bereits 5 Charaktere besitzt, solltet ihr euch auch bei einem Minicharakter in unseren Charakterfragen versichern, dass ihr ihn überhaupt erstellen dürft. Hier ist es wichtig, dass ihr nicht auf der letzten Blacklist gestanden habt.

Zudem ist anzumerken, dass wir maximal zwei Minicharaktere pro Person gestatten. Bereits euer erster, oder auch euer erster und zweiter Charakter, können Minicharaktere sein.
§3 - Minicharakter aufwerten
Eure Minicharaktere können jederzeit zu einem vollwertigen Charakter aufgewertet werden. Diese Aufwertung muss über die Charakterfragen erfragt werden. Bitte beachtet, dass ihr innerhalb der letzten 4 Wochen 2 Posts pro Charakter (inkl. des Minicharakters) vorweisen müsst. Danach ist es notwendig den aktuellen Steckbrief um die Punkte aus der Standardvorlage zu erweitern. Jener wird daraufhin noch einmal korrigiert und sobald ihr das Okay bekommen habt, bitten wir euch das Profilfeld entsprechend abzuändern.
§4 - Tausch von Minicharakteren und vollwertigen Charakteren
Wenn ihr das Gefühl bekommen solltet, dass ein Minicharakter besser läuft als ein vollwertiger, habt ihr die Möglichkeit diese zu „tauschen“. Damit ist gemeint, dass ihr einen Minicharakter zu einem vollwertigen aufwerten und gleichzeitig einen anderen zu einem Minicharakter abwerten könnt. Für diesen Tausch ist es nicht notwendig 2 Posts pro Chara in den letzten 4 Wochen nachzuweisen, da sich an eurem allgemeinen Pensum nichts ändert.
Bitte beachten! Ein solcher Tausch kann nur alle 3 Monate vorgenommen werden und ihr könnt keinen Charakter mit einer Besonderheit zu einem Minicharakter herunterstufen. Bitte fragt einen solchen Tausch immer über die Charakterfragen an.

Minicharaktere - Regeln


Gehe zu: