Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.



Technische Fragen
Member
09.12.18 140 Posts
Team

#1

Technische Fragen



Hier gehören alle Fragen hin, die etwas mit der Technik zu tun haben. Auch solche Fragen wie "Ich habe meine Mail nicht bekommen, nach der Registrierung" gehören ab sofort bitte in diesen Bereich.
but then I took an arrow to the knee
22.12.21 5 Posts
18 Jahre Halbblut
Das Leben spielt nicht immer so, wie man es erwartet. Das weiß Aoife selbst mit ihren jungen 18 Jahren schon sehr gut, nicht zuletzt durch ihre Adoption in jungen Jahren und diversen Turbulenzen in ihrem Freundes- und Familienkreis in jüngerer Zeit. Vor kurzem ist die ehemalige Slytherin in die Winkelgasse gezogen, um ihren neuen Job als Jägerin bei den Appleby Arrows anzutreten. Parallel hat sie sich entschlossen, in der Akademie für Besenflug ihre Flugtechnik weiterzuentwickeln.
Amy

#2
Hello lovely people heart

Mir ist gerade aufgefallen, dass bei mir in den beiden Styles, in denen man beim Foren-Wiki nur die Oberkategorien sieht (also disturbingevil und Home in the Woods), sich die Artikel nicht ausklappen lassen. Im Redcross sieht man gleich die ganze Liste, also da kann ich zugreifen.
Ich benutze Firefox, falls das relevant ist.

Danke schon mal für's Nachschauen! Cuddle
Posting Freak
13.11.14 846 Posts
19 Jahre Halbblut
Die Blonde ehemalige Hufflepuff war wohl das, was man als perfekte Schülerin ihres Hauses bezeichnen konnte. Zumindest wenn man die Liebe zum eigenen Haus hergenommen hatte, denn ansonsten hielt sie sich nie wirklich an Regeln. Die im Jahr 2006 geborene ehemalige Quidditchkapitänin musste lange auf ihre Möglichkeit warten, doch dann wurde sie ihr gegeben und im Juli 2025 bekam sie endlich die Bestätigung: Sie würde als Ersatztreiberin bei den Holyhead Harpies anfangen und nebenbei noch in die Akademie gehen. Für sie ein wahrgewordener Traum, den sie vor allem an der Seite von Demeter und Lenox genießen wollte. Ob sie sich verliebt hatte? Ja... in Cillian Epstein, doch noch immer fällt es ihr schwer ihm zu vertrauen, hatte er eben jenes doch mit Füßen getreten.
San

#3
Huhu,

vielen Dank für den Hinweis <3
Ich hab das mal fix repariert Love Und vor allem: es hat mich auf eine Idee gebracht, wieso etwas anders auch nicht ging Big Grin

Viele Grüße
Love
getuntes Schaf
21.06.21 95 Posts
35 Jahre Halbblut
Besser als jedes Brandzeichen kennzeichnet der Nachname Greyback Amarok für immer als Mitglied von Fenrirs früherem Rudel und als Bestie. Dass letzteres nur eingeschränkt stimmt, ist für Amarok mehr Fluch als Segen, denn es fehlt ihm, von seinem ganzen Wesen und allen Sinnen her Werwolf zu sein, sich aber nicht verwandeln zu können. Bewusst am Rand der Gesellschaft lebt der ehemalige Heiler heute von seiner Einhornzucht und duldet lediglich drei wölfische Halbgeschwister im eigenen Rudel.
Dass er zu Recht in Hufflepuff war, warmherzig ist und von einer eigenen Familie träumt, ist auf den ersten Blick nicht zu vermuten - und der totgeborene Sohn ist kein Thema, das Amarok gern anschneidet. Leichter und gesünder ist es, vor den offensichtlich unmenschlichen Genen des 35jährigen einen Schritt zurückzuweichen.
Ronja

#4
Guten Abend!

verschiebt ihr mir diese Szene bitte in diesen Plot?

Danke schön!
Member
12.01.20 86 Posts
25 Jahre Halbblut
Navin Jeevan Patil kann mit einem kunterbunten, kulturellen Hintergrund prahlen und bezeichnet sich selbst manchmal gerne als indischen Brasilianer. Der halbblütige Zauberer wuchs in Brasilien auf, hat eine Mutter mit indischen Wurzeln, einen brasilianischen Vater, besuchte Castelobruxo und lebt nun in Großbritannien, wo er im St. Mungo's Hospital als Heiler arbeitet. Spezialisiert hat er sich auf Verletzungen durch magische Tierwesen, wobei er auch ein wenig Erfahrung in Bezug auf Fluchschäden und Zauberunfälle hat. Mit seinen 25 Jahren nimmt er das Leben gerne mal auf die leichter Schulter und ist sowohl für seine Kochkünste als auch seine Kreativität, wenn es um das Lösen von Problemen geht bekannt. Navin verliebte sich in eine ehemalige Patientin seinerseits, Emery Pyrites, und versucht dies nun, nachdem er sie vor den Kopf gestoßen hat, wieder gerade zu rücken.
Sarah

#5
Erledigt heart
PUBERTIA
21.02.21 69 Posts
16 Jahre Halbblut
Rotzgöre, dieses Wort fast den Charakter der SECHZEHN-JÄHRIGEN ziemlich gut zusammen. Sie ist vorlaut und scheut sich auch nie davor die Klappe aufzureißen. Was die GRYFFINDOR auch gerne mal in Schwierigkeiten bringt, da sie damit auch nicht vor ihren Lehren halt macht. Was man von ihr jedoch nicht gleich erwartet ist, dass sie wirklich geschickt mit Nadel und Faden umgehen kann. So ist sie nicht nur Anlaufstelle für lose Knöpfe und geplatzte Nähte, sie entwirft und näht einen Teil ihrer Kleidung auch selbst, da sie mit den Klamotten von der Stange einfach nichts anfangen kann. Kein wunder also, dass sie schon jetzt einen ganz genauen Plan für ihre Zukunft hat: Designerin werden.
Sarah(Nr 4)

#6
Huhu, mir ist gearde was aufgefallen beim Punkte anschauen und zwar: bei der Ansicht wo meine gesamten Punkte angezeigt werden, stehen alle Charas bis auf Emmett und wenn ich dann auf Emmetts Account wechsle steht Emmett da alleine.
Hat das was damit zu tun das er ein Mini ist? Oder soll das gar nicht so sein?

Liebe Grüße
Following's not really my style
01.08.17 247 Posts
27 Jahre Halbblut
Der 27-jährige Diego Álvares ist ehemaliger Gryffindor und seit Juli 2019 als Auror im britischen Zaubereiministerium tätig, obwohl er in Rio de Janeiro aufgewachsen ist. Was vermutlich besonders schnell Frauen auffallen wird: Seine Großmutter mütterlicherseits war eine Veela, was ihm wohl damit 1/4 des Veela-Gens überlässt. Aber auch so handelt es sich bei dem Halbbrasilianer-Halbjapaner um einen attraktiven Junggesellen, der das Abenteuer liebt, genauso wie alle anderen Arten von Herausforderungen. Mit seinem hitzigen Temperament wird einem mit ihm jedenfalls nie langweilig. Unerwähnt sollte man übrigens nicht lassen, dass er zweisprachig aufgewachsen ist (brasilianisches Portugiesisch & Japanisch) und obwohl er seit einigen Jahren die meiste Zeit in Großbritannien verbracht hat, rutscht ihm doch manchmal wieder etwas Portugiesisches heraus.
Hannah

#7
Sollte jetzt geklärt sein Hiheart
PUBERTIA
21.02.21 69 Posts
16 Jahre Halbblut
Rotzgöre, dieses Wort fast den Charakter der SECHZEHN-JÄHRIGEN ziemlich gut zusammen. Sie ist vorlaut und scheut sich auch nie davor die Klappe aufzureißen. Was die GRYFFINDOR auch gerne mal in Schwierigkeiten bringt, da sie damit auch nicht vor ihren Lehren halt macht. Was man von ihr jedoch nicht gleich erwartet ist, dass sie wirklich geschickt mit Nadel und Faden umgehen kann. So ist sie nicht nur Anlaufstelle für lose Knöpfe und geplatzte Nähte, sie entwirft und näht einen Teil ihrer Kleidung auch selbst, da sie mit den Klamotten von der Stange einfach nichts anfangen kann. Kein wunder also, dass sie schon jetzt einen ganz genauen Plan für ihre Zukunft hat: Designerin werden.
Sarah(Nr 4)

#8
Danke sehr Cuddle
here comes the sun
08.12.17 378 Posts
18 Jahre Halbblut
Mit ihren achtzehn Jahren hat Lenox die Schule in diesem Sommer endlich hinter sich gelassen, doch erwachsen fühlt sie sich dadurch noch lange nicht. Muss sie aber auch gar nicht, denn auch wenn in der nächsten Zeit viele Hürden auf sie warten, so blickt sie diesen optimistisch wie eh und je entgegen. So manch einer würde Lenox als Sonnenschein oder Wirbelwind bezeichnen, doch wo Licht ist, sind bekanntlich auch Schatten zu finden. Generell kann man die ehemalige Hufflepuff als eine sehr unsichere Person beschreiben, die sich gerne in ihren eigenen Gedanken verrennt und gleichzeitig in anderen nur das Beste sieht. Etwas, dass schon oft dazu geführt hat, dass Freunde und Familie ihr mal wieder einen kleinen Stups in Richtung Realität geben mussten. In Sachen Liebe ist Leni in letzter Zeit nur auf die Nase gefallen, weshalb sie das Thema eigentlich fürs Erste abhaken und sich stattdessen voll und ganz auf ihre Karriere konzentrieren möchte. Dass ihr Traum in Erfüllung gegangen ist und sie ab diesem Sommer zu den Appleby Arrows gehört, ist für sie immer noch absolut unglaublich. Momentan sitzt Lenox noch auf der Ersatzbank und lernt auf der Akademie für Besenflug die Basics, doch schon heute träumt sie nachts von ihrem ersten, großen Spiel – natürlich zusammen mit ihren beiden besten Freundinnen Donna und Demi, denen derselbe Kindheitswunsch erfüllt wurde. Zusammen wohnen die drei in einer WG in Brighton und sorgen dort sicher nicht selten für ein wenig Chaos, aber das wie immer auf sehr charmante Art und Weise.
Caro

#9
Hello, könntet ihr mir die Szene wieder zurückholen? Ich plane da die nächsten Tage zu posten, habe das mit der Szenenerinnerungsliste aber voll verpeilt Angel
fries before guys
06.09.18 110 Posts
25 Jahre Halbblut
Offen, herzlich und bis in die Fingerspitzen optimistisch, das ist wohl, wie Bethany sich selbst am liebsten beschreiben würde. Die 25-jährige ehemalige Hufflepuff arbeitet als Journalistin bei der Hexenwoche, wo sie immer wieder versucht, jegliche Klischees vielleicht nicht umzuwerfen, aber doch ein bisschen gegen diese anzusteuern. Bethany versucht generell eigentlich mit den meisten Menschen auszukommen, doch nichts und niemand kommt für sie an ihren älteren Bruder heran, auf den sie sich im Zweifel immer verlassen kann.
Rabemma

#10
Ihr Lieben,

ich wollte gerade diese Szene archivieren, aber irgendwie bekommen weder Caro noch ich den entsprechenden Button angezeigt. Kann das sein, dass da irgendein kleiner Fehler vorliegt?

Danke schon mal fürs Nachgucken und potentiell Fixen (und nein, das hat keine Eile, bitte schreiben Sie in Ruhe Ihre Posts fertig und werden Sie gesund Big Grin ) <3
do not judge me by my successes
16.12.19 78 Posts
74 Jahre Reinblut
Nach 25 Jahren als Zaubereiminister ist Kingsley Shacklebolt für manche eine lebende Legende: Reinblütig, aber völlig ohne Ideologie, als Schwarzer – der in einer Muggelgegend aufwuchs – noch ganz anders mit Rassismus vertraut, Überlebender zweier Kriege, ehemaliges Ordensmitglied – das sich 1998 bewusst davon distanziert hat, um deutlich zu machen, dass er keine Klientelpolitik machen würde. Stattdessen sollte eine gesamte Gesellschaft in Frieden leben können. Dafür hat sich der ehemalige Auror seine Gesundheit ruiniert. Mit 74 Jahren und nach zwei Herzinfarkten sollte er es ruhiger angehen lassen, ist aber Gastdozent an der Seven Oaks.
Ronja

#11
Guten Abend!

Für eine spontane Portion Ehrgeiz zur später Stunde: Holt mir bitte jemand von euch diese Szene aus dem Archiv zurück in den Plot?

Danke!
CALCUL DE PROBABILITÉ
30.03.16 475 Posts
19 Jahre Reinblut
Fragt man den 19 Jährigen Franzosen nach seiner Identität, so lautet die Antwort denkbar einfach - in erster Linie ein Maltravers, in zweiter ein Arithmantiker. Zwei Kernaspekte, die ihn stets in seinem Sein definierten und auch während seiner Schulzeit in Beauxbatons als eine Art Aushängeschild fungierten. Erst mit seiner Beziehung zu Artemis Cazardieu sollte sich an jener Betrachtungsweise etwas ändern - ein Umstand, welcher die zwangsläufige Trennung unangenehm beschleunigte. Heute versucht der Reinblüter sich bestmöglich auf sein Studium an der ENS Paris zu konzentrieren. Eine Tatsache, die sich als schwierig herausstellt, wird er doch nach wie vor von den Schatten seiner verlorenen Beziehung verfolgt.
Motte

#12
MIT FREUDE!
das vergessene kind
31.12.21 17 Posts
17 Jahre Reinblut
Als drittes Kind und zweiter Sohn kann es schnell vorkommen, dass man innerhalb einer reinblütigen Familien wie den Runcorns, in die Bedeutungslosigkeit abrutscht. Zumindest empfindet Philip das so und bemüht sich entsprechend nach Kräften zu beweisen, dass er eben nicht bedeutungslos ist. Und sowieso der sehr viel geeignetere Erbe als sein älterer Bruder. Gleichzeitig hat er allerdings auch mit den typischen Teenager-Problemen zu kämpfen, welche wohl jeden Alltag eines 17 Jährigen dominieren.
Carla

#13
@Caro: Seit unserer neuen (alten) SE Liste verschieben wir die Szenen nur noch zurück ins IP, wenn auch sogleich darin gepostet wird, um zu vermeiden, dass gerade eine Leiche aussortiert wurde nur um sie dann als Leiche wieder zurück zu schieben. Sag einfach Bescheid, wenn du quasi in den Startlöchern stehst, dann werfen wir sie dir zu Big Grin heart

@Rabea: Jetzt sollte es klappen, bitte versuchs nochmal! Hi

Liebe Grüße
wand-smart-arse since 2017
10.07.17 272 Posts
26 Jahre Halbblut
Emma Halvorsen ist schwierig auf irgendetwas festzulegen. Was konstant und unveränderlich ist: Sie ist gebürtige Norwegerin, Zauberstabmacherin, halbblütig und derzeit 26 Jahre alt. Aber sonst ist bei Emma alles ein kleines bisschen in der Schwebe. Ständig auf der Suche nach Neuem und nach Abwechslung können sich Meinungen, Wünsche und sogar die Sprache, in der sie sich verständigt, schnell mal ändern. Im Allgemeinen hat man es bei Emma allerdings mit einer selbstbewussten, freundlichen und sehr begeisterungsfähigen jungen Frau zu tun. Nur wenn man auf totale Stabilität setzt ist man bei ihr vielleicht ein bisschen an der falschen Adresse.
Rabemma

#14
Hat geklappt, dankeschön <3 <3
SHUT UP AND SMILE
21.07.20 126 Posts
23 Jahre Halbblut
VOR ETWAS MEHR ALS 23 JAHREN NAHM DAS CHAOS SEINEN LAUF, DENN FREDRIC PERCIVAL WEASLEY ODER AUCH EINFACH NUR FRED ERBLICKTE DAS LICHT DER WELT UND STÜRZTE SICH AUF DIE WELT, GANZ IN DEM VERTRAUEN, DASS SCHON ALLES GUT GEHEN WÜRDE UND DAS MIT EINEM LACHEN, DIE WELT GLEICH VIEL BESSER AUSSIEHT. INZWISCHEN IST ER DER BESITZER DES HIDE'N'SEEKs, EIN PUB, DEN ER VON SEINEM GROSSONKEL IM VERGANGENEN JAHR GEERBT HAT. NACHDEM SEINE TANTE ZUR ZAUBEREIMINISTERIN ERNANNT WURDE, SCHLOSS ER SICH ZUSAMMEN MIT SEINEM COUSIN DEM ORDEN DES PHÖNIX AN.
Sarah(Nr 4)

#15
huhu Cuddle

mir ist da bei den OTMs was aufgefallen (auch erst eben gerade und nicht schon heute morgen beim Abstimmen...) und zwar bei der Miss-Wahl fehlt in der Abstimmung Hayuna, sie steht zwar unten mit dem Nominierungstext drin, aber fehlt eben oben bei den Auswahl-Möglichkeiten.

Lg Sarah
여우 심장
02.02.22 13 Posts
36 Jahre Halbblut
Geboren als Tochter einer chinesisch-stämmigen Singapurerin aus der in China bekannten Familie Zhou und eines südkoreanischen Kumihos – auch bekannt als Kitsune, Huli Jing oder schlichtweg neunschwänziger Fuchs – wuchs Hayuna Zhou schon sehr früh recht international auf, weswegen sie sich heute als Halbkoreanerin und Halbsingapurerin betrachtet. Die Hexe lernte ihren leiblichen Vater nie richtig kennen, fand jedoch in ihrem halbblütigen Stiefvater Arun Nadee, einem CEO einer Automobilfirma in Seoul, rasch eine umso bessere Vaterfigur. Seit September 2019 ist sie (mit kurzer Unterbrechung Ende des Schuljahres 2023/24) als Verwandlungsprofessorin in Hogwarts tätig und seit September 2023 wurde sie auch die Hauslehrerin ihres ehemaligen eigenen Hogwarts-Hauses. Die Ex-Slytherin gilt unter ihren Schülern als durchaus anspruchsvoll und bevorzugt Disziplin statt Faulheit, weil ihr wichtig ist, dass ihre Schützlinge in ihrem Unterricht etwas beigebracht bekommen. Wenngleich es einem nicht sofort ins Auge springt und es manchmal hinter ihrer reservierten Fassade verloren geht, hat die Halb-Kumiho ihr Herz am rechten Fleck und reagiert besonders bei Mobbing unter den Schülern mit äußerster Strenge. Zwar hatte sie anfangs mit ihrem Status als Halbwesen in ihrer Position als Slytherin-Hauslehrerin zu kämpfen, doch die kritischen Stimmen wurden schnell dank ihren guten Führungsqualitäten weniger. Dass sie 2024 eine Fehlgeburt infolge eines misslungenen Zaubers erlitt und anschließend eine Scheidung durchlebte, beschäftigt die 36-Jährige insgeheim bis heute. – Vor allem, da sie sich selbst für Ersteres nach wie vor die Schuld gibt.
Hannah

#16
Oh, viiielen Dank Sarah! Cuddle ich habe sie hinzugefügt
love us or move on
12.12.21 39 Posts
36 Jahre Reinblut
Wer aufgrund des Vornamens auf eine Frau erwartet, ist irritiert - Neriah Murdaigean Macmillan hingegen ist amüsiert und sicher: Er wird in Erinnerung bleiben. Bei über 1,90m Größe, einem recht trainierten Körperbau und langen Haaren trägt sein Aussehen seinen Teil dazu bei. Zudem kennt man die Macmillans als Blutsverräter, die ihre Abkehr von jeglicher Reinblutideologie aufgrund der Kriege im letzten Jahrhundert offen leben. Wo bei Neriah die Toleranz in Gleichgültigkeit umschlägt, ist nur manchmal schwer zu sagen.
Der ehemalige Gryffindor ist risikobereit, sich selbst der Nächste - und macht fast nur für seine Geschwister eine Ausnahme, zu der er eine enge Bindung hat. Seine Unabhängigkeit und Selbstständigkeit sind ihm wichtig, so dass er feste Bindungen als angenehm empfindet, wenn sie da sind, aber wenig in ihr Zustandekommen investiert. Gelegenheitssex ist dem 36jährigen lieber. - Verbindlichkeit lässt sich von ihm nur beruflich erwarten: Als Alchemist ist er in der Entwicklung bei Bertie Botts tätig und bereitet sich darauf vor, sich mit der eigenen Whiskydestillerie selbstständig zu machen.
Ronja

#17
Guten Abend!

Ich wollte gerade diese Szene ins Archiv entschwinden lassen (ist sie inzwischen auch, funktioniert also alles!) und traf auf der Bestätigungsseite folgende Fehlermeldung: Sie ließ sich oben über dem Banner nieder. Es eilt nicht, aber ich dachte, ich sage mal Bescheid. Vielleicht könntet ihr die Meldung verschwinden lassen?

Grüße,
Ronja
her mother's daughter
08.08.16 304 Posts
19 Jahre Halbblut
Für Rose Minerva Weasley könnte das Leben momentan besser laufen: Sie ist zwar endlich dabei, sich in ihrem Studium für Magisches Recht einzufinden und Fuß zu fassen, aber mit dem sozialen Aspekt des Unilebens fühlt sie sich noch ziemlich überfordert. Wenigstens ist sie über den Liebeskummer nach der Trennung von ihrer ersten Freundin hinweg. Trotzdem hält die Politik ihrer Mutter sie innerlich ziemlich auf Trab. Die 19jährige ist sich unsicher, was sie davon halten soll. Dass einige reinblütige Studierende auf dem Campus sie versuchen einzuschüchtern, hilft da auch nicht weiter. Trotz des ganzen Chaos wird die junge Frau aber langsam selbstsicherer und findet ihren Platz in der Welt: Anfang April hat sie eine LGBT+-Hochschulgruppe gegründet und will versuchen, dadurch endlich Fuß zu fassen.
Mila

#18
Hey ihr Lieben!
Bei DIESER SZENE von Allie und mir wird nur Neville als beteiligter Chara angezeigt, Alice aber nicht. Ich weiß nicht, was da falsch gelaufen ist - könnt ihr da mal bitte drauf gucken? Das wäre lieb heart
Posting Freak
13.11.14 846 Posts
19 Jahre Halbblut
Die Blonde ehemalige Hufflepuff war wohl das, was man als perfekte Schülerin ihres Hauses bezeichnen konnte. Zumindest wenn man die Liebe zum eigenen Haus hergenommen hatte, denn ansonsten hielt sie sich nie wirklich an Regeln. Die im Jahr 2006 geborene ehemalige Quidditchkapitänin musste lange auf ihre Möglichkeit warten, doch dann wurde sie ihr gegeben und im Juli 2025 bekam sie endlich die Bestätigung: Sie würde als Ersatztreiberin bei den Holyhead Harpies anfangen und nebenbei noch in die Akademie gehen. Für sie ein wahrgewordener Traum, den sie vor allem an der Seite von Demeter und Lenox genießen wollte. Ob sie sich verliebt hatte? Ja... in Cillian Epstein, doch noch immer fällt es ihr schwer ihm zu vertrauen, hatte er eben jenes doch mit Füßen getreten.
San

#19
@ronja Wir kümmern uns bei Zeiten darum.

@mila habe Alice mal eingefügt und noch ma geprüft keine Ahnung wieso es nicht ging
Vergissmich
31.08.21 19 Posts
34 Jahre Reinblut
Corvus Malfoy ist ein Vergissmich im Zaubereiministerium und jemand, den man fälschlicherweise als nett und zuvorkommend sehen könnte, ja sogar als jemand mit dem man reden kann. Doch was man nicht weiß, außer man ist entsprechend eng mit ihm, er ist und bleibt ein Reinblut, mit Idealen und Reinblut Ideologie, die er auch, im Hintergrund vertritt und umsetzt.
Rike

#20
Hey~

wäre einer von euch so lieb und würde diese Szene in den Nebenplay FSK18 Bereich verschieben?

Danke ♥


Gehe zu: