Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Inplay-News
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#1


NOVEMBER 2023

INPLAY EREIGNISSE

Auch die letzten Sonnenstrahlen scheinen sich langsam hinter den Wolken zu verstecken, während der Oktober ausklingt und der feuchte November immer näher kommt. Nicht nur die Schüler in Hogwarts, sondern auch die restliche magische Bevölkerung sollte sich bei den immer weiter sinkenden Temperaturen nicht mehr in kurzen Hosen oder Röcken vor die Tür trauen. Dennoch zieht es viele Schüler nach draußen. Wenngleich das Turnier für viel Nervenkitzel und Spannung sorgte, rückt nun Quidditch – der Zauberersport schlechthin – in den Mittelpunkt. Den vier Kapitänen sieht man ganz deutlich an, dass ihnen die Nerven blank liegen. Schließlich hoffen alle, dass kein allzu großes Gewitter beim nächsten Spiel über sie hinwegfegt. Doch wer kann schon das Wetter beeinflussen?
Während die Hausmannschaften hartes Training auf dem Programm stehen haben, müssen sich die Champions über ganz andere Dinge den Kopf zerbrechen. Wie wird es nach der ersten Aufgabe weitergehen? Was erwartet sie als nächstes? Wer ist ein wahrer Freund und wer ein Feind? Halten sie das wirklich durch? Man könnte meinen die Champions hätten genug zu tun, doch auch die Lehrer verlangen von ihnen und den restlichen Fünft- und Siebtklässlern einiges, immerhin ist noch ein Schuljahr im Gange und sie wollen ja etwas aus ihrem Leben machen.
HOGWARTS
...
Der Angriff des Drachen auf die Winkelgasse ist auch an einigen Studenten nicht einfach so vorbeigegangen. Dennoch scheinen sich die meisten mittlerweile gut von dem Angriff zu erholen, oder müssen sie das einfach? Das Herbsttrimester ist schließlich im vollen Gange und für den ein oder anderen die letzte Chance noch mal alles zu geben. Für diese ist es vielleicht schon der Endspurt bis sie endlich ins Berufsleben einsteigen können. Dennoch kann sich der ein oder andere Student nicht zurückhalten und spät in der Nacht hallt noch laute Musik durch die Wohnheime. Partys dürfen doch in einer Universität– egal ob Muggeluni oder Zauberuni - nicht fehlen und es scheint als würde im Moment ein Kampf herrschen wer die beste Party schmeißen könne.
STUDENTEN – SEVEN OAKS

...
Während man auf der Universität sein Leben genießt, haben die Vergiss-Michs noch die letzten Arbeiten zu erledigen. Nach dem Drachenangriff im vergangen Monat haben sie den meisten Muggel zwar die Erinnerung an den Drachen löschen können, doch hier und dort taucht doch noch mal der ein oder andere Muggel auf der komische Geschichten erzählt. Für viele magische Bewohner war es ein Schock fürs Leben, doch langsam erholen sie sich wieder und der Wiederaufbau der Winkelgasse steht in den letzten Zügen. Hier und dort sieht man noch leichte Schäden an Gebäuden, doch das meiste wurde bereits beseitigt.
London


...
Samstag, 11. November, 9:00 Uhr; Slytherin vs. Gryffindor
Samstag, 18. November, 9:30 - 18:00 Uhr; Hogsmeade-wochenende
Samstag, 25. November, 9:00 Uhr; Hufflepuff vs. Ravenclaw
Montag, 27. November; Vollmond
Ereignisse
...
11. November: Claire Cox (22 Jahre)
12. November: Solveig Idun (20 Jahre)
16. November: Phoebe Montague (16 Jahre)
20. November: Lilija Krumowa (18 Jahre)
27. November: Beech Vega (35 Jahre)
28. November: Darijan Bogdanow (18 Jahre)
Geburstage
...
1.-5. November: durchwegs starke Regenschauer
Temperaturen um die 8 Grad

6.-9. November: bewölkt, jedoch nicht regnerisch
Temperaturen um die 10 Grad

10.-12. November: durchwegs leichter Nieselregen
Temperaturen um die 10 Grad

13.-15. November: Sonnenschein mit vereinzelten Wolken
Temperaturen um die 15 Grad

16.-20. November: überwiegend bewölkt mit vereinzelten leichten Regenschauern
Temperaturen um die 12 Grad

21.-23. November: Sonnenschein mit vereinzelten Wolken
Temperaturen um die 12 Grad

24.-26. November: bewölkt ohne Regenschauer
Temperaturen um die 9 Grad

27.-30. November: starke Regenschauer
Temperaturen um die 6 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#2


DEZEMBER 2023

INPLAY EREIGNISSE

Die Wolken über Hogwarts haben langsam und allmählich von einem dunklen grau zu einem helleren gewechselt und auch die Stimmung im Schloss hat sich geändert: Es geht auf Weihnachten zu! In diesem Jahr wird es jedoch so sein, dass doch mehr Schüler in Hogwarts bleiben als es die letzten Jahre immer üblich war. Wie bei jedem Turnier findet auch in diesem Jahr wieder der Weihnachtsball statt zu dem alle Schülerinnen und Schüler ab der vierten Klasse eingeladen wurden. Doch so leicht ein Date zu finden ist es gar nicht oder stellen sich die Schüler alle nur an? Schließlich will doch keiner alleine auf dem Ball auftauchen und den anderen beim Spaß haben zu schauen.
Der Weihnachtsball soll kurz vor den Weihnachtsferien stattfinden, damit der ein oder andere doch noch nach Hause zu seiner Familie kann, und die Schulleitung hat sich zusammen mit den Kollegen aus dem Ausland eine tolle Überraschung überlegt. Doch wird das Fest wirklich so toll ausgehen oder werden hier die Gefühle überbrodeln? Eines ist sicher, dass die Champions nicht so wirklich zur Ruhe kommen werden, schließlich geht in wenigen Wochen auch noch die nächste Aufgabe los!
HOGWARTS
...
Ein Weihnachtsmarkt kommt bei der magischen Bevölkerung doch immer gut an. Doch in diesem Jahr soll der größte Weihnachtsmarkt von England nicht in London stattfinden, sondern auf dem Gelände der Seven Oaks. Das Ministerium ist sich sicher, dadurch die restliche Zaubergemeinschaft mehr auf die Zauberuniversität aufmerksam machen zu können. Schließlich hat diese immer noch genug Kapazitäten für neue Studenten frei.
Der Weihnachtsmarkt wird vor allem durch die vier Studentenverbindungen betrieben und auch geplant. Diese haben sich einige tolle Dinge einfallen lassen, wie sie das Beste aus dem Markt herausholen können. So hat sich zum Beispiel eine der Bands vom Campus dafür bereit erklärt die bekanntesten Lieder auf der Bühne zu trällern und die Stimmung richtig zum Kochen zu bringen, bevor der Studentenalltag wieder von vorne los geht. Doch was haben sich die Studenten noch alles einfallen lassen? Ein paar haben es schon bemerkt, doch bisher noch nichts gesagt. Die Veranstaltung wird von jemandem ganz genau beobachtet. Doch keiner weiß wer diese Person ist und die meisten munkeln, dass es sich dabei um die Universitätsleitung handeln muss. Diese wollen doch nicht, dass die Veranstaltung aus dem Ruder läuft.
Für den Tag vor Weihnachten ist ein großes Konzert mit der Band Sinners und Saints geplant, die die Englische Zauberwelt immer mehr in ihren Bann gezogen hat. Ob man hier auch ein paar Hogwartsschüler antreffen wird, schließlich bleiben doch nicht alle in Hogwarts oder?
ENGLAND


...
Freitag, 22. Dezember, 20:00 Uhr ; Weihnachtsball Hogwarts
Samstag, 16. Dezember, 9:30 - 18:00 Uhr; Hogsmeade-wochenende
Samstag, 23. Dezember, 9:00 Uhr ; Rückfahrt mit dem Hogwartsexpress nach London
Samstag, 23. Dezember, 21:00 Uhr ; Konzert Sinners and Saints
Mittwoch, 13. Dezember; Vollmond
Ereignisse
...
07. Dezember: Albus Potter (18 Jahre)
16. Dezember: Magdalena Drake (17 Jahre)
19. Dezember: Bonnie Ainsworth (24 Jahre)
21. Dezember: Mikaelya Soliankowa (18 Jahre)
23. Dezember:Carbry Diggle (17 Jahre)
Geburstage
...
1.-3. Dezember: starke Regenschauer
Temperaturen um die 6 Grad

4.-10. Dezember: leicht bewölkt, leicht sonnig
Temperaturen um die 4 Grad

11.-17. Dezember: leichtes Schneetreiben,
Temperaturen um die 2 Grad

18.-24. Dezember: starkes Schneetreiben,
Temperaturen um die 1 Grad

25.-31. Dezember: überwiegend bewölkt mit vereinzelten leichten Schneefall
Temperaturen um die 3 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#3


JANUAR 2024

INPLAY EREIGNISSE
Zu Monatsbeginn brodelt die Gerüchteküche in Hogwarts sondergleichen. Dean Cromwell, seines Zeichens Referendar für Verwandlung, ist tatsächlich suspendiert worden, nachdem eine Affäre mit einer Schülerin ans Tageslicht gekommen ist. Es wird tatkräftig überlegt, um wen es sich dabei handeln könnte. Um die Wogen ein wenig zu glätten und auch, weil es ohnehin schon geplant gewesen ist, das Patenprogramm mehr zu nutzen, schlägt die Schulleitung nun eine Schnitzeljagd vor. Die Austauschschüler hatten nun schon etwas Zeit gehabt, sich in Hogwarts gut einzuleben und das Schloss und dessen Ländereien zu erforschen. Gemeinsam mit ihrem Paten soll ihre erworbene Kenntnis nun auf den Prüfstand gestellt werden. Rätsel sind in ganz Hogwarts verteilt, Aufgaben gilt es zu lösen und für die Gewinner winken spannende Preise, welche von der Schulleitung gesponsert wurden. Die Teilnehmer haben sich bis zum 13. Januar um 18:00 Zeit ihre Namen in der Liste am schwarzen Brett zu vermerken. Für die teilnehmenden Paare fällt der Unterricht selbstverständlich aus.
PATEN-SCHNITZELJAGD
...
Schneeweißer, bewölkter Himmel begrüßt die Zuschauer am Samstag, den 20. Januar. Die Aufgabe findet in einem eigens dafür erbauten Stadion statt. Es erinnert hierbei an die Drachenaufgabe beim Turnier 1994/95. Die Champions ziehen zu Beginn der Aufgabe ihren Gegner. Hierbei wissen sie jedoch immer noch nicht, was sie nun wirklich erwartet und ob ihre Tipps stimmen. Sie bekommen bloß einen Stein mit einer Nummer. Es startet Cita Roades, danach Albus Potter und zuletzt Lilija Krumowa. Die Aufgabe der Champions ist es binnen fünfzehn Minuten im Stadion 10 Phiolen zu sammeln, deren Inhalt für die letzte Aufgabe eine große Hilfe sein wird. Hierfür bekommen sie eine Bauchtasche mit zehn Vertiefungen für die Phiolen. Zusätzlich kann man die Tasche noch schließen, sodass der Inhalt nicht herausfällt. Nachdem die Champions aufgerufen werden, können sie sich fünf Minuten in einen Vorbereitungsraum begeben und danach starten die fünfzehn Minuten und sie werden mit einem Kanonenschuss in die Arena entlassen.
ZWEITE AUFGABE


...
Montag, 15. Januar: 10:00 Uhr; Paten-Schnitzeljagd
Samstag, 20. Januar: 9:30 Uhr; Zweite Aufgabe
Donnerstag, 25. Januar: Vollmond
Samstag, 27. Januar: 9:30 – 18:00 Uhr; Hogsmeadewochenende
Ereignisse
...
01. Januar: Marlow Fitzpatrick (21 Jahre)
11. Januar: Visenya Selwyn (18 Jahre)
16. Januar: Achille de Saint-Henry (18 Jahre)
17. Januar: Lucy Weasley (18 Jahre)
22. Januar: Florentina Diaz (18 Jahre)
23. Januar: Leonard McGonagall (17 Jahre)
24. Januar: Jonathan Ollivander (58 Jahre)
27. Januar: Fiona McLaggen (17 Jahre)
Geburstage
...
1.-6. Januar: starkes Schneetreiben
Temperaturen um die 1 Grad

7.-10. Januar: überwiegend sonnig mit vereinzelten Wölkchen
Temperaturen um die -3 Grad

11.-13. Januar: leichtes Schneetreiben
Temperaturen um die 2 Grad

14.-18. Januar: überwiegend sonnig, Schnee beginnt langsam zu schmelzen
Temperaturen um die 5 Grad

19.-21. Januar: bewölkt, vereinzelter Nieselregen
Temperaturen um die 4 Grad

22.-26. Januar: leichtes Schneetreiben
Temperaturen um die 1 Grad

27-31. Januar: leicht bewölkt, relativ windig
Temperaturen um die 0 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#4


FEBRUAR 2024

INPLAY EREIGNISSE
Die komplette Hauptstraße herunter stehen Stände und die Musik des Schulchors von Hogwarts hallt durch die kleinen Gassen von Hogsmeade. Nicht nur der Valentinstag lockt in dieser Woche verliebte Pärchen in das kleine Dorf, sondern auch eine neue Attraktion: Der Pancakeday. Dieser findet am 13. Februar statt, an einem Dienstag. Zur Freude der meisten Schüler findet an diesem Tag ausnahmsweise mal KEIN Unterricht statt. Nur um den Schülern die Möglichkeit zu geben, auch an diesem traditionell britischen Ereignis teilnehmen zu können. Egal ob man sich an einen der verschiedenen, vor allem nationalen, Pfannkuchen versuchen möchte oder auch als Sieger des Pfannkuchenessens hervorgehen möchte. Natürlich darf auch das legendäre Pfannkuchenrennen, welches seinen Ursprung 1445 in der englischen Kleinstadt Olney hat, nicht fehlen. Bei diesem Rennen wird ein Mitarbeiter aus dem „Honigtopf“ die Pfannkuchen in einer Pfanne bereitstellen, die Teilnehmer müssen diese bis zum Pub „die drei Besen“ tragen und dabei jedoch alle zwei Schritte den Pfannkuchen in die Luft werfen. Wer ihn verliert, scheidet aus dem Rennen aus. Es gibt drei Runden: Runde 1 um 12 Uhr, Runde 2; 13 Uhr, Runde 3; 14 Uhr und das Finale ist um 15 Uhr.
PANCAKE-DAY

...
„MARDI GRAS!“ hörte man die französischen Schülerinnen und Schüler durch die Gänge im Schloss oder auf den Gassen von Hogsmeade rufen. Sie alle freuen sich darüber, dass Cita Roades die zweite Aufgabe gewonnen hat und dafür eine Mardi Gras Party gewonnen hat. Bei dieser Feier werden die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben sich zu verkleiden und einfach mal den stressigen Schulalltag vergessen können. Die Party ist aus bestimmten Gründen erst ab dem fünften Jahrgang erlaubt und wird auch von in paar Lehrern immer mal wieder besucht um nach dem Rechten zu sehen. Doch diese haben auch nicht Lust, noch in ihrem wohlverdienten Feierabend noch weiterhin auf Schüler aufzupassen. Wie es wohl in dem umgestalteten Klassenraum vor sich gehen wird? Auf alle Fälle sind dort typisch französische Gerichte und Getränke zu finden und auch die Dekoration hat mehr etwas vom französischen Stil. In anderen Ländern sagt man zu Mardi Gras auch Karneval.
MARDI GRAS PARTY

...
Im Januar wurde in der Altersklasse Schüler bereits eine weitere Vorrunde der Zauberschach-Weltmeisterschaft gespielt. Die Teilnehmer wurden von sechzig auf nur noch zwanzig Spieler reduziert. Ende Februar reisen die Hogwartsschüler – gemeinsam mit den anderen, die sich qualifizieren konnten – erneut nach London. Begleitet werden sie natürlich von zwei Professoren, welche mit ihnen gemeinsam hinflohen. Schüler, welche Teil der Zauberschach-AG sind, dürfen die Teilnehmer, die sich qualifizieren konnten tatkräftig unterstützen. Stattfinden sollte das Spektakel in einer Gondel des London Eye, die hierfür extra gemietet und mit einem unaufspürbaren Ausdehnzauber belegt wurde. Zu Mittag wird ein ansprechendes, multikulturelles Essen serviert. Am Ende des Tages werden nur noch zehn Schüler weltweit im Rennen sein – dies verspricht jede Menge Spannung. Finanziert wird das Spektakel von der Abteilung für Magische Spiele und Sportarten. Wer sich eher körperlichen Aktivitäten – Quidditch beispielsweise – verschrieben hat, darf sicherlich Ende Februar schon fleißig trainieren. Immerhin stehen im März schon die nächsten Spiele an.
ZAUBERSCHACH-WM

...
Dienstag, 13. Februar: 10:00 Uhr – 17:00 Uhr; Pancake-Day
Mittwoch, 14. Februar: Valentinstag
Samstag, 17. Februar: 20:00 Uhr; Mardi Gras Party
Samstag, 17. Februar: 9:30 – 18:00 Uhr; Hogsmeadewochenende
Samstag, 24. Februar: Vollmond
Sonntag, 25. Februar: 10:00 – 15:00 Uhr; Zauberschach-WM

Ereignisse
...
13. Februar: Amycus Yaxley (29 Jahre)
21. Februar: Artemis Cazardieu (18 Jahre)
24. Februar: Frances Dubois (19 Jahre)
28. Januar: Caleb Rosier (18 Jahre)
28. Januar: Lexie Donovan (18 Jahre)
28. Januar: Irvine Hemingway (33 Jahre)
Geburstage
...
1.-3. Februar: starkes Schneetreiben
Temperaturen um die 0 Grad

4.-8. Februar: regnerisch und windig
Temperaturen um die 4 Grad

9.-13. Februar: sonnig, leicht windig
Temperaturen um die 8 Grad

14.-17. Februar: leicht bewölkt, vereinzelt wagt sich die Sonne heraus
Temperaturen um die 6 Grad

18.-19. Februar: starke Regenschauer, sehr windig, abends und nachmittags Gewitter
Temperaturen um die 5 Grad

20.-23. Februar: überwiegend bewölkt, vereinzelter Nieselregen
Temperaturen um die 7 Grad

24-26. Februar: überwiegend sonnig, vereinzelt bewölkt
Temperaturen um die 10 Grad

27.-28. Februar: leicht bewölkt, relativ windig
Temperaturen um die 9 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#5


MÄRZ 2024

INPLAY EREIGNISSE
Die Sonne scheint, die Tiere erwachen langsam wieder aus ihrem Winterschlaf und insgesamt ist es das Perfekte Wetter für einen ausgelassenen Ausflug nach Hogsmeade um dort die Seele baumeln zu lassen. Auch die Drei Besen haben schon Stühle aufgestellt um sich die Sonne auf den Kopf scheinen zu lassen. Noch weiß keiner der Besucher und Einwohner von Hogsmeade, welche Dunkelheit sich mit rasanter Geschwindigkeit auf sie zubewegt.
Die Schreie klingen in deinen Ohren, die Kälte sitzt dir im Nacken als du durch die kleinen Gassen des Dorfes rennst und urplötzlich vor dir das Grauen Gestalt annimmt. Hättest du dich für einen Ausflug entschieden oder wärst du in den vermeindlich schützenden Mauern Hogwarts geblieben?
ANGRIFF IN HOGSMEADE

...

Nach dem Tod des Hogwartsschülers Clive Garrett und den Ereignissen der letzten Tage, hat die Schulleitung beschlossen den Schülern einen Herzenswunsch zu erfüllen: Sie dürfen vom 17.03 (Abreise) bis zum 31.03. zu ihren Familien reisen um dort wieder einen klaren Gedanken fassen zu können. Die Schülerinnen und Schüler aus Beauxbatons und Durmstrang bekommen die Möglichkeit entweder in ihre Heimat zurückzukehren oder mit den Familien ihrer Paten die Woche zu verbringen.

Natürlich ist es auch Erlaubt in Hogwarts zu bleiben, das bleibt den Schülern und den Eltern selbst überlassen.
HEIMREISE

...
Samstag, 16. März: 9:30 – 18:00 Uhr; Hogsmeadewochenende
Samstag, 16. März: 14:00 Uhr; Angriff in Hogsmeade
Sonntag, 17. März: 09:00 Uhr; Abfahrt nach Hause
Montag, 25. März: Vollmond
Sonntag, 31. März: 18:00 Uhr; Rückkehr von Zuhause


Ereignisse
...
1. März: Atreo Roades (17 Jahre)
1. März: Erik Jokinen (18 Jahre)
3. März: Benjamin Dearing (17 Jahre)
3. März: Clay Blishwick (29 Jahre)
12. März: Ernest Longbottom (18 Jahre)
14. März: Willow Honeycutt (16 Jahre)
17. März: Ales MacDougal (23 Jahre)
18. März: John Silver (32 Jahre)
18. März: Sayuri Mae (17 Jahre)
29. März: Raija Valkonen (18 Jahre)
Geburstage
...
1.-3. März: starke Regenschauer, abends häufig Gewitter
Temperaturen um die 9 Grad

4.-9. März: leichter Nieselregen; häufig bewölkt
Temperaturen um die 11 Grad

10.-12. März: zumeist bewölkt; abends und nachts leichter Nieselregen
Temperaturen um die 13 Grad

13.-16. März: strahlender Sonnenschein, leichter Wind
Temperaturen um die 16 Grad

16. März nachmittags/abends: stürmisch und regnerisch
Temperaturen um die 4 Grad

17.-20 März: leichter Nieselregen, vormittags häufig starke Regenschauer
Temperaturen um die 10 Grad

21.-25. März: überwiegend sonnig, vereinzelt bewölkt
Temperaturen um die 14 Grad

26.-29. März: zumeist sonnig, starke Windböen
Temperaturen um die 16 Grad

30.-31. März: zumeist bewölkt, nachmittags leichte Regenschauer
Temperaturen um die 13 Grad

Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#6


APRIL 2024

INPLAY EREIGNISSE
Das Ministerium für Zauberei ist an einer vollständigen Rekonstruktion und Aufklärung der Geschehenisse im März interessiert und hat deswegen eine Untersuchungskommission ins Leben gerufen, die aus Mitarbeitern der unterschiedlichsten Abteilungen besteht. Ein entsprechendes Einsatzschreiben wird den Betroffenen zugestellt.
INTERVIEW

...
Gelb und Rot dominierten schon die ganze Woche das Schloss, egal wo man hinsah. Die Fahnen der Häuser wurden schon früh geschwenkt und Fangesänge hallten durch die Korridore. Für viele Hogwartsschüler ist das nichts ungewöhnliches, doch die ausländischen Mitschüler müssen sich erst einmal daran gewöhnen. Als es am Samstag endlich heißt: Hufflepuff vs Gryffindor! Die Schule ist aus dem Häuschen und alle strömen in Scharen zum Quidditchfeld um ihre Mannschaft oder auch ihren Favoriten anzufeuern. Eines ist sicher: Es wird kein einfaches Spiel und das wissen alle. Die Schüler können von den Tribünen aus zuschauen, während sich die Spieler auf das Match vorbereiten. Wer wird wohl gewinnen?

[CENTER]zu den Quidditchregeln[/CENTER]
QUIDDITCH TIME

...
Walpurgisnacht ist jedes Jahr eines der größten Feste, neben Halloween, für die magische Bevölkerung. In der Muggelwelt wird dieses Fest meistens als "Tanz in den Mai" bezeichnet, geht jedoch zurück auf die heilige Walpurga und ihre außergewöhnlichen Taten. Die Hexen und Zauberer versammelten sich an einem hohe gelegenen Punkt auf einem Berg um in einem großen Kreis mit dem Rücken zueinander um ein Feuer herum zu tanzen. Anschließend wurden sie mit einem Kuss auf den Hintern des Teufels, mit magischen Kräften ausgestattet.

Abgeschirmt von der Muggelwelt findet in diesem Jahr die Walpurgisnacht auf dem Snowdon statt. In einer Höhe von 1.085 findet man dort, auf dem Gipfel des Berges in Wales, eine große Bühne. Neben vielen verschiedenen Imbissständen ist die Bühne der zentrale Dreh- und Angelpunkt. Dort findet an diesem Abend ein Konzert der Band "Sinners and Saint" statt.
WALPURGISNACHT

...

Dienstag, 02. April: Befragungen durch das Zaubereiministerium
Mittwoch, 03. April: Befragungen durch das Zaubereiministerium und die Presse
Samstag, 20. April: 09:00 Uhr; Hufflepuff vs. Gryffindor
Mittwoch, 24. April Vollmond
Dienstag, 30. April:22:00 Uhr; Konzert von Sinners and Saints

Ereignisse
...
4. April: Liam Hawthorne (18 Jahre)
5. April: Cita Roades (18 Jahre)
8. April: Roux Dupont (37 Jahre)
8. April: Adam Chrysanth (48 Jahre)
9. April: Fien de Ville (24 Jahre)
13. April: Isaac Macnair (21 Jahre)
13. April: Alexander Higgs (29 Jahre)
22. April: Rose Weasley (18 Jahre)
23. April: Cameron Dolton (18 Jahre)
24. April: Alec Montague (18 Jahre)
24. April: Delilah o'Connell (17 Jahre)
Geburstage
...
1.-5. April: bewölkt, vereinzelt leichte Regenschauer
Temperaturen um die 13 Grad

6.-8. April: bewölkt und windig
Temperaturen um die 12 Grad

9.-16. April: überwiegend sonnig, abends bewölkt
Temperaturen um die 16 Grad

17.-19. April: starke Regenschauer und Gewitter
Temperaturen um die 13 Grad

20.-24. April: überwiegend sonnig, vereinzelt bewölkt, abends starker Wind
Temperaturen um die 15 Grad

25.-28. April: vormittags zumeist Regenschauer, ansonsten leicht bewölkt
Temperaturen um die 13 Grad

29-30. April: sonnig, leichter Wind
Temperaturen um die 16 Grad

Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#7


MAI 2024

INPLAY EREIGNISSE


...
Noch drei Spiele stehen aus und während andere schon an die nahenden Abschlussprüfungen denken, können die Quidditchteams von Hogwarts den Gedanken an das Ende der Saison nicht abschütteln. Direkt am ersten Wochenende im Mai treffen Ravenclaw und Slytherin aufeinander und werden sich bestimmt einen beeindruckenden Schlagabtausch liefern. Nach einer kleinen Pause ziehen die Schlangen gegen die Dachse ins Feld. Fakt ist, dass auf den Tribünen sicherlich eine großartige Stimmung herrscht.

[CENTER]zu den Quidditchregeln[/CENTER]
QUIDDITCH TIME

...
Wie jedes Jahr findet um diese Zeit die Berufsberatung der Fünftklässler durch ihre Hauslehrer statt. Um die Siebtklässler außerdem nochmals für die Abschlussprüfungen, welche sich bedrohlich nähern, motivieren zu können, wird für sie die Berufswoche noch aktiver gestaltet. In Zusammenarbeit mit einem Studentenwohnheim in Seven Oaks werden diejenige, die in den Universitätsalltag reinschnuppern wollen, dort untergebracht. Diejenigen, die keine Ahnung haben, was sie machen wollen, können in jede Studienrichtung hineinschnuppern, doch genauso kann man nur Einführungslehrveranstaltungen zu Themengebieten besuchen, die einen interessieren. Direkt am ersten Tag findet eine große Führung am Campus statt, die Studentenverbindungen stellen sich vor und die Schüler bekommen ihre provisorischen Stundenpläne für die nächste Woche. Vielleicht erlaubt sich auch die eine oder andere Verbindung jetzt schon nach potentiellen Mitgliedern Ausschau zu halten und veranstaltet eine kleine Party, die die Hogwartsschüler ablenkt? Doch auch für jene, die wissen, dass die Berufe an der Uni nichts für sie sind, gibt es Möglichkeiten. Das Ministerium, sowie einige Läden in der Winkelgasse und Medien wie beispielsweise die Hexenwoche oder der Tagesprophet bieten Praktika an. Ausnahme bildet hierfür selbstverständlich die Mysteriumsabteilung im Zaubereiministerium.
Die Schüler/innen sind verpflichtet ein Formular auszufüllen, in dem sie ihre Berufs- oder Studienwünsche angeben. Man kann sich für bis zu zwei Praktikumsstellen bewerben, sollte man sich nicht entscheiden können. Ebenfalls ist es möglich seine Nächte während der Woche außerhalb des Schlosses zu verbringen, jedoch nur mit Erlaubnis der Eltern (unabhängig der Volljährigkeit). Angaben zu der Übernachtungsmöglichkeit müssen dem Entsprechenden Hauslehrer oder auch der Schulleitung ausgehändigt werden. Es ist jedoch auch möglich die Nächte weiterhin im Schloss zu verbringen. Eigens dafür wurde eine Flohnetwerkverbindung in Hogwarts eingerichtet, damit die Schüler jeden Morgen zur Arbeit und wieder zurück gelangen können.
Am Ende der Berufswoche wird jeder Schüler angehalten einen Praktikumsbericht an den zuständigen Hauslehrer beziehungsweise Direktor auszuhändigen. Direkt einen guten Eindruck zu hinterlassen, schadet an dieser Stelle gewiss nicht für spätere Bewerbungen.
BERUFSWOCHE
....
Die Wahlen für das Amt des nächsten Zaubereiministers stehen kurz bevor und hierfür stehen die Kandidaten Askan Rowle und Hermine Weasley voller Leidenschaft bereit. Beide haben sich durch diverse, unabdingbare Qualifikationen hervorgetan und sich in den bisherigen Auswahlrunden hervorragend bewährt; doch nun liegt es an der magischen Bevölkerung, ihre Stimmen geltend zu machen. Die Wahllokale öffnen am 12. Mai 2024. Alle Hexen und Zauberer, die bis zu diesem Zeitpunkt die Volljährigkeit erreicht haben, sind dazu angehalten, ihre Wahl zu treffen. Ein spannendes Kopf-an-Kopf rennen wird erwartet.
ZAUBEREIMINISTERWAHL

...

Samstag, 04. Mai: 09:00 Uhr; Ravenclaw vs. Slytherin
Montag, 06. Mai – Freitag, 10. Mai: Berufswoche
Sonntag, 12. Mai: Zaubereiministerwahl
Samstag, 18. Mai: 09:00 Uhr; Hufflepuff vs. Slytherin
Donnerstag, 23. Mai: Vollmond
Samstag, 25. Mai Hogsmeadewochenende

Ereignisse
...
1.-2. Mai: sonnig
Temperaturen um die 15 Grad

3.-7. Mai: bewölkt, windig, nachts häufig Gewitter
Temperaturen um die 12 Grad

8.-13. Mai: vereinzelt bewölkt, hin und wieder leichter Nieselregen
Temperaturen um die 13 Grad

14.-18. Mai: überwiegend sonnig, nachts zumeist leichter Nieselregen
Temperaturen um die 14 Grad

19.-22. Mai: durchwegs starke Regenschauer und sehr windig
Temperaturen um die 12 Grad

23.-27. April: vereinzelt bewölkt, nachmittags schleicht sich häufiger die Sonne raus
Temperaturen um die 14 Grad

28-31. Mai: leichte Regenschauer vormittags, ansonsten bewölkt
Temperaturen um die 15 Grad

Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#8


JUNI 2024

INPLAY EREIGNISSE
Nach dem Angriff in Hogsmeade wurde ein erhöhtes Sicherheitsrisiko festgestellt und das Finale der Zauberschachweltmeisterschaft wurde umgehend verschoben. Besonders ärgerlich war dies für die Schüler, welche von weit her angereist waren. Neue Portschlüssel mussten organisiert werden, doch man wollte die jungen Talente, die Zukunft der Zauberwelt, keineswegs gefährden. Für die Teilnehmer, welche sich in Hogwarts aufhalten, wird in ein magisch vergrößertes Restaurant in einer Gondel des berühmten Londoner Riesenrades gefloht. Das Restaurant trägt den passenden Namen Golden Eye und ist wie bereits in der letzten Runde die Location für die Schachspiele. Um 09:00 Uhr morgens geht es los. Man rechnet damit den Sieger um etwa 16:00 Uhr ermittelt zu haben. Den Teilnehmern und Begleitern steht ein Buffet mit Speisen aus aller Welt zur Verfügung und man darf gespannt sein, wer den Titel nach Hause bringt.
FINALE ZAUBERSCHACH-WM



Darauf fieberte man das ganze Jahr über hin. Alle Champions sind nach den ersten beiden Aufgaben gleich auf und jeder von ihnen will alles geben, um sich den Trimagischen Pokal, das großzügige Preisgeld und Ruhm und Anerkennung zu holen. Bei der letzten Aufgabe erhielten die Champions kleine Phiolen mit einer silbrig schimmernden Flüssigkeit. Es galt das Rätsel darum zu lösen, um einen entscheidenden Vorteil für die dritte Aufgabe zu ergattern. Doch gelang es tatsächlich allen Champions hinter das Geheimnis zu kommen? Werden manche im Dunkeln tappen? Die dritte Aufgabe führt sie alle in den Verbotenen Wald. Am Rande wurde eine ausladende Tribüne errichtet. Auroren, sowie Zauberer der magischen Strafverfolgungspatrouille sind anwesend, um etwaige Probleme sofort beseitigen zu können und ein sicheres Turnier zu gewähren. Für die Champions zumindest so sicher, wie es möglich ist. Unter Desillusionszaubern versteckt streifen die Beamten des Ministeriums durch den Wald, um immer wieder kleine Memos an den Kommentator der Aufgabe zu schicken, sodass dieser das Publikum auf dem Laufenden halten kann. Doch was lauert im Verbotenen Wald? Fakt ist, wer den Pokal als erster erreicht, wird der Sieger sein. Möchte jemand aufgeben, so gilt es rote Funken zu sprühen.
TRIMAGISCHES TURNIER

...
Kaum eine Woche nachdem der Sieger des trimagischen Turniers feststeht, geht es auch schon im Quidditchcup in die Endrunde. Gryffindor und Ravenclaw treffen im allerletzten Spiel aufeinander. Alle Quidditchfans bangen um den Sieg im Cup und können es gar nicht erwarten bis der Schnatz gefangen wird und endlich jeder Bescheid weiß, wer sich den Cup holen konnte. Kann das Ruder noch einmal komplett herumgerissen werden? Wir werden sehen!

[CENTER]zu den Quidditchregeln[/CENTER]
QUIDDITCH TIME

...
Nach zwei harten Wochen voller Prüfungen und einer winzigen Verschnaufpause ist es schließlich soweit – das Schuljahr neigt sich dem Ende zu. Traditionell findet am letzten Abend ein großes Festessen statt. In der Abschlussrede des Direktors von Hogwarts wird feierlich angekündigt, dass es zur Förderung der internationalen Zusammenarbeit und nach den großartigen Einfluss, der auf die Schüler ausgeübt wurde, im nächsten Jahr ein Austauschprogramm stattfinden sollte. Die Sechstklässler aus Durmstrang und Beauxbatons werden herzlichst eingeladen auch im nächsten Jahr Teil der Schülerschaft von Hogwarts zu sein. Außerdem habe sich Hogwarts mit Castelobruxo in Verbindung gesetzt, die jenes Programm ebenso unterstützen. Nach dem Festmahl werden die Schüler der unteren Jahrgänge schließlich auf ihre Zimmer gebeten. Ab dem vierten Jahrgang darf man den großen Abschlussball in Hogwarts besuchen. Ähnlich wie beim Weihnachtsball wird der Großen Halle der letzte Schliff verpasst und um 20:00 Uhr beginnt offiziell der Abschlussball mit einer kleinen Rede der Schulsprecher. Um dem aktuellen Musikgeschmack der Schüler zu entsprechen, organisierte man als musikalische Untermalung neben dem Schulorchester, welches den Ball einleitete, als Hauptakt die mittlerweile berühmt berüchtigte Band Sinners and Saints. Bis in die frühen Morgenstunden darf gefeiert werden. Noch nicht Volljährige haben bis Mitternacht den Ballsaal zu verlassen, der Rest darf sich noch eine Stunde länger vergnügen. Das Frühstück am nächsten Tag wird auf 09:00 Uhr nach hinten verschoben. Wie es sich über die Jahre hinweg eingebürgert hat, treten die Siebtklässler ihre letzte Fahrt über den Schwarzen See an. So wie sie als Erstklässler das erste Mal zum Schloss gelangen, nehmen sie nun Abschied. Sie werden in die große Welt hinausgeschickt und haben sich nun selbst einen Namen zu machen.
ABSCHLUSSPRÜFUNGEN & BALL

...

Samstag, 01. Juni 2024: 10:00 Uhr; 3. Aufgabe des Trimagischen Turniers
Mittwoch, 05. Juni 2024: Finale der Zauberschach-Weltmeisterschaft
Samstag, 08. Juni 2024: 09:00 Uhr; Gryffindor vs. Ravenclaw
Montag, 17. Juni bis Freitag, 28. Juni 2024: UTZ/ZAG Prüfungen
Samstag, 22. Juni 2024: Hogsmeadewochenende & Vollmond
Samstag, 29. Juni 2024: Abschlussball
Sonntag, 30. Juni 2024: 11:00 Uhr; Heimfahrt


Ereignisse
...

...
1.-5. Juni: sonnig, leichter Wind
Temperaturen um die 18 Grad

6.-9. Juni: strahlender Sonnenschein
Temperaturen um die 20 Grad

10.-12. Juni: vereinzelt bewölkt, nachmittags Gewitter
Temperaturen um die 18 Grad

13.-16. Juni: sonnig, nahezu windstill
Temperaturen um die 22 Grad

17.-20. Mai: leicht bewölkt und nachts oft regnerisch
Temperaturen um die 20 Grad

21.-27. Juni: morgens leicht bewölkt, ansonsten sehr sonnig
Temperaturen um die 23 Grad

28-30. Juni: durchwegs sonnig
Temperaturen um die 25 Grad

Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#9


JULI 2024

INPLAY EREIGNISSE

Hermine Weasley ist Großbritanniens neue Zaubereiministerin! Bis zur letzten Sekunde bangt die magische Gesellschaft des Inselstaates um das Ergebnis, das letztendlich relativ eindeutig ausfällt. Mrs. Weasley setzt sich gegen Askan Rowle durch, welcher seine Niederlage mit einem angespannten Lächeln und flüchtigen Glückwünschen an die neue Ministerin hinnimmt. Voller Tatendrang stürzt sich Hermine in ihr neues Amt und kündigt bereits wenige Tage später große Reformen im System an, welches nach dem Zweiten Zaubererkrieg vom ehemaligen Minister Kingsley Shacklebolt aufgebaut wurde. Viele Hexen und Zauberer zeigen sich skeptisch; einige, weil sie das jetzige System in Ordnung finden und Reformen als nicht notwendig ansehen, andere, weil sie wissen wer eigentlich Hermine Weasley ist und was ihre Ernennung zur Ministerin für die eigenen Reihen bedeuten könnte.
POLITIK
...
Wie jedes Jahr, boomt auch dieser Sommer, kaum dass die Schüler Hogwarts verlassen und die magische Gesellschaft zusätzlich auf den Kopf stellen. Die Ersten fangen ihre Ausbildungen an oder immatrikulieren sich an der Seven Oaks Universität, während sich andere eine wohl verdiente Auszeit gönnen. Doch alle, egal ob jung oder alt, blicken einer Sache entgegen: dem Benefiz-Quidditchspiel Ende Juli. Es bilden sich zwei gemischte Mannschaften aus Profispielern und Amateuren (Persönlichkeiten aus dem öffentlichen Leben), um gemeinsam eine ordentliche Summe zu erreichen, die am Ende zur Unterstützung weiterer Forschung an den Magical Zoo of London überreicht werden soll. Das Event ist auf zwei Tage angelegt, da zahlreiche Stände errichtet wurden um jedermanns Herz glücklich zu machen - von Speisen oder der neuesten Quidditchausrüstung, bis hin zu ersten Besenflugstunden für Kleinkinder, oder Autogrammstunden der Benefizteilnehmer, ist für jeden etwas dabei.
GESELLSCHAFT
Um die einstigen, tapferen Mitglieder des Ordens des Phönix' ist es seit der letzte, großen Schlacht in Hogwarts sehr still geworden. Während alle scheinbaren Gefahren besiegt worden waren, gehen die Mitglieder heute getrennte Wege, leben ihre eigenen Leben und kümmern sich um ihre Familien. Doch erneute Gefahr droht sich anzubahnen - mit der Ernennung Hermine Weasleys zur Zaubereiministerin und ihrer neuen Planung und Reglementierung wird sich in Zukunft einiges ändern. Bereits vor der offiziellen Verkündung der neuen Gesetze wurde der Orden von Hermine Weasley reaktiviert und die Mitglieder darauf vorbereitet, einem erneuten Auf- und Widerstand der Reinblüter und eventueller Überbleibsel alter Todesser-Sympathisanten entgegen zu wirken, welche immer noch auch in den Reihen der Ministeriumsangestellten zugegen sind.
ORDEN DES PHÖNIX'


...
Mittwoch, 17. Juli, 0:13 Uhr; Erste Einberufung der alten Ordensmitglieder
Mittwoch, 17. Juli, 18:00 Uhr; Ernennung Hermine Weasleys zur Zaubereiministerin
Sonntag, 21. Juli; Vollmond
Samstag, 27. Juli und Sonntag, 28. Juli, 18:00 Uhr; Benefiz-Quidditchspiel
Ereignisse
...
01. Juli: Eliott Erskine (29 Jahre)
01. Juli: Ian Llewellyn (42 Jahre)
02. Juli: Shiyoon Han (38 Jahre)
13. Juli: Valmont Grey (17 Jahre)
14. Juli: Selena Ashwood (18 Jahre)
16. Juli: Fae Dashwood (20 Jahre)
16. Juli: Imogen Selwyn (17 Jahre)
24. Juli: Solveig Holmqvist (27 Jahre)
24. Juli: Matthew Williams (30 Jahre)
27. Juli: Dominique Weasley (20 Jahre)
30. Juli: Leanne Flint (21 Jahre)
30. Juli: Bénédict Montpellier (32 Jahre)
Geburstage
...
1.-3. Juli: starker Regen mit gelegentlichem Gewitter und starkem Wind
Temperaturen um die 17 Grad

3.-6. Juli: sonnig mit vereinzelten Wolken
Temperaturen um die 22 Grad

6.-9. Juli: Abwechslung zwischen sonnig und Sommerregen
Temperaturen um die 20 Grad

10.-17. Juli: bewölkt mit vereinzelten Sonnenstunden
Temperaturen um die 23 Grad

18.-24. Juli: überwiegend sonnig mit vereinzeltem Nieselregen
Temperaturen um die 22 Grad

25.-31. Juli: durchweg sonnig
Temperaturen um die 25 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#10


AUGUST 2024

INPLAY EREIGNISSE

Es sind nur wenige Wochen seit der Ernennung Hermine Weasleys zur Zaubereiministerin vergangen. Wie angekündigt, bemüht sie sich bereits von Anfang an darum mit einem hohen Tempo zu neuen Ergebnissen zu kommen. So organisiert ihr Team am 01. August 2024 eine Pressekonferenz, in welcher die ersten Pläne für die laufende Amtszeit präsentiert werden sollen. Hermine Weasley schockt viele mit ihrer Ankündigung in Zukunft Eheschließungen unter Reinblütern verbieten zu wollen; sie vertritt die Ansicht, dass nur ein radikaler Cut den Nährboden für den Reinblutfaschismus endgültig im Keim ersticken kann. Der Gesetzesentwurf stößt vielen sauer auf - allem voran reinblütigen Familien, die noch sehr viel Wert auf den Erhalt ihrer Linien legen, aber auch vereinzelten Hexen und Zauberern, die dadurch die Demokratie nach Vorbild Shacklebolts gefährdet sehen. Hermine soll mit ihrer Annahme, dass das Gesetz einiges an unerwünschten Reaktionen hervorrufen wird, unbewusst Recht behalten, denn bereits einen Tag nach der Pressekonferenz ruft Askan Rowle die Videntes zusammen um die neuen Entwicklungen zu besprechen; und wie man dagegen vorgehen kann.
POLITIK
...
Die einen sagen, es sei offensichtlich, dass sich hinter den Vorhängen etwas zusammenbraut, die anderen meinen, es sei schwachsinnig überhaupt an so was zu denken. Die Gesellschaft ist zwiegespalten, es wird viel in der Sicherheit der eigenen vier Wände getuschelt, aber am Ende des Tages bleibt die Hoffnung, dass es zu keinen untragbaren, gesellschaftlichen Umbrüchen kommen wird. Um die Leute auf etwas andere Gedanken zu bringen und die Endzeitstimmung mitten im Sommer abzuschütteln, organisiert man Ende August, kurz bevor die Schüler erneut die Schulbank drücken müssen, ein Musikfestival. Das Wochenende ist gefüllt mit beliebten, magisch aufgepeppten Acts, die Eintrittspreise sind für jedermann erschwinglich und wenn man dem gerade laufenden Auftritt nichts abgewinnen kann, ist man freigestellt sich bei den vielen Ständen und Zelten die Zeit zu vertreiben. Lediglich der letzte Tag des Festivals sorgt für ein wenig Unmut, da von dem sonnigen Wetter nicht mehr viel übrig ist.
GESELLSCHAFT


...
Donnerstag, 01. August; Pressekonferenz mit der Zaubereiministerin - Verkündung des neuen Ehegesetzes
Freitag, 02. August; 20 Uhr; Videntessitzung
Montag, 19. August; Vollmond
Freitag, 23. August bis Montag, 26. August; Magisches Musikfestival
Ereignisse
...
01. August: Danil Geving (18 Jahre)
01. August: Leira Quinn (16 Jahre)
04. August: Alexander Williams (28 Jahre)
05. August: Rayna Umbridge (26 Jahre)
06. August: Juliet McGonagall (17 Jahre)
06. August: Louis Weasley (17 Jahre)
06. August: Lily Potter (16 Jahre)
07. August: Linnea Jugson (18 Jahre)
08. August: Adrasteiya Lestrange (18 Jahre)
10. August: Selene van der Veen (21 Jahre)
10. August: Caitlyn Summers (21 Jahre)
10. August: Lane Mae (40 Jahre)
12. August: Penelope Kingston (16 Jahre)
12. August: Linea Murray (22 Jahre)
12. August: Laurel Murray (22 Jahre)
12. August: Dylan Archer (30 Jahre)
15. August: Lola Matignon (17 Jahre)
16. August: Thea Jugson (17 Jahre)
19. August: Aina Rivers (29 Jahre)
20. August: Etienne Matignon (24 Jahre)
20. August: Athena Avery (18 Jahre)
20. August: Lycorian Avery (18 Jahre)
23. August: Daniel Lockhart (26 Jahre)
25. August: Shane Devon (27 Jahre)
25. August: Cataleya Lestrange (16 Jahre)
26. August: Tamsin O'Reilly (22 Jahre)
29. August: Jamiro de Garcia de la Cruz (27 Jahre)
Geburstage
...
1.-3. August: sonnig mit vereinzelten Wolken
Temperaturen um die 24 Grad

3.-10. August: starker Sommerregen mit wenigen Sonnenstunden
Temperaturen um die 18 Grad

11.-15. August: bewölkt mit vereinzelten Sonnenstunden
Temperaturen um die 20 Grad

16.-25. August: überwiegend sonnig mit gelegentlicher Bewölkung
Temperaturen um die 21 Grad

26.-31. August: dichte Wolkendecke mit gelegentlichen Regenschauern
Temperaturen um die 18 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#11


SEPTEMBER 2024

INPLAY EREIGNISSE

Pünktlich um 11:00 Uhr am ersten September fährt der Hogwarts-Express wie alle Jahre ab. Dieses Mal sieht man jedoch neben den Erstklässlern auch einige weitere unbekannte Gesichter. Das neue Schuljahr lockt Austauschschüler von Castelobruxo, Beauxbatons und Durmstrang in Hogwarts‘ ehrwürdige Hallen. Den Schülern ist es hierbei freigestellt, ob sie auf den herkömmlichen Weg anreisen – möglicherweise stand ein Urlaub in England Ende August an? – oder ob sie an Sammelpunkten mit einem Portschlüssel zum Bahnhof von Hogsmeade gelangen. Von dort aus bestreiten alle Schüler den Weg zum Schloss gemeinsam. Wie bereits im Vorjahr gibt es wieder ein Mentorenprogramm, um den Neuen ein schnelleres Eingewöhnen zu ermöglichen. Außerdem gibt es erstmals eine Quidditchmannschaft für Austauschschüler, welche sich bis Mitte September zusammenraufen sollte, um im Oktober mit den Quidditchspielen durchstarten zu können.
HOGWARTS
...
Die magische Gesellschaft Großbritanniens ist in Aufruhr. Das Gesetz, gemäß welchem reinblütige Ehen ab 15. Oktober nicht mehr anerkannt werden, löste bereits im vergangenen Monat zahlreiche Eheschließungen in Reinblüterkreisen aus. Familien sind bemüht ihre Kinder rechtzeitig zu verheiraten und man versucht nach Möglichkeit seine Stammbäume zu erhalten – die wenigsten wagen es auf übereilte Hochzeiten zu verzichten. Hinzu kommt, dass Zaubereiministerin Hermine Weasley Razzien in reinblütigen Haushalten, welche in Verbindung zum Ministerium stehen, veranlasste. Ausgangspunkt hiervon war ein anonymer Brief, welcher Harry Potter, dem Leiter der Aurorenzentrale, zugesendet wurde. In diesem deckt ein ehemaliges Mitglied der Videntes einen geplanten Angriff auf ein Werwolfsrudel auf und nennt die bis dato absolut im Untergrund lebende Gruppierung beim Namen. Dies ist der Bevölkerung jedoch unbekannt. Als Reaktion auf die Großrazzia bildet sich eine neue Gruppierung – die Rebellen. Sowohl der Orden des Phönix als auch die Videntes sammeln sich, um ihre weitere Vorgehensweise zu erörtern.
GESELLSCHAFT


...
Sonntag, 01. September; Rückkehr der Schüler nach Hogwarts
Montag, 02. September; 19:00 Uhr; Sitzung der Videntes zum Werwolfangriff
Freitag, 06. September; Mentorentreffen für Austauschschüler
Freitag, 06. September; Anonymer Brief zum Angriff an Harry Potter
Freitag, 06. September; 22:18 Uhr; Sitzung des Ordens zum Werwolfangriff
Dienstag, 10. September; Großrazzia
Donnerstag, 12. September; Geplanter Werwolfangriff, der jedoch nicht stattfand
Mittwoch, 18. September; Mondfinsternis
Samstag, 21. September; 9:30 – 18:00 Uhr; Hogsmeade-Wochenende
Ereignisse
...

03. September: Kaya Mulciber (25 Jahre)
03. September: Donnabelle Hamilton (18 Jahre)
06. September: Lillian Cornfoot (18 Jahre)
06. September: Josie Morgan (22 Jahre)
06. September: AJ Horvath (24 Jahre)
07. September: Benjamin Forsyth (19 Jahre)
07. September: Nayara Álvares (28 Jahre)
09. September: James Potter (22 Jahre)
09. September: Samuel Forsyth (25 Jahre)
11. September: Aurora de Meuron (21 Jahre)
16. September: Valerian Scofield (28 Jahre)
20. September: Charlotte Bousquet (18 Jahre)
23. September: Bonnie Johnston (21 Jahre)
23. September: Pawel Nowak (28 Jahre)
26. September: Christa Walsh (25 Jahre)
28. September: Evening Truman (18 Jahre)
30. September: Raguel James (22 Jahre)
Geburstage
...
1.-4. September: bewölkt mit leichten Nieselregen abends
Temperaturen um die 18 Grad

5.-7. September: überwiegend sonnig
Temperaturen um die 20 Grad

8.-10. September: stürmisch um die Mittagszeit, nächtliche Gewitter, ansonsten dicke Wolkendecken
Temperaturen um die 16 Grad

11.-14. September: vormittags leicht bewölkt, nachmittags zumeist sonnig mit leichten Brisen
Temperaturen um die 17 Grad

15.-19. September: morgendliche Regenschauer, ansonsten leicht bewölkt
Temperaturen um die 15 Grad

20.-23. September: starke Regenschauer
Temperaturen um die 12 Grad

24.-28. September: sonnig, abends leicht bewölkt
Temperaturen um die 14 Grad

29.-30. September: stürmisch
Temperaturen um die 13 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#12


OKTOBER 2024

INPLAY EREIGNISSE

Nachdem Ministerin Weasley das neue Ehegesetz vergangenen August verkündet hatte, spaltete sich die Meinung der Gesellschaft diesbezüglich extrem. Es gibt kein Thema, das so aktuell und so hitzig diskutiert wird, wie das Gesetz, welches am 15. Oktober letztendlich doch in Kraft tritt. Vielerorts sorgt dieser Umstand für Unruhe und für die Zuspitzung der politischen Lage; manche Hexen und Zauberer entschließen sich tatkräftig dagegen vorzugehen, anstatt es nur bei leeren Worten und fehlenden Taten zu belassen. Es entstehen kleine, verbale Kriege zwischen unterschiedlich denkenden Journalisten, Personen des öffentlichen Lebens, aber auch unter den sonst innigsten Familienmitgliedern tauchen oftmals verschiedene Meinungen auf. Die Stimmung in Reinblüterkreisen ist eher bescheiden - viele schafften es nicht ihre Sprösslinge unter die Haube zu bringen. Das Gesetz stellte ganz Großbritannien auf den Kopf, doch es gibt auch nicht wenige Hexen und Zauberer, die der Ansicht sind, Ministerin Weasley hätte einen riesigen politischen Schritt nach vorne gewagt.
POLITIK
...
Der Oktober ist gerade einmal angebrochen und schon sind gefühlt alle Kürbisse ausverkauft - kein Wunder, schließlich steht Halloween vor der Tür! Ob jung oder alt, Arbeiter oder Schüler, jedermann scheint sich bereits zu Beginn des 10. Monats auf einen der größten Feiertage der Welt vorzubereiten. In Hogwarts findet das jährliche Halloweenfest statt und die Hauslehrer sind bereits von Beginn an bemüht allen Schülern die Konsequenzen nahezulegen, die einen erwarten würden, sollten sie es wagen den Früchtepunch mit Alkohol aufzupeppen. Diejenigen, die schon seit Jahr(zehnt)en nicht mehr die Schulbank drücken, erwartet in den schottischen Highlands die beliebte Samhainfeier, die auch dieses Jahr verspricht ein Fest zu werden. Es gibt keine bessere Möglichkeit - abgesehen von der ein, oder anderen, privaten Party - um sich ein wenig gehen und die Politik für eine Nacht lang Politik sein zu lassen.
Halloween


...

Freitag, 04. Oktober; 20:00h; Rebellensitzung
Dienstag, 15. Oktober; Ehegesetz tritt in Kraft
Donnerstag, 17. Oktober; Vollmond
Samstag, 19. Oktober; 09:30 - 18:00h; Hogsmeade-Wochenende
Samstag, 26. Oktober; Quidditch-Cup: Gryffindor vs. Slytherin
Donnerstag, 31. Oktober; 19:00h; Samhain-Feier & Hogwarts-Halloweenfest
Ereignisse
...
01. Oktober: Zelda Hawkins (22 Jahre)
01. Oktober: Finnegan Frost (18 Jahre)
02. Oktober: Krzysztof Nowak (22 Jahre)
05. Oktober: Audrey Higgs (34 Jahre)
07. Oktober: Sébastien Pontignac (18 Jahre)
08. Oktober: Smilla Mortensen (42 Jahre)
11. Oktober: Alexandre de Vechard (19 Jahre)
13. Oktober: Dimitri Bolschakow (19 Jahre)
15. Oktober: Aurélie Maltravers (17 Jahre)
19. Oktober: Emma Halvorsen (26 Jahre)
21. Oktober: Theodore Armstrong (17 Jahre)
27. Oktober: Max Robinson (27 Jahre)
30. Oktober: Lennox Dodger (19 Jahre)
31. Oktober: Alistair Rowle (27 Jahre)
31. Oktober: Gabriel Verdier (24 Jahre)
31. Oktober: Hartley Balor (29 Jahre)
31. Oktober: Trevor Flint (18 Jahre)
Geburstage
...
1.-4. Oktober: Dichte Wolkendecken mit wenigen Sonnenstunden
Temperaturen um die 12 Grad

5.-8. Oktober: Sonnig mit gelegentlicher Bewölkung
Temperaturen um die 15 Grad

09.-15. Oktober: Durchwegs regnerisch ohne direkten Sonnenschein
Temperaturen um die 10 Grad

16.-20. Oktober: Überwiegend bewölkt mit gelegentlichem Sonnenschein
Temperaturen um die 11 Grad

21.-24. Oktober: Sonnig mit nur vereinzelten Wolken
Temperaturen um die 10 Grad

25.-27. Oktober: Bewölkt und trüb mit vereinzelten Regenschauern
Temperaturen um die 8 Grad

28.-31. Oktober: Wechselhaft zwischen sonnig und bewölkt
Temperaturen um die 8 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#13


NOVEMBER 2024

INPLAY EREIGNISSE

Das Zaubereiministerium sorgte mit den durchgeführten Razzien für Aufruhr. Immer mehr Personen beginnen sich zu fragen, ob die Vorgehensweise der Regierung tatsächlich rechtfertigbar ist. Wie der Tagesprophet berichtete, wurde Mr. Borgin, Teilinhaber von Borgin & Burkes verwirrt in der Nokturngasse aufgefunden. Bislang konnte nicht aufgedeckt werden, wie er in diesen Zustand kam - genaueres dazu findet sich in einem Artikel des Propheten. Walden Macnair, der erst kürzlich aus Askaban entlassen wurde, wurde erneut verhaftet, da ihm eine Verbindung zu den Videntes nachgewiesen werden konnte. Was niemand weiß, ist, dass sein Sohn eigentlich ein Gründungsmitglied der obskuren Bewegung war und er jenen mit seinem falschen Geständnis schützte. Die Videntes fühlen sich durch den Druck von außen bedrängt und ziehen sich vorerst zurück, um sich neu aufstellen zu können und weiteres Vorgehen zu besprechen. Der Orden gelangte durch die Razzien an wichtig Informationen, sodass in den nächsten Wochen Beschattungen von Verdächtigen durchgeführt werden, um weitere Mitglieder der Videntes auszumachen. Auch die Rebellen wachsen. Die jüngste Gruppierung formt sich weiter, rekrutiert Interessenten und festigt ihre Position.
POLITIK
...
In Hogwarts haben sich die Austauschschüler mittlerweile mehr oder weniger gut eingelebt. Die Ereignisse außerhalb der Schule gehen vermutlich an den Schülern auch nicht vollends vorbei, da unter Umständen Familienmitglieder von den durchgeführten Razzien betroffen sind. Fokus der Quidditchbegeisterten liegt jedoch vermutlich eher auf dem Training. Im November finden zwei Quidditchspiele statt, wo sich auch erstmals die Austauschschüler beweisen können. Fraglich ist, ob die frisch zusammengewürfelte Mannschaft sich gegen routinierte Spieler, welche einander schon deutlich länger kennen und zum Teil auch schon viele Spiele gemeinsam bestritten haben, durchsetzen können wird.
HOGWARTS

...
Samstag, 9. November, 9:00 Uhr; Austauschschüler vs. Hufflepuff
Freitag, 15. November; Vollmond
Samstag, 16. November, 9:30 - 18:00 Uhr; Hogsmeade-Wochenende
Ereignisse
...
02. NOVEMBER: Arturo Romanow (21 Jahre)
03. NOVEMBER: Sage Montague (20 Jahre)
05. NOVEMBER: Valentin Pavkovic (27 Jahre)
06. NOVEMBER: Loxias Strout (18 Jahre)
06. NOVEMBER: Eleanor Grimshaw (16 Jahre)
07. NOVEMBER: Dace Krylowa (34 Jahre)
09. NOVEMBER: Calliope Lefay (30 Jahre)
09. NOVEMBER: Logan Fleming (28 Jahre)
11. NOVEMBER: Niall Burke (18 Jahre)
14. NOVEMBER: Nathanael van Wyngaarden (19 Jahre)
14. NOVEMBER: Juliette van Wyngaarden (19 Jahre)
16. NOVEMBER: Achates Avery (41 Jahre)
17. NOVEMBER: Aurelius Fudge (43 Jahre)
18. NOVEMBER: Diego Álvares (27 Jahre)
20. NOVEMBER: Lilija Krum (19 Jahre)
20. NOVEMBER: Viyserica Dimitrescu (36 Jahre)
22. NOVEMBER: Calum Richmond (20 Jahre)
22. NOVEMBER: Béatrice de Melville (22 Jahre)
23. NOVEMBER: Aydan MacKenzie (18 Jahre)
24. NOVEMBER: Fionn Thomas-Finnigan (14 Jahre)
25. NOVEMBER: Marcus Winston (14 Jahre)

Geburstage
...
1.-3. November: regnerisch
Temperaturen um die 8 Grad

4.-9. November: bewölkt, vereinzelt Sonnenschein
Temperaturen um die 9 Grad

10.-12. November: durchwegs leichter Nieselregen
Temperaturen um die 6 Grad

13.-16. November: Sonnenschein mit vereinzelten Wolken, abends Nieselregen
Temperaturen um die 8 Grad

17.-20. November: Wechselhaftes zwischen sonnig und bewölkt, mit einem heftigen Gewitter zwischendurch
Temperaturen um die 5 Grad

21.-23. November: sonnig, allerdings sehr windig
Temperaturen um die 5 Grad

24.-26. November: starke Regenschauer
Temperaturen um die 4 Grad

27.-30. November: bewölkt, windig
Temperaturen um die 3 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#14


DEZEMBER 2024

INPLAY EREIGNISSE

Es scheint ruhig geworden zu sein auf der Insel der turbulenten, politischen Ereignisse. Die besinnliche Weihnachtszeit scheint in allen Häusern eingekehrt zu sein, unabhängig davon, ob man dem Ministerium treu ergeben ist, oder sich dazu entschlossen hat sich gegen dieses aufzulehnen. Es werden (Last Minute) Geschenke für die Liebsten eingekauft, man nimmt sich mehr Zeit für Freunde und Familie und auch an den Arbeitsplätzen - Einzelhandel ausgenommen - ist die Ruhe eingekehrt. Kurzum: man ist bereit 2024 mit all seinen Ereignissen hinter sich zu lassen. Die einzige Aufregung, die jetzt noch herrschen soll, ist bei den zahlreichen Diskussionen wo genau man den Silvester verbringen soll. Für die Créme de la Créme der Gesellschaft und die ganz hohen Tiere des Ministeriums ist nur ein Event wirklich wichtig: Die Ministrielle Weihnachtsfeier, zu welcher alle Beschäftigten herzlich eingeladen sind. Die Ministerin höchstpersönlich begrüßt an diesem Abend alle Anwesenden, ehe sich diese dem widmen können, was sie am besten beherrschen - halbherzige Komplimente an richtigen Stellen verteilen und Visitenkarten austauschen, während auf Kosten des Ministeriums das Glas stets gut gefüllt bleibt.
Die Weihnachtszeit wird auch außerhalb des Ministeriums überall mit aufwendigen, magischen Dekorationen angekündigt und hier und da lassen sich auch vereinzelte Märkte in dicht besiedelten, magischen Gemeinden auffinden. Dieses Jahr stiehlt ein besonderes Fest jedoch allen die Show: Der Europäische Julmarkt. Alle fünf Jahre findet dieses in einem europäischen Land statt. Der Markt dauert 10 Tage und umfasst sowohl Weihnachten, als auch Silvester, so dass auch Schüler die Möglichkeit haben von den staatlich subventionierten Portschlüsseln Gebrauch zu machen und dem kulturellen Austausch des Julmarktes beizuwohnen. Interessierte Länder können sich beim Fest anmelden, woraufhin ausgelost wird wer der diesjährige Gastgeber sein wird. Es erhalten jedoch alle Länder ihre eigene Fläche, wo sie den Besuchern die Spezialitäten ihres Landes nahe bringen und sie mit diversen Bühnenshows begeistern können. Am 31. Dezember wird das Gewinnerland festgelegt, ehe man gemeinsam in das neue Jahr hineinfeiert. Das diesjährige Winterfest findet in Paris unter dem Motto Contruisons des Ponts ("Lasst uns Brücken bauen") statt.
GESELLSCHAFT
...
Hier mal eine weihnachtliche Dekoration in Häuserfarben, da mal ein versteckter Mistelzweig. Auch in Hogwarts merkt man deutlich, dass der Dezember an den riesigen Toren des Schlosses klopft und die Schüler eigentlich nur noch den 22. Dezember herbeisehnen, damit sie endlich nach Hause fahren können. Die Zeit bis dahin wird den Schülern mit diversen Happenings versüßt: Slytherin und Ravenclaw tragen die nächste Runde im Kampf um den Quidditch-Pokal aus und es findet am selben Samstag auch das Hogsmeade-Wochenende statt. Eine Neuerung dieses Jahr ist der Markt der Nationalitäten, welcher vor allem den Austauschschülern ein Wochenende lang die Möglichkeit gibt ihren britischen Mitschülern die kulturellen und kulinarischen Besonderheiten ihrer Heimatländer näher zu bringen. Genau so ist es auch Hogwartsschülern gestattet Stände zu besetzen und dort die Spezialitäten der Insel, oder aber auch direkt ihrer Heimatgegenden, zu präsentieren. Der Hogwartsexpress verlässt am 22. Dezember um Punkt 11:00Uhr Hogsmeade und trifft am späten Nachmittag in London ein, wo minderjährige Schüler obligatorisch von ihren Erziehungsberechtigten abgeholt werden müssen.
HOGWARTS


...

Samstag, 07. Dezember; 09:00h; Slytherin vs. Ravenclaw
Samstag, 07. Dezember; 09:30 - 18:00h; Hogsmeade-Wochenende
Samstag, 14. Dezember -
Sonntag, 15. Dezember
; je 13:00 - 15:00h; Markt der Nationalitäten
Sonntag, 15. Dezember; Vollmond
Freitag, 20. Dezember -
Samstag, 01. Januar
; ganztägig; Europäischer Julmarkt in Paris
Samstag, 21. Dezember; 20:00h; Ministrielle Weihnachtsfeier
Sonntag, 22. Dezember; 11:00h; Aufbruch des Hogwartsexpress
Sonntag, 22. Dezember -
Sonntag, 05. Januar
; 2 Wochen; Weihnachtsferien
Ereignisse
...
01. Dezember: Arden Yaxley (31 Jahre)
01. Dezember: Dean Cromwell (23 Jahre)
02. Dezember: Leanne Flint (22 Jahre)
03. Dezember: Cyril Dawson (23 Jahre)
03. Dezember: Avoria Rinaldi (36 Jahre)
04. Dezember: Oliver Wood (49 Jahre)
05. Dezember: Noah Reese (31 Jahre)
06. Dezember: Mathéo Dupont (19 Jahre)
07. Dezember: Euphemius McLeash (33 Jahre)
08. Dezember: Athanasia Dolohow (24 Jahre)
11. Dezember: Oscar Park (18 Jahre)
12. Dezember: Rowan Mulciber (28 Jahre)
12. Dezember: Wendeline die Ulkige (754 Jahre)
13. Dezember: Finley Harrison (17 Jahre)
17. Dezember: Calla Tremblay (21 Jahre)
18. Dezember: Thomas Unwin (24 Jahre)
19. Dezember: Ciel Maltravers (19 Jahre)
21. Dezember: Mikaelya Soliankowa (19 Jahre)
21. Dezember: Cassius van Leven (27 Jahre)
24. Dezember: Kjell Montgomery (34 Jahre)
25. Dezember: Amun Khatib (38 Jahre)
25. Dezember: Eleazar Solomons (43 Jahre)
27. Dezember: Dorian Valmont (37 Jahre)
28. Dezember: Isra Karim (27 Jahre)
31. Dezember: Nevis de Villiers (26 Jahre)
Geburstage
...
01.-03. Dezember: Durchgehend bewölkt
Temperaturen um die 3 Grad

04.-10. Dezember: Bewölkt, einzelne Regenschauer
Temperaturen um die 2 Grad

11.-15. Dezember: Überwiegend bewölkt mit gelegentlichem Sonnenschein
Temperaturen um die 2 Grad

16.-21. Dezember: Sonnig mit nur vereinzelten Wolken
Temperaturen um die 1 Grad

22.-25. Dezember: Starkes Schneetreiben, Schneesturm
Temperaturen um die 0 Grad

26.-31. Dezember: Wechselhaft zwischen sonnig und bewölkt, gelegentliches Schneetreiben
Temperaturen um die -1 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#15


JANUAR 2025

INPLAY EREIGNISSE

Willkommen im Jahre 2025! Das Jahr der Schlange beginnt in Großbritannien so wie in den weiten Teilen der Welt: mit einem riesigen Kater. Erst zu später Nachmittagsstunde verlassen Muggel sowie Zauberer ihre Betten, um die Spuren der vorhergehenden Nacht zu beseitigen. Nach den Feiertagen kehrt allmählich die Ruhe ein, die Menschen versuchen wieder in ihren Arbeitsrhythmus zu gelangen, denn vorerst steht kein besonderes Ereignis an. Es ist weiterhin ruhig, auch in der Politik scheint man sich dazu entschlossen zu haben den Ball weiterhin flach zu halten. Doch das nächste Problem lässt nicht lange auf sich warten - pünktlich zum Ende des Monats bricht das Chaos in Großbritannien aus. Neben eines massiven Temperaturensturzes, spielt die Elektronik in Muggelhaushalten verrückt oder versagt gänzlich, doch auch Hexen und Zauberer sind betroffen: das Magienetzwerk des Landes bricht an einigen Stellen zusammen und sorgt für massive Panik. Nach einem dringenden Portschlüssel-Telegramm aus Belgrad ist das bisher im Dunklen tappende britische Ministerium auch über den Grund informiert: einige der sogenannten Energiedrachen, die ihr eigentliches Reservat an der serbisch-rumänischen Grenze im Nationalpark Đerdap haben und dort auch als natürliche Abwehr der FJZ gegen mögliche Migranten-Vampire aus Rumänien fungieren, sind aufgrund des verstärkten Klimawandels ihrem natürlichen Habitat entflohen und siedeln sich letztendlich in den schottischen Highlands an. Auf ihrem Weg dorthin hinterlassen sie zerstörte Fernseher, explodierte Smartphones und defekte Portschlüssel, die, anstatt wie geplant zu Oma Marjorie, letztendlich zum Ärmelkanal führen. Einige Hexen und Zauberer beklagen sich an diesen Tagen zudem zunehmend über Fieber, Schwächeanfälle und Kopfschmerzen. Auf Nachfrage der britischen Behörden beim Ministerium der Föderation, ob dies ebenfalls Nebenwirkungen der Energiedrachen sein könnten, erwidert Belgrad, dass ihnen solche Fälle bisher nicht bekannt sind ...
GESELLSCHAFT
...

Das Leben in Hogwarts nimmt am 05. Januar wieder seinen Lauf, nachdem die Schüler pünktlich um 11:00 Uhr den Hogwarts Express in London besteigen und sich auf den Rückweg zur Schule begeben. Wie jedes Jahr werden sie mit einem prunkvollen Festmahl am Abend begrüßt, es werden verspätete Neujahrswünsche ausgesprochen und auch noch die ein oder anderen last minute Geschenke ausgetasucht, weil man's irgendwie doch nicht unpersönlich per Eulenpost machen wollte. Jedes Wochenende steht etwas neues an: das erste Quidditchspiel des Jahres (Gryffindor vs. Austauschschüler) lässt nicht lange auf sich warten und direkt im Anschluss ist es den Schülern am Wochenende darauf gestattet Hogsmeade zu besuchen. Es ist ruhig im Schloss, abgesehen von dem ein oder anderen Schülerstreich und Peeves' Schabernack. Hogwarts bleibt sogar vom Zusammenbruch des Magienetzwerks weitestgehend unbetroffen, nur vereinzelte Schüler und Lehrer müssen ihren Zauberstab ein paar Mal öfter schwingen, damit der Zauber auch wirklich klappt, den sie sich vorgenommen haben.
HOGWARTS


...

Sonntag, 05. Januar; 11:00h; Rückkehr nach Hogwarts
Samstag, 11. Januar; 09:00h; Austauschschüler vs. Gryffindor
Montag, 13. Januar; Vollmond
Samstag, 18. Januar; 09:30 - 18:00h; Hogsmeade-Wochenende
Sonntag, 19. Januar; 09:30 - 18:00h; Hogsmeade-Wochenende
Dienstag, 28. Januar; 17:48; Zusammenbruch des Magienetzes


Ereignisse
...
02. Januar: Cesare Beltaine (38 Jahre)
03. Januar: Lyla Epstein (25 Jahre)
05. Januar: Joshua Hyde (28 Jahre)
07. Januar: Aaron Grey (38 Jahre)
08. Januar: Lyra-Harper Dawson (21 Jahre)
12. Januar: Kyle Burke (22 Jahre)
12. Januar: Reina Kurosawa (31 Jahre)
13. Januar: Esther Kiprotich (36 Jahre)
15. Januar: Felix Bourdaine (31 Jahre)
19. Januar: Emery Pyrites (18 Jahre)
20. Januar: Mnemosyne Mayfair (26 Jahre)
21. Januar: Gaia Khaleel (423 Jahre)
22. Januar: Emmi Balor (14 Jahre)
23. Januar: Emilijan Pavkovic (25 Jahre)
23. Januar: Alexander Podmore (22 Jahre)
25. Januar: Sanja Herceg (19 Jahre)
26. Januar: Noah Phillips (38 Jahre)
26. Januar: Cailin Maxwell (28 Jahre)
29. Januar: Scorpius Malfoy (19 Jahre)

Geburstage
...
01.-04. Januar: Durchgehend bewölkt, leichter Schneefall
Temperaturen um die 0 Grad

05.-09. Januar: Gleisender Sonnenschein, windig
Temperaturen um die 2 Grad

10.-17. Januar: Wechselhaft zwischen sonnig und bewölkt,
Temperaturen um die -1 Grad

18.-23. Dezember: Durchgehend bewölkt, windig
Temperaturen um die 3 Grad

24.-27. Januar: Leichtes Schneetreiben, starke Winde
Temperaturen um die 0 Grad

28.-31. Januar: Bewölkt, starker Frost und extrem windig
Temperaturen um die -15 Grad

Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#16


FEBRUAR 2025

INPLAY EREIGNISSE
Nach den turbulenten Ereignissen im Januar, scheint es im Februar wieder deutlich friedlicher zuzugehen, wenn auch nicht weniger lebhaft. Die magische Fashion Week zieht Hexen und Zauberer von fern und nah in die Hauptstadt, wo sie sich die neuesten Stücke der weltbekannten Designer ansehen können. Für die Shows wurden exquisite Locations gebucht, welche vor Muggelaugen selbstverständlich verborgen bleiben. Ein besonderes Highlight ist die letzte Show der Fashion Week in einer magisch vergrößerten Gondel des London Eye, wenngleich anzumerken ist, dass man der großartigen Aussicht wohl kaum Aufmerksamkeit schenken können wird, wenn die Designer ihre besten Werke präsentieren. Auch für jene, die kein großes Interesse an Mode haben, könnte diese Woche interessant werden, da anlässlich der Fashion Week in sehr vielen Geschäften des magischen Londons Rabatte gegeben werden. Quidditchfans können sich darüber hinaus auch darauf freuen, dass die Winterpause Ende Februar endlich ein Ende hat und man den Lieblingsmannschaften auf dem Feld wieder zujubeln kann. Ob sich wohl für die eine oder andere Mannschaft das Blatt tatsächlich noch wenden kann?
Gesellschaft
...
Mit dem Jahreswechsel durfte die magische Universität Seven Oaks ihr Jubiläum feiern. Zehn Jahre schon streifen Studenten durch die ehrwürdigen Hallen und aus dem ursprünglichen Experiment konnten einige Schlüsse gezogen werden. Pünktlich mit Trimesterbeginn im Januar begannen die ersten großen Umstrukturierungsmaßnahmen, wobei viele Berufe wieder eine Ausbildung im jeweiligen Betrieb erhalten sollten. Für beispielsweise Zauberstabmacher wird in Zukunft keine universitäre Ausbildung mehr möglich sein. Eine Ausnahme bilden natürlich diejenigen, die das Studium bereits begonnen haben. Ihnen wird ermöglicht zu wählen in eine Ausbildung umzusteigen oder ihr Studium an der Seven Oaks noch zu beenden. Anlässlich des Jubiläums finden im Februar außerdem Exkursionen für alle Studiengänge statt, welche die jungen Hexen und Zauberer in unterschiedlichste Länder reisen lassen – Tibet, Australien und Mexiko, um ein paar zu nennen.
Universität
...
In Hogwarts sollten sich die Schüler mittlerweile wieder an den Alltagstrott gewöhnt haben, wobei der umwerfende Blumenduft und die festlich geschmückte große Halle am Valentinstag wieder für etwas Auflockerung sorgen werden. Um den Tag zu feiern wird den Schülern die Möglichkeit geboten Karten für ihre Liebsten zu verfassen, welche anschließend am 14. Februar von als Amor verkleideten Kobolden verteilt werden. Wie auch bei den Erwachsenen schreitet die Quidditch-Saison ebenso in Hogwarts voran, sodass Hufflepuff und Ravenclaw sich auf dem Feld begegnen. Beide Mannschaften müssen sich ranhalten, wenn sie noch Chancen auf den Pokal erhoffen wollen.
HOGWARTS


...

Montag, 03. Februar - Sonntag, 09. Februar; Exkursionen der Universität
Mittwoch, 12. Februar; Vollmond
Freitag, 14. Februar; Valentinstag; Secret Amor in Hogwarts
Donnerstag, 13. Febuar - Donnerstag, 20. Februar; ganztägig; London Fashion Week
Samstag, 15. Februar; 09:30 - 18:00h; Hogsmeade-Wochenende
Sonntag, 16. Februar; 09:30 - 18:00h; Hogsmeade-Wochenende
Samstag, 22. Februar; 09:00h; Hufflepuff vs. Ravenclaw
Ereignisse
...
01. Februar: Jonathan Brookstone (55 Jahre)
01. Februar: Juniper Oswald (27 Jahre)
02. Februar: Umeko Sato (25 Jahre)
02. Februar: Maksim Herceg (25 Jahre)
02. Februar: Finnik Szabó (261 Jahre)
03. Februar: Dominique Weasley (23 Jahre)
03. Februar: Octavian Pyrites (27 Jahre)
04. Februar: Lilja Hellqvist (18 Jahre)
06. Februar: Yannick Montgomery (19 Jahre)
07. Februar: Zorica Tesla (22 Jahre)
09. Februar: Gaspard d’Auvergne (25 Jahre)
10. Februar: Dawn Hamilton (31 Jahre)
11. Februar: Nineve Rowle (21 Jahre)
12. Februar: Elizabeth Andrews (36 Jahre)
12. Februar: Lazare d’Étoile (23 Jahre)
13. Februar: Leo Prescott (37 Jahre)
13. Februar: Amycus Yaxley (30 Jahre)
13. Februar: Luna Scamander (44 Jahre)
14. Februar: Ida Nott (17 Jahre)
14. Februar: Darian Maltravers (23 Jahre)
14. Februar: Quentin McLaggen (19 Jahre)
14. Februar: Samuel Bourdaine (33 Jahre)
15. Februar: Hope Hobbs (20 Jahre)
16. Februar: Robyn Fraser (25 Jahre)
20. Februar: Basile Poe (22 Jahre)
20. Februar: Lucien Vargas (25 Jahre)
21. Februar: Artemis Cazardieu (19 Jahre)
22. Februar: Isla Campbell (16 Jahre)
22. Februar: Astoria Borgin (20 Jahre)
24. Februar: Lysander Scrimgeour (44 Jahre)
28. Februar: Warrick McGonagall (18 Jahre)
28. Februar: Parker McGonagall (18 Jahre)
28. Februar: Caleb Rosier (19 Jahre)
Geburstage
...
01.-03. Februar: windig
Temperaturen um die -5 Grad

04.-06. Februar: starkes Schneetreiben
Temperaturen um die 0 Grad

07.-09. Februar: bewölkt
Temperaturen um die -3 Grad

10.-13. Februar: wechselhaft zwischen sonnig und bewölkt
Temperaturen um die 2 Grad

14.-18. Februar: sehr sonnig, etwas windig
Temperaturen um die 6 Grad

19.-23. Februar: regnerisch, nachts sehr stürmisch mit Gewitter
Temperaturen um die 5 Grad

24.-28. Februar: morgens und abends Nieselregen, ansonsten eher bewölkt mit gelegentlichen Sonnenstrahlen
Temperaturen um die 8 Grad

Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#17


MÄRZ 2025

INPLAY EREIGNISSE

Wo allmählich doch die Frühlingsgefühle in den Herzen der europäischen Hexen und Zauberer einkehren sollten, herrscht im Monat März nicht viel mehr als eine düstere Vorahnung, dass sich irgendetwas anzubahnen scheint. Hier und da passieren einzelne Dinge, die der Merlin-Normal-Verbraucher nicht ganz zu deuten und in das größere Gesamtbild zu setzen weiß. Der Verteidigungsminister wird verhaftet? Die Ministerin tritt aus dem Zaubergamot zurück? Alles Dinge, die die Gesellschaft in ihrem Alltag nicht allzu sehr zu erschüttern scheint, die aber für genug Stirnrunzeln und Getuschel sorgen. Ob in der politischen Landschaft ihres geliebten Heimatlandes doch nicht alles nach Milch und Honig riecht? Es gilt abzuwarten, so sind sich die Bürger einig, auch wenn sie sich noch nicht ganz sicher sind, ob sie sich wieder entspannt zurücklehnen können, oder sich für einen noch größeren Eklat wappnen sollen.

Und als ob die vermeintliche politische Instabilität nicht genug wäre, fallen immer mehr Hexen und Zauberer wie die Fliegen zu Boden, kraftlos und fiebrig. Ein neues Krankheitsbild hat die Küsten Großbritanniens erreicht und die Heiler können zu Beginn nicht viel mehr tun als ratlos in die Akten ihrer Patienten zu blicken. Symptome, wie man sie nur aus der Muggelwelt kennt, greifen die Immunsysteme ihrer magischen Mitbürger an, so dass sich das St. Mungo's Hospital gegen Ende des Monats schon mit einem großen Platzproblem konfrontiert sieht, da niemand mit einem epidemieähnlichen Krankheitsausbruch gerechnet hat. Wie ernst diese neue Krankheit ist, ist genau so ungewiss wie potentielle Heilungsansätze. Das einzige, was die Heiler mit großer Gewissheit sagen können: es handelt sich um eine Tröpfcheninfektion, was die Krankheit höchst ansteckend macht. Noch ahnen die zuständigen Behörden nicht, dass das alles mit einer gewissen Zombie-Tour zusammenhängt, die im Januar von TerrorTours organisiert wurde (Der Tagesprophet berichtete HIER und HIER.) und dass nur eine bestimmte, magische Bevölkerungsgruppe davon betroffen ist: nämlich diejenigen, deren Stammbäume bereits von starken Immunschwächen oder gar Gendefekten befallen ist.
GESELLSCHAFT / POLITIK
...
Alle Jahre wieder! So sicher wie die Zugfahrt am 1. September und wie das Amen in der Kirche, findet auch heuer die Berufswoche für die Siebtklässler aus Hogwarts statt. Wie jedes Jahr haben die Schüler eine Woche lang Zeit sich in einem Beruf ihrer Wahl umzusehen und für sich selbst festzustellen, ob es für sie der Beruf fürs Leben sein könnte. Vom Bäckermeister bis hin zum Forensiker - alle Türen sind den Siebtklässlern offen. Am Sonntag, den 09. März, reisen die Schüler nach Hause, um die Woche über bei ihren Familien schlafen zu können, während sie regulär zur Arbeit gehen. Lediglich diejenigen, die die Woche nutzen um sich mit der Möglichkeit eines Studiums auseinanderzusetzen, verlassen Hogwarts um ihre Zelte am Campus aufzuschlagen; die Wohnheime wurden extra für die angemeldeten Schüler dementsprechend im 2-Bett-Zimmer Format vorbereitet. Austauschschüler, die ihr Praktikum in England absolvieren, bleiben indessen in ihren üblichen Schlafgemachen und brechen jeden Morgen von Hogwarts aus auf, nur um Abend wieder zurückzukehren.
HOGWARTS


...

Donnerstag, 06. März; ganztägig; Jour de la République Magique in Nizza
Montag, 10. März; Rücktritt der Ministerin aus dem Zaubergamot
Sonntag, 09. März - Freitag, 14. März; Berufswoche
Freitag, 14. März; Vollmond
Samstag, 15. März - Sonntag, 16. März; ganztägig; Hogsmeade Wochenende
Samstag, 29. März; 09:00 Uhr; Quidditch Slytherin vs. Austausch


Ereignisse
...
01. März: Gwendolyn Rice (22 Jahre)
01. März: Atreo Roades (18 Jahre)
01. März: Alric von Hohenheim (33 Jahre)
02. März: Elizabeth Forsyth (18 Jahre)
02. März: Camille Montfornt-Laval (22 Jahre)
03. März: Henry Rutherford (26 Jahre)
03. März: Fred Weasley (22 Jahre)
04. März: Kit Richmond (18 Jahre)
05. März: Poppy Harlow (23 Jahre)
07. März: Vadim Volkov (36 Jahre)
09. März: Nyx Bianchi (22 Jahre)
10. März: Lilly Wilkes (20 Jahre)
11. März: David Parker (25 Jahre)
11. März: Noé Montfornt-Lava (29 Jahre)
12. März: Sofija Ivanovic (24 Jahre)
13. März: William Nightingale (36 Jahre)
14. März: Magalie d'Auvergne (24 Jahre)
15. März: Saraid Fawley (31 Jahre)
17. März: Athénais Aguillon (24 Jahre)
18. März: Castor Fawley (18 Jahre)
20. März: Flora Cohen (20 Jahre)
23. März: Harriet Parkinson (18 Jahre)
23. März: Lysette Hernandez (18 Jahre)
25. März: Robin Oswald (21 Jahre)
26. März: Traian Ionescu (37 Jahre)
27. März: Lorenzo Régnante (28 Jahre)
28. März: Marisa Makoff (21 Jahre)
28. März: Martino Makoff (21 Jahre)
28. März: Marcello Makoff (21 Jahre)
28. März: Ambrose Castillejo Vásquez (29 Jahre)
31. März: Luke Night (29 Jahre)
31. März: Valeska Vega (24 Jahre)
31. März: Natalia Vega (24 Jahre)
31. März: Anica Vega (24 Jahre)
31. März: Freddy Wood (19 Jahre)

Geburstage
...
01.-03. März: Durchgehend bewölkt
Temperaturen um die 5 Grad
04.-10. März: Dicht bewölkt mit vereinzelten Regenschauern
Temperaturen um die 9 Grad
11.-14. März: Leichte Wolkendecke mit gelegentlichen Sonnenstunden
Temperaturen um die 13 Grad
15.-20. März: Starke Windböen mit gleisendem Sonnenschein
Temperaturen um die 14 Grad
21.-24. März: Dicht bewölkt und windig
Temperaturen um die 10 Grad
25.-28. März: Vereinzelte Wolken, sonst sonnig und ruhig
Temperaturen um die 15 Grad
29.-31. März: Starke Wetterschwankungen: Sonne, Regen und Wind
Temperaturen zwischen 10 und 16 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?
Babbitty Rabbitty
Member
09.12.18 121 Posts
4 Jahre


Team


#18


APRIL 2025

INPLAY EREIGNISSE
Hermine Weasley ist zweifelsohne eine polarisierende Ministerin. Besonders für ihr hartes Vorgehen gegen Reinblüter im Sinne des Verbots der Eheschließungen eben jener und die im September 2024 veranlassten Razzien in Privathaushalten von Ministeriumsangestellten erntete sie Kritik. Nun scheint der eigentliche Grund für die Razzien ans Licht gekommen zu sein: eine schwarzmagische Untergrundorganisation namens Videntes. Ein anonymer Tipp erlaubte es dem Ministerium einen Angriff auf ein Werwolfrudel zu verhindern. Nun wird der angebliche Kopf der Organisation – Leiter der Abteilung zur Führung und Aufsicht magischer Geschöpfe – Askan Rowle von der Magica in seinem eigenen Anwesen festgenommen. Seit Monaten ermittelte die Magica mit Unterstützung zweier Aurorenteams in jenem Fall. Neben Rowle wurden weitere unter Verdacht stehende Mitglieder der Organisation festgenommen. Die aufwendige Verhandlung Rowles beginnt Mitte April und zieht sich aufgrund mehrfacher Vertagungen den restlichen Monat. Ein endgültiges Urteil ist im Mai zu erwarten. Die schwarzmagische Vereinigung der Videntes gilt aus Sicht der Regierung als zerschlagen. Was an jener Stelle niemand ahnen kann, ist die Tatsache, dass Askans Verhaftung für einen kleinen Kreis der Mitglieder durchaus geplant war. Darüber hinaus planen Teile jenes Komplotts sich unter neuer Formierung und Zielsetzung aus der Asche zu erheben.

Der Monat April scheint ganz der Ministerin und ihren Erfolgen zu gehören – sofern man auch die Verhaftung ihres ehemaligen Gegenkandidaten bei der Wahl ihr anrechnen kann. Jedenfalls auf ihren Wunsch hin wird das Muggelsportfestival veranstaltet. Besonders in Zeiten, wo die Gesellschaft zerrüttet wird, gilt es einen Versuch zu starten, wieder zu einander zu finden. Egal ob in der magischen Welt oder in der Muggelwelt – es ist kein Geheimnis, dass mit Sport Brücken geschlagen werden können. In London, Birmingham, Liverpool und Sheffield werden unterschiedliche Sportarten ausgetragen. Für zwei volle Tage stehen dabei zusätzliche Kamine bereit, um das Flohnetzwerk nicht übertrieben zu belasten und doch problemloses Bewegen zwischen den Schauplätzen zu ermöglichen.
GESELLSCHAFT / POLITIK
...
In Hogwarts gilt nach der erfolgreichen Berufsorientierungswoche der Schüler wieder Fokus auf ihre schulische Ausbildung zu legen. Immerhin nähern sich nun auch in langsamen Schritten die Abschlussprüfungen und besonders Fünft- und Siebtklässlern sollte nun geraten werden, sich auf Prüfungen vorzubereiten. Anfang April begegnen sich auf dem Quidditchfeld noch Gryffindor und Ravenclaw, ehe die Schüler nochmals zum Krafttanken nach Hause geschickt werden. Praktischerweise fallen die Osterferien dieses Jahr perfekt zum geplanten Sportfest des Zaubereiministeriums. Dementsprechend können auch Schüler problemlos bei den Festivitäten mitwirken.
HOGWARTS


...

Dienstag, 01. April; Beginn des Frühjahrstrimesters an der Seven Oaks Universität
Freitag, 04. April; Verhaftung von Askan Rowle
Samstag, 05. April; 09:00 Uhr; Quidditch Gryffindor vs. Ravenclaw
Samstag, 12. April; 11:00 Uhr; Aufbruch des Hogwartsexpress
Samstag, 12. April – Sonntag 27. April; Osterferien
Samstag, 12. April - Sonntag, 13. April; 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr; Muggelsportfestival
Sonntag, 13. April; Vollmond
Freitag, 18. April; Beginn der mündlichen Verhandlung von Askan Rowle
Sonntag, 27. April; 11:00 Uhr; Aufbruch des Hogwartsexpress
Samstag, 26. April - Sonntag, 27. April; ganztägig; Hogsmeade Wochenende

Ereignisse
...
01. April: George Abrams (26 Jahre)
01. April: Esben Shafiq (18 Jahre)
01. April: Nerea Garcia-Gómez (18 Jahre)
01. April: Amanda Grey (45 Jahre)
02. April: Avril de Villiers (18 Jahre)
02. April: Aoife Thomas-Finnigan (18 Jahre)
02. April: Estella Shafiq (18 Jahre)
03. April: Edward Lupin (27 Jahre)
03. April: Jen O‘Ceallaigh (30 Jahre)
04. April: Holly Lansbury (18 Jahre)
04. April: Charlène de Melville (25 Jahre)
04. April: Graham Pentecost (34 Jahre)
05. April: Vika Bentley (18 Jahre)
09. April: Giovanna Valmont (60 Jahre)
10. April: Frida Rivera Gonzáles (18 Jahre)
12. April: Amaia Garcia de la Cruz (18 Jahre)
13. April: Isaac Macnair (23 Jahre)
14. April: Cita Roades (19 Jahre)
14. April: Aegidius Diggle (17 Jahre)
16. April: Simon Yates (24 Jahre)
17. April: Lenox Podmore (18 Jahre)
17. April: Frederic Roosevelt (21 Jahre)
19. April: Keltie Crawley (18 Jahre)
20. April: Cyrus Selwyn (21 Jahre)
20. April: Felicity d‘Étoile (25 Jahre)
22. April: Rose Weasley (19 Jahre)
23. April: Ophélie Bonnet (26 Jahre)
24. April: Alec Montague (19 Jahre)
Geburstage
...
01.-04. April: starke Regenschauer; nachts Gewitter
Temperaturen um die 10 Grad
05.-8. April: überwiegend bewölkt, etwas windig
Temperaturen um die 14 Grad
9.-13. April: sonnig, am späten Nachmittag eher bewölkt
Temperaturen um die 17 Grad
14.-16. April: Nieselregen
Temperaturen um die 13 Grad
18.-22. April: wechselhaft, morgens zumeist sonnig ansonsten bewölkt mit gelegentlichen Regenschauern
Temperaturen um die 12 Grad
23.-27. April: vereinzelte Wolken vormittags, sonst sonnig
Temperaturen um die 18 Grad
28.-30. April: durchwegs Gewitter
Temperaturen um die 12 Grad
Wetter


The Story continues ... what else?


Gehe zu: