Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Asbjørn Nygård
Charakterinfos
18.02.19 61 (0.28 Posts pro Tag )
19 Jahre Muggel
Steckbrief Justice
vergeben an Yannick Montgomery
Test Result: 20% Gay
Asbjørn Nygård ist ein 19-jähriger Muggel aus Norwegen, der seit seinem achten Lebensjahr über seine Mutter beim Film gelandet ist. Er liebt die Schauspielerei sehr, deswegen kommt er auch nach seinem Schulabschluss nach England, um an der Royal Central School of Speech and Drama seinen Bachelor in Schauspielerei zu beginnen. Der Einfachheitshalber lässt sich Asbjørn in England Aspen nennen, was quasi der englischen Variante seines Namens entspricht. Aspen ist ein sehr bodenständiger Typ, eher der nette Typ von nebenan. Von der magischen Welt hat er absolut keine Ahnung, wird aber mit der Zeit durch einen jungen Zauberer, mit dem er mit der Zeit etwas anbandeln wird, in diese Welt eingeführt. Der Norweger ist sich zwar noch etwas unsicher, aber er hat durchaus bemerkt, dass er wohl doch eher auf das männliche Geschlecht steht, allen voran ein gewisser Schwede, scheint ihm da den Kopf verdreht zu haben. In London lebt er zusammen mit Dana Winston in einer WG. Er denkt, dass er seit dem 1.1.2025 mit Yannick Montgomery zusammen ist, aber die beiden haben nie wirklich über den Status ihrer Beziehung gesprochen.

Asbjørn Nygård ist momentan abwesend. Grund: Privates
Abwesend seit: 15.09.19 — Abwesend bis: 06.10.19
  • Zweitcharaktere

    Gesuche

    als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas als Gast siehst du keine Avas

    Signatur

    Forenabzeichen


    Als Gast kannst du keine Signaturen einsehen

    Dieser Benutzer hat zurzeit keine Awards.

    Szenentracker

  • Beziehungskiste

    Anfragenverwaltung

    Familie

    Freunde

    Jackson Yates
    22 Jahre » Pretender
    » Guru/Gayoda
    Der Norweger lernte Jackson in einer LGBT+ - Bar kennen und sieht in ihn einen Freund, mit dem er offen über alles Reden kann. Jackson ist quasi sein Guru was Fragen über die Homosexualtät angeht. Dass
    Jahre »
    » Gute Freunde
    Durch Olivias Zwillingsschwester Emma lernt er auch diesen Zwillingsteil kennen. Doch Asbjørn mag Olivia lieber, wenn er ehrlich ist. Olivia ist einfach ein wenig ruhiger und eine gute Zuhörerin. Mit der Zeit haben sie sich angefreundet, doch dass Liv, wie sie von ihren Freunden genannt wird, der magischen Kräfte fähig ist, davon weiß Asbjørn nichts.
    Dana Winston
    18 Jahre » Muggel
    » Mitbewohnerin/Gute Freundin
    Dana und Asbjørn wohnen seit Mitte September 2024 zusammen in London in einer WG und Freunden sich mit der Zeit an. Er schätzt die junge Frau und ihren Rat sehr und zockt gerne mal eine Runde mit ihr oder schaut sich einen Film mit ihr an

    Neutral

    Liebe

    Yannick Montgomery
    19 Jahre » Pretender
    » Vielleicht ein bisschen viel verliebt
    Er lernte Yannick bei der Theatergruppe kennen und hat sich in den Montgomery bedingungslos und unwiderruflich verknallt. In der Silvesternacht haben die beiden sich zum ersten Mal geküsst und seitdem die ganze Zeit geknutscht und gekuschelt, sodass Asbjørn denkt, er wäre seitdem 1.1.2025 mit ihm zusammen.

    Feinde

    Vergangenheit